Holzhäcksler Test | Bester Holzschredder & Baumhäcksler?

Sie wollen in Kürze mal wieder Ihre Bäume stutzen, es graut Ihnen aber schon davor, alle Äste und kleineren Stämme mühselig kleinzuschneiden? Dann haben wir für Sie heute die Alternative, die viele Ihrer Sorgen bei der Baumpflege beiseite wischt: Holzhäcksler schaffen innerhalb von Sekunden, wofür Sie mit Astschere, Säge oder sonstigen Geräten viele Minuten und noch mehr Nerven verschwenden würden 🙂

Vernünftige Häcksler finden immer mehr Zuspruch, da sie mittlerweile zumeist sehr erschwinglich sind und die Hobbygärtner erkannt haben, dass lästige Arbeit möglichst schnell erledigt werden sollte, um danach den schöneren Dingen im Garten nachzugehen.

Wir haben daher für Sie fünf Top-Produkte unterschiedlicher Preiskategorien miteinander verglichen und auch getestet!

Viel Spaß damit!

Atika Walzenhäcksler LHF 2800

  • Gleichmäßiger Selbsteinzug
  • Rückwärtslauf und Sicherheitsabschaltung
  • Leisehäcksler
  • Häckselt Äste bis 42 mm
  • Wiederanlaufsicherung

Letzte Aktualisierung am 18.02.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

DEMA Holzhäcksler WS5

  • 4 Häckselmesser mit 16 cm Länge
  • Zerlegt Äste bis 13 cm
  • Traktorleistung: 20-60 PS
  • Verstellbares Abscheidemesser
  • Ø Hackscheibe: 60 cm

Letzte Aktualisierung am 18.02.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Zipper ZI-HAEK4100 Holzhäcksler

  • Verstellbarer Auswurfschacht
  • Riesiger Trichter: 152x127 mm
  • Serienmäßiges Fahrwerk
  • Power ohne Ende: 4100 U/min
  • Inklusive Abdeckplane

Letzte Aktualisierung am 18.02.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
Einhell Elektro-Messerhäcksler GH-KS 2440

  • Award-Winner: „Amazon’s Choice“
  • Schneidet alles Häckselgut
  • 2 Wendemesser aus Spezialstahl
  • Großer Trichter mit Sicherheitsverriegelung
  • Leistung: 2400 Watt, 4500 U/min

Letzte Aktualisierung am 19.02.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Denqbar Gartenhäcksler

  • Mehrfacher ausgezeichnet und sogar Testsieger
  • Sicherheit nach TÜV-Standards
  • Schneidegeschwindigkeit: 2000 U/min
  • 15 PS Benzinmotor
  • Maximale Aststärke: 102 mm

Letzte Aktualisierung am 18.02.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Von günstig bis teuer ist alles dabei – doch welcher Holzhäcksler ist der beste für Sie?

Sie wollen ab sofort ohne große Mühe und stattdessen mit viel Spaß in Ihrem Garten häckseln? Wir haben für Sie noch mal die Eigenschaften der jeweiligen Geräte, die es in unseren Top-Vergleich geschafft haben, miteinander verglichen. So finden Sie schnell den passenden Holzschredder.

Der Atika Walzenhäcksler LHF 2800 ist ein Leisehäcksler mit Einzugswalze, den es schon für günstiges Geld zu erwerben gibt. Der geringe Preis zusammen mit seinen vielen positiven Eigenschaften macht ihn zu einem wahren Kassenschlager. Sicherheit durch Wiederanlaufsicherung oder auch einer Sicherheitsabschaltung gepaart mit Leistung und Funktionen wie dem Rückwärtslauf machen dieses Modell zu einem echten Schnäppchen. Er häckselt dabei Sträucher und Äste bis zu einem Durchmesser von 42 mm.

DEMA hingegen stößt in ganz andere Preisdimensionen vor, macht dementsprechend mit dem WS5 aber auch vor keiner Herausforderung halt. Armdicke Stämme stellen für dieses „Vernichtungsmonster“ kein Problem dar und ist so definitiv für Personen gedacht, die einen großen Bestand an Altholz oder Geäst haben. 4 Häckselmesser mit einer Länge von 16 cm und ein verstellbares Abscheidemesser sowie die Eignung als Anhänger für einen Traktor bzw. Kleintraktor bis 60 PS sind nur einige von vielen Gründen, sich dieses Gerät zuzulegen. Natürlich hat es einen stolzen Preis, doch beim WS5 bekommen Sie Qualität und Power satt.

Der ZI-HAEK4100 von Zipper ist ein weiteres Modell, das es in unsere Top 5 geschafft hat. Und auch bei diesem Gerät lässt sich sagen: hier kaufen Sie Qualität! Ein großer Trichter (15,2×12,7 cm), ein 4-Takter mit 196 ccm Hubraum und eine tolle Häckselleistung lässt Sie mühelos Äste bis 10 cm Durchmesser schreddern. Auch sind Sie mit diesem Häcksler unabhängig vom Strom, was gerade bei größeren Gärten oder auch Waldstücken Gold wert ist. Durch die gummierten Reifen ist der HAEK4100 zudem sehr einfach zu transportieren, was bei einem Gerät seiner Größe nicht zu verachten ist.

Den Award „Amazon’s Choice“, den Amazon an Produkte mit besonders gutem Preis-Leistungs-Verhältnis vergibt, hat sich der GH-KS 2440 von Einhell eingeheimst. Einhell steht seit jeher für gute Verarbeitung, Langlebigkeit und generell Qualität. Dieses Produkt gehört zwar leistungstechnisch und auch was die verarbeiteten Komponenten angeht nicht zur Spitzenklasse, das ist jedoch auch gar nicht der Anspruch bei einem so günstigen Häcksler. Er tut, was er tun soll und das immer noch überdurchschnittlich gut. Er läuft mit 2400 Watt und schneidet Äste bis 40 mm Durchmesser. Das perfekte Gerät für alle Heimgärtner, die in ihrem Garten nur ab und an etwas zu häckseln haben und daher keinen Baumhäcksler der Oberklasse benötigen.

Der letzte Häcksler in unserem großen Vergleich ist der Gartenhäcksler von Denqbar. Er ist Benzin betrieben und daher wieder etwas teurer als die elektrisch betriebenen Pendants. In unserer Liste ist er sozusagen die goldene Mitte, was den Preis angeht. Er ist also für all diejenigen interessant, die zwar einen Häcksler mit Verbrennungsmotor suchen, jedoch nicht ganz so tief in die Tasche greifen wollen und trotzdem noch ein tolles Produkt ihr Eigen nennen möchten. Denqbar hat mit diesem Schredder schon mehrere Auszeichnungen erhalten, unter anderem ist er die Empfehlung von Europas größter Gartenzeitschrift „mein schöner Garten“. Dieser 15 PS Benziner ist ein Baumschredder auf Profiniveau, bei dem Sie jedoch keine Unsummen auf den Tisch legen müssen. Er zerkleinert dabei nahezu alles, was im Garten an Geäst und Altholz anfällt.

Sie müssen sich also bewusst werden, was Ihre Ansprüche an das Gerät sind und wie viel Geld Sie ausgeben möchten. Mit diesen beiden Kriterien im Hinterkopf finden Sie in der Regel in Nullkommanichts den idealen Holzhäcksler und können den Grünschnitt fachgerecht entsorgen.

 

 

holz fuer holzschredder

Auch Altholz will verarbeitet werden – mit einem vernünftigen Häcksler ein Kinderspiel

 

Internet-Shop vs. Offline-Kauf – Was ist die bessere Alternative?

Das Zeitalter des Internets eröffnet natürlich auch beim Einkauf völlig neue Optionen. Sie haben auf der einen Seite die Möglichkeit, einen Baumhäcksler im regionalen Geschäft wie OBI, Hornbach oder Bauhaus zu kaufen. Außerdem stehen Ihnen aber natürlich auch mehrere Internetanbieter wie eBay und Amazon zur Verfügung. Für eine abschließende Entscheidung, bei welchem Anbieter Sie sich einen Häcksler kaufen möchten, kann es sicherlich nicht schaden, wenn Sie zunächst unterschiedliche Vor- und Nachteile miteinander abwägen.

Heutzutage vertrauen immer mehr Menschen auf das Einkaufen im Internet. Dabei wird aber oft nicht daran gedacht, dass der Erwerb bestimmter Artikel im regionalen Fachgeschäft auch vieles zu bieten hat. Als nicht zu vergessender Vorteil muss logischerweise die individuelle Beratung angeführt werden. So kann der Verkäufer im Idealfall genau sagen, welches Gerät oder welcher Hersteller für Sie am besten geeignet ist. Auf eine leicht erreichbare Kontaktperson zurückgreifen zu können, falls später Probleme bezüglich dem Leisehäcksler zum Vorschein kommen, ist aber selbstverständlich ebenfalls eine gute Situation. Wenn man persönlich mit dem Händler über ein Problem sprechen kann, fällt dies oft leichter und es entstehen weniger Missverständnisse als beim Telefon- oder Mailservice.

Es liegen aber dennoch auch unübersehbare Argumente dafür vor, weshalb sich zum Beispiel Amazon und eBay im Internet als gern genutzte Shopping-Möglichkeiten bei den Kunden für den Kauf von einem Gartenschredder etabliert haben. Zum einen gibt es beim Online-Shopping eine umfangreiche Zahl an unterschiedlichen Produkten, auf die auch Sie zurückgreifen können. Andererseits haben Sie aber auch die Möglichkeit zu jedem Produkt spezifische Bewertungen von echten Käufern sowie umfangreiche Informationen zu den Herstellern begutachten zu können. Bei keinem regionalen Fachhändler haben Sie diese Art der Informatiosbeschaffung und auch deren Breite. Hinzu kommt außerdem, dass Sie den Laubhäcksler völlig entspannt von zu Hause kaufen können. Gerade im Berufsalltag kann dies von unschätzbarem Wert sein. Das erspart Ihnen nämlich nicht nur das nervige Suchen in vollen Geschäften sondern ermöglicht Ihnen auch mehr zeitliche Flexibilität bei der Auswahl eines Produktes.

Nach unserer Ansicht überwiegen die unterschiedlichen Vorteile des Internets in jedem Fall ganz klar. Die abschließende Evaluation der unterschiedlichen Vor- und Nachteile liegt nun aber selbstverständlich in Ihren Händen.

 

Ein tolles Erklärvideo, das einigen Fragen auf den Grund geht und Gerätetypen vergleicht

 

Gibt es eine sinnvolle Asthäcksler Alternative?

Wer im Moment keinen Komposthäcksler zur Verfügung hat, wird sich vielleicht die Frage stellen, ob es möglicherweise auch ohne geht. Mit Einschränkungen, ja – Ein Ersatz zum Zerhacken von Holz mit einem Laubhäcksler sind Astscheren, Baumschneider, oder auch Handsägen.

Eines dieser Geräte haben Sie bestimmt in Ihrer Gerätesammlung. Vor allem mit Astscheren und Baumschneidern kommen Sie bei kleineren Ästen noch sehr gut zurecht. Schwieriger wird es hingegen, wenn die Äste auch nur ein klein wenig dicker werden: dann führt das Arbeiten ohne Holzhäcksler schon mal schnell zu Blasen an den Händen. Außerdem dauert allein der Vorgang natürlich ein Vielfaches länger und behalten Sie zudem im Hinterkopf, dass diese Holzhäcksler Alternativen Endresultate zu Tage bringen, die eventuell zum Original in negativem Kontrast stehen.

Im Notfall können diese Alternativen also durchaus schon mal in Betracht gezogen werden. Unserer Meinung nach eignet sich im Prinzip kein Produkt so gut wie der Holzschredder, wenn es ums Zerkleinern von Holz geht. Wer keine Kompromisse beim Häckseln dulden will, sollte dementsprechend den Einkauf eines solchen Produktes in Betracht ziehen.

 

Hochpreisige und billigere Holzhäcksler in der Nebeneinanderstellung

Wie in allen Bereichen ist es natürlich auch beim Holzhäcksler so, dass es sehr teure aber auch sehr günstige und gar billige Produkte zu erwerben gibt. Wenn Sie sich also einen Asthäcksler kaufen möchten, macht es selbstverständlich viel Sinn die verschiedenen angebotenen Preisgruppen zu begutachten.

Die Ersparnis kann dabei je nach Produkt ganz schön hoch sein. No-Name-Geräte tummeln sich gerade im Internet ohne Ende. Die dahinter stehenden Firmen setzen bei dieser Verkaufspolitik vor allem auf Masse. Daher sind billige Produkte auf der anderen Seite in vielen Fällen etwas weniger robust wie hochpreisige Holzhäcksler, da bei ihrer Herstellung häufig etwas weniger auf eine hohe Qualität Rücksicht genommen wurde. Masse statt Klasse – dieser Spruch gilt für viele dieser Anbieter, wobei Sie natürlich auch Glück beim Kauf eines billigen Produkts haben können. Abgesehen davon ist meist der Kundendienst bei späteren Fragen umfangreicher, wenn Sie auf eine Qualitäts-Firma zurückgreifen.

Eine günstige Alternative können auch Produkte sein, die Sie gebraucht erwerben oder auch mieten können. Informieren Sie sich beim Händler über unterschiedliche Optionen. Auch der Eigenbau kann eine Alternative sein, allerdings wird es dann schwerer, an Ersatzteile zu gelangen.

Welches Schlussfazit Sie letztendlich ziehen und wie viel Geld Sie für einen Gartenschredder dann auch in die Hand nehmen möchten, müssen Sie eigenverantwortlich bestimmen. Machen Sie sich aber auf alle Fälle vor dem Kauf nochmals detailliert Gedanken über die unterschiedlichen Pro und Kontra Argumente. Nur so können Sie sich reinen Gewissens für einen Kauf entscheiden und sind auch letztlich nur sich selbst Rechenschaft schuldig.

 

Impulsive digitale Umwelt – Welches ist momentan das beste Internetportal?

Erschwingliche Warenangebote und ein verlässlicher Produkttransport – Das erwartet man von Online-Riesen wie eBay oder Amazon. Aber welcher Anbieter hat den kompetenteren Kunden-Support? Wer hat das bessere Warensortiment? Und liefern sie wie vereinbart aus?

Zahlreiche Fragen – Realität ist aber, dass sich Amazon und eBay inzwischen sehr ähnlich geworden sind und daher nur noch verschwindend kleine Gegensätze vorhanden sind. Beide Onlineverkäufer haben definitiv äußerst gute Verkaufsstrukturen geschaffen, was sich auch in meist äußerst guten Tests und Käuferbewertungen widerspiegelt. Nirgendwo sonst haben Sie die Produktbreite und nirgendwo sonst wird in der Regel so schnell und sicher versandt. Auch die Rückgabe von Geräten läuft normalerweise sehr schnell und problemlos ab, sodass Sie auch bei einem vermeintlichen Fehlkauf schnell wieder Ihr Geld zurück haben.

Verschiedenheiten finden sich im Normalfall eher bei einer Gegenüberstellung mit weniger populären Onlinehändlern wie Real, Otto, Klingel & Co. Auch diese haben immer wieder tolle Angebote, um auf dem Markt der Onlinehändler nicht in Vergessenheit zu geraten und oftmals wird bei kleineren Händlern noch mehr Wert auf einen guten und persönlicheren Kundenservice gelegt.

Aber jetzt mal Tacheles: Wir favorisieren ganz klar die beiden Big Player, denn da sind Sie einfach auf der sicheren Seite. Endresümee: Grundlegend gesehen zu empfehlen ist zumindest unserer Meinung nach besonders Amazon, da Sie hier eine äußerst umfangreiche Angebotspalette und auch meist einen sehr ansprechenden Holzhäcksler Preis bekommen. Falls Sie vor etwas mehr Rechercheaufwand nicht flüchten wollen, rentiert sich aber auch ein produktspezifischer Preisvergleich anderer Internet-Shops.

 

 

Menü