Kehrmaschine Test (Top 17) | Handkehrmaschine & Kehrgerät im Vergleich

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Testergebnisse* aus unserem großen Kehrmaschine Test im Detail vor. Insgesamt haben wir 17 verschiedene Handkehrer getestet und miteinander verglichen.

Auf dieser Seite möchten wir Sie mit unserem Test bei dem Kauf einer Handkehrmaschine unterstützen und Ihnen Empfehlungen für die besten Kehrgeräte geben.

Hierbei gehen wir gezielt auf Aspekte wie die Kehrbreite, das Volumen des Kehrgutbehälters oder auch das Gewicht der verschiedenen Fegemaschinen ein. Gleichzeitig achten wir aber selbstverständlich auch auf den Preis, um Ihnen ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu ermöglichen.

Beginnen möchten wir daher mit einem Überblick über die verschiedenen Preiskategorien. Hierbei stellen wir Ihnen jeweils eine Empfehlung für den günstigen, mittleren sowie teuren Preisbereich vor.

Wir wünschen viel Spaß beim Informieren!

Was kann eine billige Handkehrmaschine?

Reicht es bereits aus, wenn Sie sich zum Kehren der Straße oder Ihres Gartens eine günstige Kehrmaschine kaufen?

Sicherlich kommt dies stark auf Ihren spezifischen Anwendungsbereich an. Möchten Sie lediglich etwas Laub und Schmutz vor Ihrem Privathaus wegfegen? Oder suchen Sie nach einem Kehrgerät für den gewerblichen Einsatz?

Falls Sie lediglich für ein kleines Grundstück im Privatgebrauch suchen, kann ein billiges Fegegerät durchaus schon ausreichen.

Unsere Empfehlung in diesem Bereich ist das Kehrgerät 142355 von vidaXL. Dieses überzeugt trotz des sehr günstigen Preises durch ein großes Behältervolumen und ein geringes Gewicht. Gleichzeitig ist die Arbeitsbreite aber relativ klein.

Alle Infos zum Handkehrgerät von vidaXL finden Sie hier im Überblick:

Was das Kehrgerät 142355 von vidaXL leisten kann

  • Das Gewicht ist mit 6 kg relativ leicht.
  • Das Volumen des Behälters ist mit 103 l sehr groß.
  • Sehr preiswert bei einem Vergleich mit anderen Kehrmaschinen.
  • Ist mit einer kleinen Kehrbreite von 66 cm ausgestattet.
  • Von anderen Käufern mittelmäßig rezensiert. Denn von insgesamt 17 miteinander verglichenen Kehrmaschinen wurden 6 schlechter und 9 besser beurteilt.

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Lohnt sich der Aufpreis für ein Kehrgerät mit mittlerem Preis?

Unser Tipp für den mittleren Preisbereich ist die Handkehrmaschine vom Hersteller Stürmer Cleancraft. Hier sei direkt gesagt, dass diese Kehrmaschine nicht wesentlich teurer als unser Tipp im günstigen Preissegment ist. Daher können Sie die Leistungswerte dieser beiden Geräte durchaus gut miteinander vergleichen.

Das Fassungsvermögen der Kehrmaschine von Stürmer Cleancraft ist mit 20 Litern recht durchschnittlich. Gleichzeitig ist die Arbeitsbreite recht groß, was auch zu einem höheren Gewicht im Vergleich zu unserem Preistipp aus dem Billigsegment führt.

Weitere Informationen zu der Fegemaschine finden Sie nachfolgend:

Aktuell im Angebot
Die Stürmer Cleancraft 7304007 Handkehrmaschine: Produktcharakteristiken im Überblick

  • Ist im Vergleich als tendenziell eher günstig zu klassifizieren.
  • Ist mit einem durchschnittlich großen Fassungsvermögen des Behälters von 20 l ausgestattet.
  • Ist mit einer mittelmäßig großen Arbeitsbreite von 70 cm ausgestattet.
  • Das Produkt ist mit 10 kg durchschnittlich schwer.
  • Sonstige Käufer waren mit der Handkehrmaschine 7304007 von Stürmer Cleancraft sehr zufrieden.

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Hoher Preis – High-End Kehrmaschine für den Profi

Achtung! Es wird teuer! Denn unsere Empfehlung aus dem High-End Bereich ist gleichzeitig das teuerste Produkt aus unserem Kehrmaschine Test.

Wir sprechen hier von dem Kärcher Handkehrgerät mit der Modellnummer KM 70-20 C. Natürlich verfügt diese Kehrmaschine im Vergleich über ein sehr hohes Leistungsspektrum. Gleichzeitig ist sie mit einem Gewicht von rund 26 Kilo aber durchaus auch etwas globig.

Die Kehrmaschine KM 70-20 C von Kärcher eignet sich somit insbesondere für Gartenprofis, die beim Kehren des Gartens oder der Straße keine Kompromisse eingehen möchten.

Alle Informationen finden Sie in der nachfolgenden Box bzw. unter dem Button „Zum ausführlichen Testbericht“:

Folgendes kann das KM 70-20 C von Kärcher

  • Als teuerstes Produkt in dem hier gezeigten Test 9 mal so teuer wie die preiswerteste Handkehrmaschine.
  • Ist mit 26 kg sehr relativ schwer.
  • Wird im Vergleich zu anderen Kehrmaschinen von vorherigen Kunden erstaunlich gut rezensiert.

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Kehrmaschine Vergleich im Test-Video

Natürlich gibt es neben den bereits vorgestellten Produkten auch noch andere gute Kehrmaschinen. Im folgenden Video wird Ihnen ein Test von zwei verschiedenen Modellen vorgestellt.

Hierbei wird auch nochmals genau darauf eingegangen, wie ein Fegegerät in der Praxis funktioniert. Viel Spaß mit dem Video-Test!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erstklassige Handkehrmaschine oder No-Name Marke?

Benötigt es beim Kehren vor dem Haus eine Handkehrmaschine für etwas mehr Geld oder reicht etwas Niedrigpreisiges bereits absolut aus?

Sie sollten keine Handkehrmaschine anschaffen, bevor Sie solche Fragen nicht vollständig aufklären können. In der anschließenden Abbildung haben wir daher den Preisfaktor von allen Kehrmaschinen aus unserem Vergleich in der Gegenüberstellung dargestellt.

Nutzen Sie den hierbei ermittelten Durchschnittspreis pro Fegemaschine als Anhaltspunkt für Ihre eigene Kaufentscheidung!

Preisvergleich

Die Komponenten einer Fegemaschine

In diesem Abschnitt möchten wir etwas genauer auf die verschiedenen Komponenten von Kehrmaschinen eingehen. Exemplarisch haben wir Ihnen nachfolgend zwei Bilder der Kärcher Handkehrmaschine S 650 vorbereitet.

Im ersten Bild sehen Sie die Kehrmaschine aus der Entfernung. Hierbei können Sie gut sehen, wie leicht sich ein Handkehrgerät beispielsweise im Hausflur verstauen lässt. Denn typischerweise kann man Handkehrer handlich zusammenklappen und dann an der Wand aufstellen.

Kärcher

Im zweiten Bild sehen Sie die Kehrmaschine aus der Vogelperspektive. Hierbei können Sie gut erkennen, wie der Kehrgutbehälter aussieht. Außerdem sehen Sie auch die Form der robusten Borsten des Kärcher Handkehrers.

kehrbehäter von oben

Wir hoffen Sie konnten anhand der beiden Bilder nochmals besser erkennen, wie ein Handkehrgerät in der Praxis aussieht.

Alle Produkte aus unserem Kehrmaschine Vergleich im Überblick

Es würde natürlich den Rahmen sprengen, wenn wir Ihnen hier alle 17 Kehrgeräte aus unserem Test vorstellen würden. Aus diesem Grund haben wir Ihnen nachfolgend eine Liste vorbereitet, in der Sie nochmals einen Überblick über die verschiedenen Straßenkehrer erhalten.

Klicken Sie auf den jeweiligen Produktnamen, um zu einem ausführlichen Testbericht zu dem jeweiligen Gerät zu gelangen.

Welche Produkte könnten Sie noch interessieren?

Handkehrmaschinen sind natürlich nicht die einzigen Geräte, mit denen man gut den Garten oder den Gehweg vor dem Haus säubern kann. Als gute Alternative möchten wir Ihnen gerne unseren Laubbläser Test ans Herz legen.

Falls Sie eher der manuelle Typ sind, könnten Sie außerdem unsere Vergleiche von Laubfegern und Straßenbesen interessieren.

*Im vorherigen Text sahen Sie einen umfangreichen Produkttest. Der Test wurde basierend auf Daten, die wir online ermittelt haben, durchgeführt. Beachten Sie aus diesem Grund, dass wir die Produkte meistens nicht selber verwendet haben. Somit können wir sehr schnell neu auf den Markt gebrachte Produkte in den Test einbeziehen und uns auf die Beurteilungen einer sehr umfangreichen Anzahl von vorherigen Kunden stützen. Schauen Sie aber selbstverständlich auch nach, ob die Stiftung Warentest einen Test auf Ihrer Homepage durchgeführt hat. Wichtig für die Resultate des Tests ist darüber hinaus selbstverständlich auch der Testzeitpunkt. Die Preise und Kundenbewertungen können sich über die Zeit hinweg ändern.

Menü