Heckensäge Vergleich | Heckentrimmer / Buschsäge / Strauchtrimmer

Wer seine Hecke ohne großen Aufwand gekonnt trimmen möchte, sollte sich eine Buschsäge anschaffen. Denn mit dieser Heckensäge ist sehr zügiges Arbeiten möglich und Sie erhalten durch den Heckentrimmer einen schönen geraden Schnitt. Nicht nur dass Sie viel Zeit durch die Verwendung von dem Heckentrimmer sparen, Sie schonen dazu natürlich auch Ihren Rücken 😉

Wir haben uns aufgrund der großen Nachfrage der Heckensägen für Sie auf die Suche gemacht und möchten Ihnen im Folgenden die 5 Top Modelle der Strauchtrimmer vorstellen. Alle Buschtrimmer haben uns bei der Verwendung überzeugt und bringen eine außerordentlich gute Leistung mit sich.

Die Details der jeweiligen Heckenschere entnehmen Sie nun unserem Vergleich.

Elektro-Heckenschere Easy Cut Art. 420/45 von Gardena

  • Elektronische Heckenschere mit Leistung von 420 W
  • Länge des Messers 45 cm
  • Messeröffnung 1,8 cm
  • Mit ergonomischen Griff und Anschlagschutz
  • Gewicht von 2600 Gramm

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
Elektro-Heckenschere GH-EH 4245 von Einhell

  • Elektro-Heckenschere
  • Schnittstärke von 1,2 cm
  • Leistung von 420 Watt
  • 45 cm Schnittlänge
  • Gewicht: 2500 Gramm

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
Heckenschere AHS 45-16 von Bosch

  • Elektronische Heckenschere für kleine bis mittelgroße Hecken
  • Leistung des Motors: 420 Watt
  • Länge des Schwerts: 45 cm
  • Messerabstand: 1,6 cm
  • Gewicht: 2600 Gramm

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Kettensäge mit 900 Watt Motor Art. POWXG1032 von Power Plus

  • Multifunktionskettensäge
  • Bestens geeignet zum Beschneiden und Entasten
  • Mit 900 Watt Leistung
  • Gesamte Länge 1,81 – 2,40 Meter
  • Gewicht 5200 Gramm

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Heckenschere Art. 540 von Gardena

  • Antihaftbeschichtete Heckenschere
  • Messer mit Wellenschliff
  • Länge des Messers: 23 cm
  • Gesamtlänge: 54 cm
  • Gewicht: 830 Gramm

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Eine Heckensäge ist perfekt für das Trimmen geeignet

Wer auf der Suche nach einem neuen Buschtrimmer ist, befindet sich bei uns genau richtig. Denn wir haben uns mit Benutzung verschiedener Heckentrimmer auseinander gesetzt und möchten Ihnen im Folgenden die Details der Top 5 erläutern.

Die elektronische Heckenschere Easy Cut Art. 420/45 von Gardena hat eine Leistung von 420 Watt. Die Messerlänge beträgt 45 cm und die Öffnung 1,8 cm. Diese Heckensäge hat ein Gewicht von 2,6 kg und ist ausgestattet mit einem Anschlagschutz, sowie ergonomischen Griff.

Die Elektro-Heckenschere GH-EH 4245 von Einhell hat auch eine Schnittlänge von 45 cm und Stärke von 1,2 cm. Auch die Leistung ist gleich mit 420 Watt. Das Gewicht ist fast identisch mit 2,5 kg.

Die Leistung der Heckenschere AHS 45-16 von Bosch beträgt auch 420 Watt und die Länge mit 45 cm entspricht ebenfalls den zuvor genannten Modellen. Mit einem Gewicht von 2,6 kg ist auch diese Heckensäge bestens für den Beschnitt von kleinen bis mittelgroßen Hecken geeignet.

Bei der Kettensäge mit 900 Watt Motor Art. POWXG1032 von Power Plus handelt es sich um eine Multifunktionssäge. Mit einer Länge von 180 cm bis maximal 240 cm und einem Gewicht von 5,2 kg ist man hier schon fast in einer anderen Gewichtsklasse angelangt. Selbst in dichten Baumkronen kann diese Heckensäge verwendet werden.

Die antihaftbeschichtete Heckenschere Art. 540 von Gardena hingegen hat ein Gewicht von 830 Gramm und eine Länge von 54 cm. Die Länge des Messers ist 23 cm und es hat einen besonderen Wellenschliff. Auch mit dieser Heckensäge bekommt man einen glatten Heckenschnitt umgesetzt.

Es ist sicherlich für Sie schwierig aus dem Top 5 Bestsellern einen Heckentrimmer zu wählen, aber Sie finden sicherlich einen passenden für Ihre Verwendungszwecke. Ganz gleich für welches Modell Sie sich entscheiden werden, alle werden Sie im Hinblick auf die Qualität und dem Handling positiv überraschen.

 

 

Um eine Hecke gekonnt zurückzuschneiden, ist die Verwendung von einer Heckensäge sehr sinnvoll.

 

Schneiden von Pflanzen – Die Details im Praxisvideo

Wenn Sie trotz der detaillierten Produkterläuterungen der untersuchten Heckentrimmer und der zahlreichen Kriterien noch unsicher sind, welchen Artikel Sie schlussendlich anschaffen sollten, dann werfen Sie ein Auge auf das nachfolgend gezeigte Tutorial.

Darin benutzt die gezeigte Testperson den Buschtrimmer in einem Anwendungsbeispiel zum Schneiden von Pflanzen. Oft kann man sich so den Umgang mit dem Heckentrimmer, der per Akku betrieben wird besser vorstellen.

Denn wenn man einen Heckentrimmer mit Auffangbehälter zuvor nicht verwendet hat, sind einem die Verwendungsmöglichkeiten meistens nicht bekannt.

Behalten Sie Ihr eigenes Einsatzgebiet vor den Augen und beurteilen Sie hierauf bezogen die Fähigkeiten des Artikels. Solch ein Erklärungsvideo ist selbstverständlich immer eine feine Sache. Wenn Sie den Heckentrimmer mit Auffangsack erstmal näher betrachtet haben, werden Sie sicherlich großes Interesse an diesem Produkt entwickeln.

Deshalb sollten Sie sich die Zeit für eine solche Produktvorstellung durchaus nehmen.

Denn basierend auf einem Anwendungsvideo können Sie viel besser eine Entscheidung treffen, ob ein Heckentrimmer ein gewinnbringendes Produkt für Sie ist – und falls ja, welcher Artikel als bester Strauchschneider für Sie der Favorit ist.

Wir sind uns sicher unser Vergleich enthält auch eine passende Strauchsäge für Sie.

Denn alle aufgeführten Modelle haben Sie beim Preis- und Leistungsverhältnis durchgesetzt und bringen dazu noch eine außerordentlich gute Qualität und Verarbeitung mit sich. Das Arbeiten mit einem solchen Buschtrimmer macht einfach Spaß und liefert ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dem Video sehen Sie eine informative Berichtserstattung von der Elektro-Heckenschere GH-EH 4245 von Einhell.

 

Top Internetkaufhäuser: Das sind die beliebtesten Seiten

Wer auf Altbewährtes setzt, kauft bei eBay und Amazon. Aber wie zufrieden gestellt sind die Käufer wirklich? Und kann man sich auf die Online-Giganten verlassen? EBay war lange Zeit ein reines Versteigerungshaus und in dieser Zeit gab es noch auffallende Gegensätze zwischen den beiden Online-Kaufhäusern.

Abgesehen von den Auktionen gibt es bei eBay aber heute immer mehr Neuware, die berufsmäßige Verkäufer zu einem bereits feststehenden Preis anbieten – mehr oder weniger wie bei Amazon. Sie können problemlos einen bestimmten Artikel suchen wie den Heckentrimmer mit Auffangsack von Garden Groom.

Nehmen Sie sich ein bestimmtes Modell wie die Heckenschere GTC1845l QW zur Hand und eruieren Sie anhand dieser die Preise, dann werden sich die Festpreise und Angebote in Amazon ober auch eBay bemerkbar machen.

Seither sind sich eBay und Amazon sehr ähnlich geworden, wobei beide sehr gute Kundenbelieferungssysteme eingerichtet haben. Aber Sparfüchse seid vorsichtig! Oft findet man auch bei den weniger populären Anbietern wie beispielsweise Bader, Limango, Völkner & Co. preiswerte Warenangebote.

Ein Vergleich unterschiedlicher Internethändler für Heckentrimmer kann aus diesem Grund nicht falsch sein. Deshalb sollten Sie sich Zeit für Ihre Recherche nehmen Denn es kann gut sein, dass gewisse Händler die Heckensäge im Angebot haben.

Aber Vorsicht, schauen Sie sich auch immer die Zahlungskonditionen, sowie Lieferbedingungen gut an.

Auf welches Heckentrimmer-Online-Kaufhaus Sie letztendlich zurückgreifen, bleibt logischerweise Ihnen überlassen. Zumindest unserer Meinung nach hat Amazon im Durchschnitt aber den umfassendsten Verkaufsservice an, weswegen wir meist dieses Internetportal empfehlen.

Wenn Sie es sich ganz einfach machen möchten und wenig Zeit für den Vergleich haben, sollten Sie sich für eine Rasensäge aus unserem Ranking entscheiden. Denn da können Sie auf Nummer sicher gehen, dass diese hochwertig ist und das Arbeiten mit der sehr leichtfällig ist.

 

Heckentrimmer Preisgruppe – Hochqualitatives Produkt oder No-Name-Firma?

Überlegen Sie sich gut, ob Sie beim Kauf von einem Buschschere Geld einsparen oder lieber etwas Hochpreisigeres kaufen möchten. Unbekannte Firmen sind oft viel billiger. Unabhängig von den Sparmöglichkeiten kann es aber durchaus passieren, dass der Strauchschneider tatsächlich von einer bekannten Marke gefertigt wurde und der Artikel nur unter anderem Firmennamen günstiger verkauft wird.

Dies ist aber natürlich nicht bei jedem No-Name-Anbieter der Fall.

Die Haltbarkeit von günstigeren Produkten ist auf der anderen Seite aber häufig nicht so groß wie bei Produkten von einem Qualitätsfabrikanten – Ein negativer Aspekt von einem billigeren Buschschere, den Sie definitiv bei der Kaufentscheidung mit einfließen lassen sollten.

Außerdem sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass der billige Preis bei weniger populären Firmen nicht überraschend ist. Deshalb sollte der Kauf unserer Meinung nach gut durchdacht sein. Wir möchten Ihnen diesen Denkanstoß mit auf den Weg geben.

Oft produzieren diese Hersteller in Weltregionen, in denen Niedriglöhne schon eher die Regel sind. Diese Situation ist zwar bei einem kostengünstigeren Heckentrimmer nicht zwingend die Regel, aber trotzdem ist es nicht verkehrt einen Blick auf die Produktions- und Arbeitsbedingungen der unterschiedlichen Produkte zu werfen.

Oft sagen diese schon einiges aus und man sollte sich gut überlegen, in wie weit man dies unterstützen möchte. Es liegt schließlich an jedem einzelnen, sowie der Gesellschaft ob hier etwas verändert wird. Bleibt die Nachfrage bestehen, wird sich eher schleppend etwas ändern.

Jetzt liegt es bei Ihnen die Vorzüge aber auch negative Seiten der verschiedenen Preisgruppen noch einmal ganz genau durchzugehen und sich auf Grundlage von dieser Überlegung zu entscheiden.

Ganz klar ist dies auch persönliche Geschmacksache. Wir empfehlen Ihnen ein Markenprodukt aus unserem Vergleich, denn dann sind Sie definitiv auf der sicheren Seite. Denn wir haben nur Hersteller enthalten, die für gute Arbeitsbedingungen stehen und bekannt sind für hochwertigen Wareneinsatz, sowie Verarbeitung.

Werfen Sie einen Blick auf unseren Vergleich, Sie werden es nicht bereuen.

 

Gibt es eine empfehlenswerte Buschtrimmer Alternative?

Die Nutzung von einem Buschtrimmer ist selbstverständlich nicht immer die beste Wahl für das persönliche Anwendungsgebiet. Aber kein Problem, es gibt alternative Varianten, wenn Sie Schneiden von Pflanzen wollen.

Alles was Sie als Heckentrimmer Alternative da haben müssen, ist eine altbekannte Heckenschere. Selbstverständlich ist der Rückschnitt auch mit dieser möglich und Sie kommen zum Ziel. Die Anschaffung und das Budget stehen auch in keinem Verhältnis zu der Heckensäge, aber das Stutzen von Hecken macht dann aber vielleicht so viel Aufwand, dass Sie die attraktiven Vorteile von dem Strauchschneider doch vermissen.

Mit einer Heckensäge können Sie bequem im Stehen arbeiten und gelangen so gut wie an jeden Ast. Das Arbeiten erfordert nicht viel Kraftaufwand und Sie bekommen natürlich einen sehr geraden Schnitt hin.

Mit Blick in die Zukunft sollten Sie sich aus diesem Grund auf jeden Fall Gedanken darüber machen, ob Sie möglicherweise lieber doch auf einen Heckenschere zurückgreifen wollen. Im Falle, dass Sie auf die Vorteile des Originals was Handhabung oder Effizienz betrifft Wert legen, sollten Sie jedenfalls einen Buschschneider kaufen.

Falls Sie nicht wissen, welches Modell sich hierzu eignet, sollten Sie sich unserem Vergleich widmen. Darin sind die Bestseller der Heckensäge enthalten, die alle sehr gute Ergebnisse erzielt haben.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü