Blumenhaus Vergleich | Gewächshaus für Blumen kaufen

Ein Blumenhaus ist ideal geeignet, um dort hübsche Pflanzen zu züchten. Zum Beispiel Chrysanthemen. Ein solches Gewächshaus passt hervorragend in jeden schön angelegten Garten und wird nicht nur Sie selbst erfreuen, sondern jeden Gast, den Sie in Ihrem Garten begrüßen werden.

Wir beschreiben und vergleichen drei verschiedene Blumenhäuser. Lesen Sie die Beschreibungen und den Vergleich, um sich ein genaueres Bild machen zu können. Schauen Sie sich ebenfalls das Video an und erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile eines Blumenhauses.

Windhager Gewächshaus - Foliengewächshaus für Balkon und Garten
Das Windhager Balkon-Gewächshaus eignet sich zur Anzucht auf dem Balkon oder im Garten. Es ermöglicht ganzjährige Öffnungszeiten für das Züchten. Wann Sie welche Pflanzen aussäen können, erfahren Sie zum Beispiel auch in Ihrer Gärtnerei. Das Blumenhaus schützt junge Pflanzen und ermöglicht ein perfektes Klima. Es besteht aus einer Stahlkonstruktion, weshalb es sehr stabil ist. Zudem gehören drei Einlegeböden zur Ausstattung. Die Folie ist verschließbar und UV-stabil. Alternativ können Sie das Treibhaus auch zeitweise im Bad aufstellen. Kaufen können Sie ein Blumenhaus von Herstellern wie der Ehrend GmbH oder Schneider. Züchten Sie zum Beispiel Blumen wie Erika oder Iris. Sie können Gewächshäuser nicht nur von der Ehrend GmbH kaufen, sondern auch von Herstellern wie Braun oder Wagner und Zeising. Breckwoldt bietet für sämtliche Städte in Deutschland ebenfalls Gewächshäuser an wie für Oldenburg oder Düsseldorf.

Letzte Aktualisierung am 16.11.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Gewächshausabdeckung PVC-Folie - Pflanzenabdeckung für Gartenpflanzen
Die LWAN3 Gewächshausabdeckung eignet sich für Ihr Blumenhaus im Hotel oder in privaten Gärten. Sie ist aus PVC gefertigt, transparent und stabil. So trotzt sie allen Witterungsbedingungen. Die Pflanzen bleiben im Winter warm und geschützt. Ausgestattet ist die Abdeckung mit einem Reißverschluss. Die Tür lässt sich aufrollen. Durch die Transparenz können Sie sich immer vom Zustand der Pflanzen überzeugen. Unternehmen wie Fischer und Fritzsche bieten auch Blumenhäuser an, mit denen Sie auch Schnittblumen für den Friedhof züchten können. Ob Ihr Gewächshaus in Bamberg, Halle oder Berlin steht, bei der Ehrend GmbH können Sie während der Öffnungszeiten Ihr Blumenhaus nach Wahl kaufen. In Wien sind Gewächshäuser ebenfalls beliebt. Es gibt unzählige Hersteller für Blumengewächshäuser, zu denen Müller, Neumann, Wolf oder Ertl gehören. Pflanzen, die eine hohe Luftfeuchtigkeit benötigen, können Sie im Gewächshaus auch im Bad platzieren. Deutschlandweit setzen Hobbygärtner ihr Blumenhaus ein. Sie stehen in Dillingen, Frankfurt, Heidelberg oder Konstanz.

Letzte Aktualisierung am 16.11.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Tidyard Gewächshaus - UV-beständiger Grundrahmen für Pflanzenhaus
Das Tidyard Gewächshaus ist mit einem verzinkten Grundrahmen ausgestattet. Sie können das Treibhaus auch nutzen, um Wein zu züchten. Auf 1,44 Quadratmetern haben Sie genügend Platz zur Aufzucht. Oder Sie setzen das hochwertige Blumenhaus als Tomatenhaus ein. Grundsätzlich können Sie ein Gewächshaus nutzen, um dort verschiedene Pflanzen zu züchten. Das Gewächshaus hat zwar kleine Ausmaße bietet aber dennoch genügend Raum. Weitere Anbieter sind Hoffmann, Inh. Koch, Lang, Mayer und Meyer. Gewächshäuser können Sie nicht nur im Internet bestellen, sondern auch in Ihrer Heimatstadt vor Ort wie in Krozingen oder München. Setzen Sie Ihr Gewächshaus als Glashaus oder Kalthaus ein. Weitere Möglichkeiten sind die Nutzung als Tomatengewächshaus oder Gemüsehaus für unterschiedliche Sorten. Ihr neues Pflanzenhaus bietet auf jeden Fall die Gelegenheit, als Anzuchthaus verwendet zu werden. Welche Pflanzen Sie dort züchten wollen, bleibt Ihnen überlassen. Ein Blumenhaus wird auch als Kinderspielzeug angeboten wie das Filly Gewächshaus.

Letzte Aktualisierung am 16.11.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Welches Blumenhaus kaufen Sie?

Haben Sie schon herausgefunden, welches Blumenhaus für Sie geeignet ist? Wenn nicht, erfahren Sie nun weitere Einzelheiten. Die Preise unterscheiden sich deutlich.

Das erste Gurkenhaus kostet etwa 40 Euro, das zweite Gemüsegewächshaus wird für um die 30 Euro angeboten. Am teuersten ist das dritte Gurkengewächshaus mit um die 200 Euro.

Jedes Salathaus gewährt die Möglichkeit zur Anzucht von Salat, aber auch von anderem Gemüse, Obst oder Blumen. Die Pflanzen erhalten dort Schutz vor Frost, Kälte, Regen und Wind.

Sie unterscheiden sich in der Größe und den Materialien. Zudem können Sie als Bohnenhaus oder Paprikahaus verwendet werden. Der Aufbau ist simpel, sodass Sie Ihr Blumenhaus auch als Laie montieren können.

Video zum Blumenhaus und seinen Möglichkeiten

Sie möchten sich die Gestaltungsmöglichkeiten eines Blumenhauses anschauen? Dann sehen Sie sich das schöne Blumenhaus im Video an und lassen Sie sich inspirieren, wie Ihr eigenes Gewächshaus aussehen könnte.

Es gibt viele Möglichkeiten und Wege, die verschiedenen Blumen zu arrangieren und das Haus zu einer sprießenden Oase zu machen. Sehen Sie auch, welche Blumenarten Sie in einem Treibhaus züchten können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum ist ein Blumenhaus vorteilhaft?

Sie können in einem solchen Treibhaus nicht nur die verschiedensten Blumenarten züchten, sondern auch andere Pflanzen sowie Gemüse oder Obst anbauen.

Da die vorgestellten Blumenhäuser sehr kompakt sind, können Sie auch mehrere nutzen und sie nebeneinander aufstellen, um verschiedene Arten anzuzüchten. Blumenhäuser werden bereits zu sehr günstigen Preisen angeboten.

Es gibt aber auch Blumenhäuser zu höheren Preisen. Hier dürfen Sie eine noch bessere Qualität erwarten. Damit passen sie in jedes Portemonnaie.

Sie schützen die Pflanzen im Winter vor Kälte und Frost und lassen sich einfach aufbauen. Die Auswahl an Blumenhäusern ist sehr groß, sodass Sie schnell das passende finden werden.

Blumen Pflanzen Blumenhaus

Gibt es beim Blumenhaus auch Nachteile?

Nein, Nachteile brauchen Sie für Ihr Treibhaus für Blumen nicht zu erwarten. Achten Sie aber darauf, dass Sie ein Modell aus hochwertigen und robusten Materialien kaufen, da es ansonsten schnell Schaden nehmen könnte und die Blumen darunter leiden würden.

Die Investition in ein gutes Blumenhaus lohnt sich also mehrfach.

Fazit: Treibhaus für Blumen kaufen und schöne Pflanzen züchten

Wenn Sie Blumen auch im Winter züchten möchten, lohnt sich der Kauf eines Treibhauses. Es schützt Ihre Pflanzen vor verschiedenen Witterungsbedingungen wie Regen, Hagel, Schnee, Kälte, Frost und Wind.

Viele Hersteller bieten Blumenhäuser in unterschiedlichen Ausführungen an. Machen Sie sich vor der Auswahl bewusst, welche Anforderungen Sie an ein Blumenhaus stellen.

Zu beachten sind hier der verfügbare Platz, Größe und Standort des Blumenhauses, damit die Pflanzen auch sicher wachsen und gedeihen können. Selbstverständlich spielt auch die Haltbarkeit und die Optik des Gewächshauses eine wichtige Rolle.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü