Luftpolsterfolie für Gewächshaus kaufen | Thermo Isolierung

Wenn Sie die Pflanzen in Ihrem Gewächshaus vor Frostschäden schützen möchten, sollten Sie Luftpolsterfolie kaufen. Diese können Sie innen und außen beständig nutzen und das Anzuchthaus somit isolieren.

Die Befestigung der Luftpolsterfolie am Gewächshaus ist einfach. Wie es geht, erfahren Sie in der Anleitung der Isolierfolie.

Wir haben drei Produkte zur Befestigung am Pflanzenhaus herausgesucht, von denen wir glauben, dass Sie Ihre Pflanzen innen und außen beständig vor Frost schützen können.

Diese werden beschrieben und verglichen. Zudem zeigt ein YouTube Video, wie die Befestigung der Luftpolsterfolie am Gewächshaus erfolgen sollte.

Transparente Iso-Luftpolsterfolie zur frostsicheren Überwinterung von Pflanzen
Die HaGa Isolierfolie ist 2-lagig und dient im Winter als Isolierung für Ihre Pflanzen im Kalthaus. Sie ist transparent und lässt viel Licht durch. Sie ist robust gegen niedrige Temperaturen und schützt Pflanzen auch in Frühbeeten, in Töpfen oder Kästen. Die Befestigung erfolgt im unteren Bereich. Gefertigt ist die Folie für das Gewächshaus aus Polyethylen und erleichtert so das Überwintern. Außerdem schützt die Thermo-Isolierung noch vor anderen Schäden, die durch Pilzbefall, Ungeziefer, Schnee oder Wind entstehen können. Sie ist ein optimaler Wärmespeicher und eignet sich für innen und außen. Auf diese Weise können sich Ihre Pflanzen weiterhin ungestört entwickeln, auch im Winter. Es lohnt sich, diese Schutzmaßnahme zu kaufen. Die Folie für das Gewächshaus lässt sich einfach anwenden. Dazu wird das Gewächshaus einfach mit ihr umwickelt. Sie können gerne auch mehrere Lagen einsetzen, um Ihre Pflanzen bestmöglich zu schützen. Die Befestigung erfolgt mit ganz einfach, z.B. mit einem Klebeband.

Letzte Aktualisierung am 26.06.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Thermo-Luftpolsterfolie von HaGa zur Abdeckung und Überwinterung von Pflanzen
Die HaGa Luftpolsterfolie ist eine ausgezeichnete Thermo-Isolierung. Sie eignet sich nicht nur für Ihr Glashaus, sondern auch für den Wintergarten oder Pflanzen in Töpfen. Die Abdeckung schützt alle Pflanzen, auch empfindliche wie Zitrusbäume, Olivenbäume oder Palmen. Zudem hilft die Luftpolsterfolie auch, Heizkosten einzusparen. Die Thermo-Isolierung ist 3-lagig. Senken Sie die Kosten einfach um maximal 50 Prozent, da Sie für Ihr Tomatenhaus keine Heizung mehr benötigen. Setzen Sie die Isolierfolie im Gemüsehaus oder im Gurkenhaus und in jedem anderen Pflanzenhaus ein. Sie bietet Schutz vor Pilzen und Ungeziefer und erhöht die Temperaturen durch eine Art Wärmespeicher. Die UV-Folie ist beständig und wird aus Polyethylen gefertigt. Außerdem ist die Thermo-Isolierung für das Tomatengewächshaus transparent und fällt so optisch kaum auf. Der blaue Stich erhöht die Lichtdurchlässigkeit der Isolierfolie.

Letzte Aktualisierung am 26.06.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

GREEN24 Noppen-Luftpolsterfolie als Winterschutz für Pflanzen
Die GREEN24 Noppenfolie Luftpolsterfolie für das Blumenhaus oder Gemüsegewächshaus ist dick und extra stark. Sie ist zur Abdeckung geeignet und besonders langlebig. Zudem ist die Thermo-Isolierung transparent und lichtdurchlässig, andererseits UV-stabil. Zur einfacheren Befestigung können Sie auch Folienhalter und andere Produkte kaufen, die die Fixierung der Isolierfolie erleichtern. Sie können die Folie zum Schutz vor Kälte und Frost einsetzen und damit nicht nur Ihr Gurkengewächshaus schützen, sondern auch die Pflanzen im Wintergarten, im Blumentopf oder am Fenster. Laut Hersteller bietet die Thermo-Isolierung professionelle Qualität. Deshalb ist sie auch für den gewerblichen Gebrauch geeignet. Die Folie ist aufgrund der luftundurchlässigen Versieglung besonders stabil und robust.

Letzte Aktualisierung am 26.06.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Luftpolsterfolie für das Gewächshaus im Vergleich

Die Preise der Luftpolsterfolien für das Salathaus oder Bohnenhaus unterscheiden sich. Das liegt daran, dass sie in verschiedenen Längen und Lagen angeboten werden. Die erste Thermo-Isolierung kostet etwa 20 Euro, die zweite circa 70 Euro und die dritte ungefähr 50 Euro.

Alle drei Produkte schützen Ihre Pflanzen im Paprikahaus oder in einem anderen Gewächshaus vor Frostschäden. Während die erste Luftpolsterfolie 2-lagig ist, sind die beiden anderen 3-lagig. Sie können die Isolierfolie innen und außen verwenden.

Luftpolster Folie Isolierung Schutz

 

Zur Anwendung müssen Sie die Folie lediglich im unteren Bereich um Gewächshaus und Co. wickeln. Deshalb kommt jeder Nutzer gut damit zurecht.

Zur Befestigung setzen Sie einfaches Klebeband ein. Je nachdem, wie viele Pflanzen Sie schützen möchten, sollten Sie die Längen der Folien beachten.

Video: Die Befestigung der Luftpolsterfolie im Video

Sie möchten sich vorsichtshalber noch anschauen, wie die Thermo-Isolierung befestigt wird? Hier haben wir das Video dazu eingefügt. Anschließend wissen Sie, welche Schritte Sie unternehmen müssen, um alle Pflanzen im Winter vor Kälte und Frost schützen zu können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit: Nutzen Sie Luftpolsterfolie, um Ihre Pflanzen im Gewächshaus zu schützen

Luftpolsterfolie ist ideal geeignet, um Ihre Pflanzen im Gewächshaus im Winter vor Frostschäden zu schützen. Die Befestigung ist einfach, sodass sie jeder durchführen kann.

Ferner können Sie die Thermo-Isolierung innen und außen zum Schutz von Blumen und Gemüse einsetzen.

 

Weitere Artikel zum Thema

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü