Handsäge elektrisch & mit Akku (Top 5) | Gartensäge Vergleich

Sie wollen Äste im Garten sägen oder ein neues Möbelstück in bester DIY-Weise herstellen, sind aber das kraftzehrende Sägen mit einer normalen Handsäge leid? Kein Problem, wir haben die Lösung: eine elektrische Handsäge!

Elektrische Handsägen werden immer beliebter und das zurecht. Schnell und effizient schneiden sie durch Holz, Kunststoff und sogar Metall und sind somit ein extrem praktischer Helfer für Haus und Garten 🙂

Wir haben im großen Top-5-Vergleich viele verschiedene Sägen miteinander verglichen und stellen Ihnen diese im Folgenden vor.

Aktuell im Angebot
Bosch Akku Säge EasyCut 12
232 Bewertungen
Bosch Akku Säge EasyCut 12

  • NanoBlade-Holzsäge
  • Schnell und einfach – sowohl für innen als auch für außen
  • Wechselbarer 12 Volt Lithium Ionen Akku
  • Schnitttiefe: 65 mm
  • Für alle DIY Begeisterten

Black + Decker Elektrische Handsäge KS880EC-QS
14 Bewertungen
Black + Decker Elektrische Handsäge KS880EC-QS

  • 400 Watt Universal-Säge
  • „Amazon’s Choice“: tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sägt Holz und dünnes Metall
  • Betriebsart: Netzanschluss
  • Sägeblattlänge: 15 cm

Aktuell im Angebot
Black + Decker 3-in-1 Universalsäge Scorpion
52 Bewertungen
Black + Decker 3-in-1 Universalsäge Scorpion

  • Autoselect Technologie: Hand-, Ast- und Stichsägemodus
  • Geeignet für Holz, Kunststoff und Metall
  • Leistungsstark: 500 Watt Motor
  • Werkzeugloser Sägeblattwechsel
  • Schnitttiefe: 100 mm bei Holz, 3 mm bei Metall

Aktuell im Angebot
URCERI Säbelsäge
8 Bewertungen
URCERI Säbelsäge

  • Leistungsmonste: 800 Watt
  • Sägt durch Holz, Metall, Fliesen, Fiberglas und mehr
  • Einfaches Verändern der Schnittgeschwindigkeit
  • Großer Lieferumfang mit verschiedenen Sägeblättern
  • Schnitttiefe: 115 mm

Aktuell im Angebot
TACKLIFE Säbelsäge RPRS01A
67 Bewertungen
TACKLIFE Säbelsäge RPRS01A

  • Unglaublicher 850 Watt Motor
  • Schnitttiefe: 180 mm (Holz); 10 mm (Metall)
  • Werkzeugloser Sägeblatt Wechsel
  • LED-Leuchten für verbesserte Sicht
  • Innovativ und komfortabel: Griff um 90° drehbar

Elektrische Handsägen en masse – doch welche ist die richtige für mich?

Die Qual der Wahl: bei so viel Auswahl an guten Sägen fällt die Entscheidung logischerweise nicht leicht. Wir haben für Sie daher im Folgenden noch mal in aller Kürze die wichtigsten Eigenschaften der fünf elektrischen Handsägen.

Die EasyCut 12 von Bosch ist die einzige Akku Säge, die es in unseren Top-Vergleich geschafft hat – und das zurecht! Sie besticht durch eine kompakte und hochwertige Verarbeitung und bietet einfache und tolle Sägeerlebnisse. Die EasyCut ist unglaublich handlich und somit ein klasse Helfer auch unter schwierigen Gegebenheiten. Nicht umsonst ist diese Handsäge so unglaublich beliebt. Ganz einfach: mit dieser Säge machen Sie rein gar nichts falsch.

Black + Decker ist gleich mit zwei Geräten in unserem Vergleich der besten elektrischen Handsägen vertreten: zum einen ist da mit der KS880EC-QS eine Einsteigersäge, die durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis besticht und daher auch mit gutem Recht von Amazon den „Amazon’s Choice“-Award verliehen bekommen hat. Mit 400 Watt liegt der Motor zwar eher im niedrigen Bereich, trotzdem reicht dieser für die meisten einfachen Aufgaben wie das Sägen von Brettern, Profilen, Latten oder Rohren aus.

Zum anderen wäre da die 3-in-1 Autoselect Universal Säge, welche auf den Namen „Scorpion“ hört. Mit ihr ist der einfache Wechsel zwischen Hand-, Ast- und Stichsägemodus möglich, wodurch Sie das Gerät noch besser auf das Sägematerial einstellen können. Abgerundet wird der positive Gesamteindruck dieser Gartensäge durch eine hohe Schnittschnelligkeit und eine saubere und sehr gute Verarbeitung, die der typischen Black + Decker Qualität entspricht.

Eher unbekannt, jedoch deswegen keineswegs schlecht, ist die Säbelsäge von URCERI. Sie kommt äußerst leistungsstark mit einem 800 Watt Motor daher, wodurch Sie problemlos durch verschiedenste Materialien schneiden können und während des Sägens kann die Schnittgeschwindigkeit dem Material angepasst werden. Toll ist außerdem der ungewöhnlich große Lieferumfang mit mehreren Sägeblättern, welche problemlos gewechselt werden können.

Last but not least hat es auch die Säbelsäge von TACKLIFE in unseren Vergleich geschafft. Sie besticht durch einen Drehgriff, welcher sich um 90° nach links oder rechts verstellen lässt. Dadurch können Sie noch vielseitiger und komfortabler arbeiten. Und auch weitere Eigenschaften machen diese Säge zu einer tollen Wahl: der Motor zum Beispiel lässt die meisten anderen elektrischen Handsägen vor Neid erblassen. Außerdem sorgen LED-Leuchten dafür, dass der Arbeitsbereich auch bei schlechterer Sicht optimal beleuchtet wird und präzises Arbeiten möglich ist.

Sie müssen sich also klar darüber werden, worauf genau Sie bei der elektrischen Handsäge Wert legen: soll sie einen Akku besitzen oder stört Sie ein Kabel nicht? Soll die Maschine möglichst leistungsstark sein oder eher ein Einsteigermodell?

Außerdem ist auch die unterschiedliche Schnitttiefe nicht unerheblich. Auch können natürlich noch andere persönliche Präferenzen bei der Wahl der richtigen Handsäge eine Rolle spielen.

Gehen Sie also im Kopf durch, was für Erwartungen Sie an Ihr neues Gerät haben, denn dadurch fällt Ihnen die Wahl wesentlich leichter. Denken Sie bei der Gartenarbeit auch immer an Ihre Sicherheit!

 

 

In diesem Vorführvideo von Bosch sehe Sie die Vorteile einer elektrischen Handsäge anhand der EasyCut 12

 

Unruhige digitale Welt – Welches ist zurzeit das geeignetste Internetkaufhaus?

Amazon oder eBay – Diesen zwei Online-Kaufhäusern vertrauen eindeutig die allermeisten Kunden, wenn es um Handsägen geht. Doch besteht die Möglichkeit die Säge erstattet zu bekommen und gelingt das auch problemlos?

Welche Internetplattform hat den umfangreicheren Kunden-Support? Und bestehen noch andere Einkaufsmöglichkeiten im Internet? Viele Fragen – Fakt ist aber, dass sich Amazon und eBay mittlerweile recht ähnlich geworden sind und demzufolge nur noch minimale Unterschiede vorliegen.

Die beiden Online-Shops haben definitiv auffallend gute Kundenbelieferungssysteme implementiert, was sich auch in oft recht guten Tests und Bewertungen von echten Käufern zeigt. Und was können die ungeläufigeren Versandhäuser – also Quelle, Pearl oder auch Limango?

Diese können oft nicht mit einer entsprechenden Angebotspalette auffahren und sind in der Regel auch kostenintensiver. Teilweise kann sich eine genauere Überprüfung aber zweifelsohne bezahlt machen, da man durchaus ab und an mal ein kostengünstigeres Warenangebot finden kann.

Endfazit: Generell am attraktivsten ist nach unserer Meinung ganz besonders Amazon, da Sie hier eine besonders umfassende Angebotspalette und auch in der Regel einen sehr attraktiven Handsäge Preis haben.

Falls Sie vor etwas zusätzlichem zeitlichen Aufwand bei der Recherche nicht flüchten wollen, rentiert sich aber auch ein fokussierter und produktspezifischer Preisvergleich sonstiger Internet-Shops.

 

Das Sägen mit einer einfachen / antiken Handsäge ist langwierig und ermüdend – eine elektrische Handsäge schafft Abhilfe

 

Handsäge online oder offline kaufen

Sie haben auf der einen Seite die Möglichkeit eine Gartensäge im regionalen Fachhandel zu erwerben. Andererseits stehen Ihnen aber natürlich auch zahlreiche Internetanbieter wie eBay und Amazon zur Verfügung. Für eine abschließende Entscheidung, auf welchem Weg Sie sich eine Säge kaufen wollen, erscheint es sinnvoll, dass Sie als erstes unterschiedliche Pro und Kontra Argumente gegenüberstellen.

Der Kauf von bestimmten Produkten in einem lokalen Geschäft ist bei manchen Leuten etwas aus der Mode geraten. Dennoch bringt es aber auch einige attraktive Vorteile mit sich, wenn Sie eine Säge im regionalen Einzelhandel wie OBI, Bauhaus oder Hagebau kaufen. Wenn Sie viel Wert auf eine gute Beratung von einem echten Verkäufer legen, ist das Kaufen von einer Säge im stationären Einzelhandel für Sie eventuell die logischere Möglichkeit.

Aber auch die schönen Erlebnisse eines echten Einkaufsbummels sowie ein Geschäft vor Ort bei späteren Problemen sind als attraktive Eigenschaften von einem Kauf im Fachhandel vor Ort zu nennen. Und auch Discounter wie Aldi oder Lidl mit ihren Hausmarken (z. B. Gardenline) bieten mittlerweile zahlreiche Heimwerk- und Gartenwerkzeuge an. Diese haben oftmals ein gutes bis sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und Sie haben das Gerät so schon mal direkt in der Hand.

Andererseits ist es aber sicherlich auch nicht ganz unbegründet, dass der Onlinehandel bei Kunden so angesagt ist. Beispielsweise hat man im Internet eine deutlich größere Auswahl verschiedener Artikel zur Verfügung, so etwa Geräte von allen gängigen Marken wie Makita, Stihl, Bosch (z. B. die KEO) und Co., welche auch diverse Test Auszeichnungen erringen konnten.

Und außerdem ist auch eine bessere Gegenüberstellung zwischen Anbietern und Preisen möglich. Des Weiteren können Sie die unterschiedlichen Handsägen im Online-Shop merklich besser untereinander gegenüberstellen. Von Ihrem privaten Computer aus haben Sie schließlich keinen Druck für eine schnelle Entscheidung, wodurch es wahrscheinlicher wird, dass Sie das zufriedenstellendste Produkt für Sie finden.

Und auch günstige Schnäppchen und verschiedenste Ersatzteile sind bei den unzähligen Einkaufsmöglichkeiten des Internets einfacher zu finden. Ein weiterer entscheidender Punkt ist außerdem, dass Sie rund um die Uhr im Internet einkaufen können, während Sie im Einzelhandel auf Öffnungszeiten angewiesen sind.

Auf Basis von unseren umfassenden Erfahrungen kann unser Team Ihnen auf jeden Fall das Shopping auf Internetportalen nahelegen. Die abschließende Wahl für eine der beiden Einkaufsvarianten liegt aber logischerweise bei Ihnen.

 

Handsäge im Anwendungsvideo – Erleben Sie eine Gartensäge in der Praxis

Überzeugen Sie sich basierend auf unserem Vorführvideo selber von den Vorteilen von einer Säge. Darin wird verdeutlicht, wie eine Säge zum Sägen von Ästen und Balken verwendet wird. Das hilft natürlich auch, um ein Bild von der Qualität und den Funktionen des Produktes zu erhalten. Und es zeigt Ihnen auf, wie einfach es im Unterschied zu einer normalen Handsäge ist, kurz und schnell entsprechende Balken und Äste zu sägen.

Auf welche Aspekte kommt es Ihnen beim Sägen von Ästen an? Wollen Sie auch andere Materialien schneiden? Wie groß ist das Budget, das Sie zur Verfügung haben? All das sind Fragen, die Sie sich vor dem Kauf einer elektrischen Handsäge stellen sollten.

Checken Sie diese Fragen basierend auf dem Testvideo nochmals. Vor allem wenn man noch keine größeren Erfahrungen beim Sägen von Ästen gesammelt hat, fällt es unter Umständen weniger einfach das Geld dafür zu bezahlen.

Wenn Sie aber hören wollen, wie wir darüber denken – wir können Ihnen den Erwerb von einer Handsäge auf jeden Fall ans Herz legen. Insbesondere mit einer qualitativ hochwertigen Säge bereitet das Sägen von Holz einfach erheblich mehr Freude.

Nicht umsonst sind manche Handsägen so beliebt bei den Kunden. Im Falle, dass Sie von dem Artikel aus dem Anwendungsvideo nicht so angetan sein sollten, empfehlen wir Ihnen unseren Handsäge Vergleich und die dazugehörigen Ratgeberartikel zu den beliebtesten Geräten. Dieser kleine Ratgeber ermöglicht Ihnen eine weitere Übersicht über die begehrtesten Artikel.

 

Pro und Kontra: Neu kaufen oder Handsäge als Gebrauchtware?

Haben Sie schon mal die Frage gestellt, ob sich der Kauf von einer alten Handsäge rentieren könnte? Auf was Sie beim Gebrauchtwarenkauf achten sollten klären wir im folgenden Text.

Noch nicht so alte second hand Produkte sind in vielen Fällen deutlich günstiger, haben aber bei einem Vergleich mit neuen Artikeln beim Sägen von Holz meistens noch eine vergleichbare Leistung. Dieser Umstand ist sicherlich als Vorteil für second hand Waren zu verbuchen.

Es kann aber selbstverständlich eher passieren, dass Sie eine unschöne Überraschung erleben, wenn Sie eine Gartensäge gebraucht kaufen. So kann es durchaus vorkommen, dass Sägeblätter schon stark abgenutzt sind, oder auch der Motor schon stark an Leistung eingebüßt hat.

Das Problem dabei: Ersatzteile für ältere Produkte zu finden kann oft schwierig werden, wenn die entsprechenden Geräte schon länger nicht mehr produziert werden. Und was bringt Ihnen ein günstig erworbenes Gerät, wenn es in kürzester Zeit nicht mehr in vollem Umfang funktioniert?

Falls Sie sich nicht gut auskennen, ist der Erwerb von einem neuen Artikel daher vielleicht die risikoärmere Einkaufsvariante. Berücksichtigen Sie zudem: Garantie erhalten Sie in der Regel ausschließlich bei einem Produkt aus erster Hand. Für den Fall, dass Sie sich eine Handsäge gebraucht kaufen, tragen Sie die Gefahr eines Fehlkaufs demnach alleine.

Machen Sie doch auch zusätzlich noch eine schnelle Recherche im Internet, bevor Sie sich für ein bereits etwas abgenutztes oder ein brandneues Produkt entscheiden. Dabei wird direkt sichtbar, was die Produktpalette im Moment so hergibt. Außerdem sehen Sie, welcher preisliche Unterschied zwischen neu und second hand besteht. Dadurch können Sie besser entscheiden, ob gebraucht oder nagelneu die bessere Entscheidung für Sie ist.

 

 

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Menü