Baummesser Vergleich | Astmesser / Strauchmesser / Heckenmesser

Ein Baummesser ist ein vielseitig einsetzbares Zubehör, welches rund um den Garten immer wieder Verwendung findet und somit sehr gefragt ist. Es sind auf dem Markt sehr viele verschiedene Astmesser erhältlich, aus diesem Grund ist man oft überfragt, welches Strauchmesser das richtige für einen ist 🙂

Wir haben uns deshalb auf die Suche nach den besten Heckenmesser gemacht und möchten Ihnen im Folgenden die Top 5 Bestseller vorstellen.

Nehmen Sie sich die Zeit dafür, dann werden Sie sicherlich ein passendes Astmesser für Ihre Ansprüche und Ihr Budget finden. Alle 5 Astmesser haben uns hinsichtlich dem Handling, der Qualität und dem sehr guten Preis- und Leistungsverhältnis überzeugen können.

Gartenhippe Art. K62 1001623 aus rostfreiem Stahl von Fiskars

  • Gartenhippe
  • Gesamtlänge: 17 cm
  • Aus rostfreiem Stahl mit einer Härte von 58 HRC
  • Taschenmesser kann zusammengeklappt werden
  • Ausgestattet mit sehr scharfen Klingen

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
Gärtnermesser von Lindner

  • Praktisches Gärtnermesser
  • Klinge aus rostfreiem Stahl
  • Beschalung des Griffs aus Pakkaholz
  • Gesamtlänge: 17,4 cm
  • Länge der Klingen: 7,7 cm

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Gärtnermesser mit Griff aus Buchenholz von Opinel

  • Gärtnermesser
  • Mit Griff aus Buchenholz
  • Heftlänge: 11 cm
  • Mit einer rostfreien Klinge
  • Virobloc-Sicherheitsring blockiert Messer im geöffneten Zustand

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
Gärtnermesser mit Griff aus Buchenholz von Opinel

  • Gärtnermesser
  • Mit Buchenholz-Griff
  • Heftlänge: 11,5 cm
  • Mit gebogener Klinge aus rostfreiem Stahl
  • Arretierung der Klinge durch Virobloc-Sicherungsring

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
Taschenmesser von Victorinox

  • Gartenmesser
  • Mit gebogener Klinge
  • Klinge aus rostfreiem Stahl, Länge 5,1 cm
  • Gesamtlänge: 10 cm
  • Hergestellt in der Schweiz

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Ein Baummesser ist ein Zubehör für die Gartenpflege, welches nicht fehlen darf

Wir möchten Ihnen im Folgenden die Top 5 Baummesser vorstellen. Alle 5 Astmesser bringen sehr scharfe Klingen mit sich und wir sind mit dem Gebrauch mehr als zufrieden. Natürlich haben wir bei unserem Ranking auch auf das Preis-Leistungsverhältnis der Strauchmesser geachtet.

Die Gartenhippe Art. K62 1001623 aus rostfreiem Stahl von Fiskars hat eine Gesamtlänge von 17 cm und bringt einen Härtegrad von 58 HRC mit sich. Das sehr scharfe Taschenmesser hat eine Funktion zum Zusammenklappen.

Das Gärtnermesser von Lindner ist auch aus rostfreiem Stahl und die Griffbeschalung aus Pakkaholz gefertigt. Dieses Baummesser hat eine Klingenlänge von 7,7 cm und Gesamtlänge von 17,4 cm.

Das Gärtnermesser mit Griff aus Buchenholz von Opinel hat eine Heftlänge von 11 cm und ebenso eine Klinge, die rostfrei ist. Durch den Virobloc-Sicherheitsring blockiert das Baummesser im geöffneten Zustand.

Opinel hat auch ein weiteres ähnliches Gärtnermesser im Sortiment, das sich durch die gebogene Klinge unterscheidet. Die Länge beträgt 11,5 cm und auch dieses Messer hat den Virobloc-Sicherungsring.

Das in der Schweiz hergestellte Taschenmesser aus rostfreiem Stahl von Victorinox hat ebenfalls eine gebogene Klinge und eine Gesamtlänge von 10 cm, von der die Klinge 5,1 cm beträgt.

Wie Sie sehen sind alle Baummesser sehr gut verarbeitet und qualitativ sehr hochwertig. Wir können Ihnen aus diesem Grund den Kauf von einem Astmesser nur empfehlen. Überlegen Sie in Ruhe welches Strauchmesser Ihr Favorit ist, Sie werden sicherlich eines für Ihre Vorstellungen und dem passenden Budget finden. Denn wenn Sie Ihre Sträucher schneiden, vermeiden Sie oftmals einen Nachbarschaftsstreit 🙂

 

 

Ein Baummesser ist sehr flexibel einsetzbar, so dass sich der Kauf für jedermann lohnt.

 

Welche Preisgruppe ist für Sie die beste? Hierauf müssen Sie achten

Ein Großteil der erhältlichen Baummesser sind dem billigeren Preissegment zuzuordnen. Weniger bekannte Firmen sind in vielen Fällen deutlich kostengünstiger. Mal ganz abgesehen von den Geldsparmöglichkeiten kann es aber zusätzlich passieren, dass das Blumenmesser tatsächlich von einer Qualitätsmarke gefertigt wurde und das Produkt lediglich unter anderem Markennamen billiger verkauft wird.

Dies ist aber selbstverständlich nicht bei jedem billigen Fabrikanten der Fall.

Deshalb gilt es solche Angebote gut zu überprüfen, bevor Sie blind vertrauen. Denn gerade auch bei der Klinge sollten hochwertige Materialien verwendet werden, damit Sie längerfristig etwas davon haben und das Baummesser nicht gleich stumpf ist.

Die Laufzeit von billigen Produkten ist auf der anderen Seite aber oft nicht so hoch wie bei Produkten von einem Marken-Hersteller – Ein negativer Aspekt von einem billigeren Blumenmesser, den Sie ganz klar im Hinterkopf behalten sollten.

Zudem sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass der günstige Preis bei No-Name-Firmen auch offensichtliche Gründe hat. Oft produzieren diese Firmen in geographischen Regionen, in denen Lohndumping und ein schlechter Mitarbeiterschutz schon eher die Regel sind. Diese Situation ist zwar bei einem niedrigpreisigen Baummesser nicht zwingend der Fall, aber zweifelsohne kann es nicht schaden einen Blick auf die Produktionskette der verschiedenen Artikel zu werfen.

Denn es ist fraglich, was man durch den Kauf vertreten möchte. Letztlich bestimmt ja jeder das Angebot durch die Nachfrage.

Abschließend kann also gefolgert werden, dass billigere Artikel zwar auch einige positive Alleinstellungsmerkmale mit sich bringen, wenn sie aber etwas Geld übrig haben, kann es ethisch gesehen vorteilhaft sein, auch mal ein Qualitätsprodukt zu kaufen.

Außerdem bringt ein hochwertiges Markenprodukt einfach mehr Freude mit sich, da es längerfristig aufgrund der hochwertigen Verarbeitung zu verwenden ist. Oft ist es der Fall, dass günstigere Baummesser häufiger ersetzt werden müssen und somit nichts gespart ist.

Nehmen Sie sich deshalb die Zeit eine Entscheidung zu fällen. Unser Vergleich der Top 5 Baummesser hilft Ihnen hier sicherlich weiter.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dem Video sehen Sie eine informative Berichtserstattung warum Sie sich für ein Baummesser von Opinel entscheiden sollten.

 

Gibt es eine sinnvolle Baummesser Alternative?

Die Verwendung von einem Astmesser ist ganz klar nicht für jeden das Richtige. Aber kein Problem, es gibt Alternativlösungen, wenn Sie Schnitzen und Schneiden wollen. Aber welche Baummesser Alternative gibt es überhaupt und wie gut funktioniert das?

Ein Ersatz für das Baummesser ist z. B. ein simples Taschenmesser. Je nach Modell ist das Taschenmesser auch ausgestattet mit einer scharfen Klinge und man kann somit mit diesem gut Vorlieb nehmen um zu Schnitzen.

Unserer Meinung nach ist ein solches Messer durchaus zu nutzen, wenn man es allerdings nicht regelmäßig benötigt. Aber Sie sollten auch hier zusätzlich vor dem Kauf bedenken, dass es sich nicht unbedingt eignet um den Garten in Schuss zu halten.

Die so erzielten Resultate sind durchaus in Ordnung. Allerdings müssen Sie sich aber dennoch auf Einschränkungen beim Schnitzen und Schneiden einstellen, wenn Sie im Garten ohne Heckenmesser arbeiten möchten.

Das Strauchmesser ist halt ganz nüchtern betrachtet die Experten-Lösung, wenn man häufiger im Garten am Werkeln ist. Falls Sie noch ein Grünschnabel im Garten sind, haben Sie die Baummesser Alternative unter Umständen eher zur Verfügung.

Wenn das nicht der Fall ist, sollten Sie aber ausführlich darüber nachdenken, ob ein Kauf für Sie unter Umständen Sinn machen könnte. Sobald Sie darüber eine Entscheidung getroffen haben, sollten Sie sich unserem Vergleich widmen. Denn in den Top 5 Baummessern sind nur sehr hochwertige Modelle enthalten, die alle natürlich nicht nur scharfe Klingen mit sich bringen, sondern auch sonst sehr gut verarbeitet sind.

Bei einem Baumesser sollten Sie von der Qualität keinesfalls Abstriche machen, denn oft macht sich dies bei der Klinge bemerkbar, die schnell stumpf wird und die Verwendung somit zur Qual wird. Wählen Sie deshalb gleich ein hochwertiges Astmesser, Sie werden es nicht bereuen.

 

Baummesser im Video als Anwendungsbeispiel – Erleben Sie ein Astmesser bei der Verwendung in der Praxis

Wenn Sie trotz der umfassenden Produktbeschreibungen der unterschiedlichen Baummesser und der vielen Kriterien noch unschlüssig sind, welchen Artikel Sie im Endeffekt kaufen sollen, dann werfen Sie einen Blick auf das folgende Video.

In diesem sehen Sie eine sehr interessante Berichtserstattung von dem Hersteller Opinel. Nicht umsonst wird Ihnen der Kauf so nahegelegt, da es sich hier einfach um hervorragende Markenprodukte handelt.

In diesem mehrminütigen YouTube Video sehen Sie was für prima Resultate Sie beim Schnitzen und Schneiden mit einem Rasenkantenmesser erzielen können. Das hilft sicherlich auch, um eine Vorstellung von den Funktionen des Produktes zu bekommen.

Nehmen Sie sich die Zeit haben Sie binnen ein paar Minuten den Einsatz und die Verwendung genau gesehen und können den Umgang mit dem Baummesser besser einschätzen. Die Schärfe der Klingen der Opinel Messer wird einem bereits bei der Ansicht des Videos bewusst und welche Vorteile die Nutzung von solchen Marken-Messer mit sich bringen.

Verwenden Sie diese Veranschaulichung des Produktes auch als Ausgangspunkt für die Wahl von einem Strauchmesser für Ihre eigenen Einsatzgebiete. Wir haben in unserem Vergleich gleich 2 Opinel Messer enthalten. Sie sehen wie außerordentlich gut diese nach der Durchsicht von unserem Vergleich abgeschnitten haben.

Die Erfahrung und stetige Weiterentwicklung ist mehr als überdurchschnittlich gut und spiegelt sich im Vergleich wieder.

 

Pro und Kontra Argumente: Neu kaufen oder Baummesser aus zweiter Hand?

Haben Sie schon mal die Frage gestellt, ob sich der Erwerb von einem second hand Pflanzenmesser bezahlt machen könnte? Auf was Sie beim second hand Kauf achten sollten prüfen wir im Folgenden. Denn es gilt auch hier den Kauf immer zu überdenken, damit er auch keine bösen Überraschungen mit sich bringt.

Klar lockt der Preis von einem gebrauchten Artikel, aber dies bringt ein Risiko mit sich, was nicht außen vor gelassen werden darf.

Noch nicht so alte second hand Artikel sind zwar meistens wie gesagt wesentlich preisgünstiger, zeigen aber bei einer Gegenüberstellung mit neuen Artikeln beim Schneiden und Schnitzen im Normalfall noch eine vergleichbare Leistung. Dieser Umstand ist natürlich als Vorzug für Gebrauchtwaren anzurechnen. Es kann aber natürlich eher vorkommen, dass Sie eine unschöne Überraschung erleben, wenn Sie ein Baummesser als Gebrauchtware kaufen.

Im Falle, dass Sie sich nicht gut mit den Produkteigenschaften auskennen, ist der Einkauf von einem Artikel frisch aus dem Laden vielleicht die richtige Alternative. Denn hier wissen Sie, dass das Baummesser nicht nur sehr scharf ist, sondern einfach auch die Qualität mit sich bringt, damit Sie auch gekonnt mit dem Messer umgehen können. Bei einem stumpfen Messer wendet man oft mehr Kraft auf, was zu Unfällen führen kann.

Des Weiteren hat man meistens eine kürzere oder gar keine Mängelhaftung für das Gebraucht-Rasenmesser. Das Risiko eines Fehlkaufs wird hierdurch ganz klar größer. Wenn Sie noch hin- und hergerissen sind, empfehlen wir Ihnen eine kurze Internetrecherche zu den momentan üblichen Gartenmesser Preisen.

Auch unsere Seite stellt Ihnen diverse Preisvergleiche zur Verfügung, anhand derer Sie sich erkundigen können. Sie sehen in unserem Ranking immer Details zu den verwendeten Materialien, sowie zur Länge der Klinge. Wir sind uns sicher, dass Sie in unserem Vergleich ein Heckenmesser finden, welches Ihren Erwartungen entspricht.

Wenden Sie die Zeit für die Durchsicht auf, es wird sich bezahlt machen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü