Gewächshaus im Frühling bepflanzen | Aussaat März, April, Mai

Ihr Gewächshaus können Sie bereits im Frühling, zum Beispiel im März, bepflanzen. Nutzen Sie diese Zeit, um mit der Aussaat zu beginnen. Wenn Sie noch ein Treibhaus kaufen möchten, können Sie sich bei Modellen wie Maison du Monde inspirieren lassen. Auch im April ist die Aussaat im Gewächshaus noch möglich.

Ihr Blumenhaus im März bepflanzen

Anbauen können Sie in Ihrem Blumenhaus verschiedene Arten von Pflanzen. Das Anlehngewächshaus bietet aber auch Gelegenheit, Obst und Gemüse anzupflanzen, beispielsweise Tomaten.

Auch ein botanischer Garten kann in Ihrem Gewächshaus entstehen. Generell bieten Gewächshäuser vielfältige Möglichkeiten, als Gärtner tätig zu werden.

Für den Bau von Gewächshäusern werden verschiedene Materialien wie Glas, Kunststoff oder Aluminium verwendet.

Setzen Sie auch Mais ins Gewächshaus oder jedes andere Gemüse, für das Sie sich interessieren. Neben großen Varianten gibt es auch Mini-Gewächshäuser, die Sie auf einem Schrank platzieren können.

Blumen Kalender

Glashaus vorbereiten, um im März mit dem Bepflanzen zu starten

Im Frühling, also im März oder April können Sie mit der Aussaat in Ihrem Anzuchthaus oder Pflanzenhaus beginnen. Nutzen Sie es als Gemüsegewächshaus oder als Gurkengewächshaus.

Auch als Salathaus oder Bohnenhaus sind Gewächshäuser zum Einsatz bereit. Ebenso sind ein Paprikahaus oder Tomatengewächshaus denkbar.

Wenn Sie zum ersten Mal ein Blumenhaus bepflanzen möchten, sollten Sie sich darüber informieren, was Sie dabei beachten müssen, damit Ihre Aussaat ohne Probleme gedeihen kann und Sie am Ende ernten können.

Treibhaus im Frühling im Video anschauen

Möchten Sie sich ansehen, was Sie im Frühling tun müssen, um Ihr Blumenhaus oder Pflanzenhaus für die Aussaat vorzubereiten, ist das im Video möglich. Gerade für beginnende Gärtner ist es eine gute Möglichkeit, sich über die einzelnen Schritte zu informieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blumenhaus im Frühjahr vorbereiten

Im März gibt es verschiedene Pflanzen, die Sie im Gewächshaus züchten können. Hierbei handelt es sich um Salat, Kohlrabi oder Rettich. Auch das Bepflanzen mit Schnittsalat, Radieschen oder Gartenkresse ist im März möglich. Falls sich im Treibhaus überwinternde Pflanzen befinden, müssen Sie diese weiterhin gießen.

Achten Sie darauf, dass keine Schädlinge oder Krankheiten vorhanden sind. In einem warmen Gewächshaus können Sie im Frühling Phlox, Levkojen oder Gazanien anpflanzen.

Zudem können Sie es als Blumenhaus für Canna, Dahlien oder Gladiolen verwenden. Ebenfalls Staudenlupine, Fingerhut oder Schleierkraut können im März gepflanzt werden.

Frühling als ideale Jahreszeit zum Bepflanzen des Gewächshauses

Im März und April können Sie mit dem Bepflanzen Ihres Gewächshauses beginnen. Dafür eignen sich verschiedene Obst- und Gemüsesorten, aber auch Blumen und Stauden. Vergessen Sie nicht, die Pflanzen regelmäßig zu gießen, zu pflegen und sie auf Schädlinge oder Krankheiten zu untersuchen.

 

Weitere Artikel zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü