Zeltheizung mit Gas (Top 3) | Gasheizung für Zelt kaufen

Beim Zelten geht es darum, der wilden Natur so nah wie möglich zu sein und den Elementen zu trotzen. Dennoch bietet die Zeltheizung auch für ganz hartgesottene Camper das entscheidende Quäntchen Luxus. Spätestens, wenn sich nach wenigen Minuten im Zelt eine wohlige Wärme ausbreitet, ist der neue Begleiter fest ins Herz geschlossen und ein unverzichtbares Element des Outdoor Abenteuers.

Der Test lohnt sich: die folgenden Produkte sind keine große Investition und werden auch Ihr Zelt schnell wärmen!

Drei Alternativen für die mit Gas betriebene Zeltheizung:

Campingheizung mit Zündsicherung von HPV
Qualität Made in Germany: Kaum größer als ein Toaster und erstaunlich leistungsstark ist die Zeltheizung des Gasgeräte-Herstellers HPV. Der Heizkörper ist aus Aluminium und wird mit einem mitgelieferten 150 cm langen Schlauch an eine handelsübliche Gasflasche angeschlossen. Das Gerät besitzt eine Zündsicherung, so dass bei erloschener Flamme kein Gasaustreten kann. Streichhölzer sollten Sie dabeihaben, und Gasflasche und ein Druckregler muss separat angeschafft werden. Der Hersteller gibt für den Betrieb einen Sicherheitsabstand von 0,5 Metern zu brennbaren Materialien und Stoffen an, zudem sollte der Aufstellraum ein Volumen von 20 Kubikmetern haben.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

No products found.

Keramik-Gasheizung von IMEX
Baulich sehr ähnlich ist die Camping Gasheizung Everheat, die der Angelzubehör Shop Angeldomäne anbietet. Die maximale Leistung beträgt 1,15 KW und die Gaskartuschen, die üblicherweise mit 227g Butangas gefüllt sind, garantieren eine Heizdauer von bis zu 3 Stunden. Ebenso wie bei dem Gasheizer von i-mex ist über dem Heizelement ein Edelstahlgitter verbaut, das für Sicherheit sorgt. Die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach und auch ein Tragegriff ist vorhanden.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Die perfekte Gas Heizung für jeden Einsatzbereich

Je nach Anwendungsgebiet, Vorlieben und Jahreszeit können Sie, egal ob Camping erfahren oder nicht, aus diesen drei Gasheizungen den perfekten Begleiter für Ihr nächstes Abenteuer auswählen. Ist Ihnen die Bedienfreundlichkeit am wichtigsten? Beim Angeln zum Beispiel ist es in der Regel schon Arbeit genug, das Angel-Equipment zu sortieren. Da bietet sich die all-in-One Lösung von i-mex oder der Angeldomäne an.

Camping Zelten Vorzelt Campingplatz Campingausrüstung

Bei der Campingausrüstung darf eine Zeltheizung nicht fehlen.

Wenn Sie ein sehr großes Zelt haben und in der kalten Jahreszeit Campen wollen, ist die Zeltheizung von HPV mit ihrer deutlich höheren Heizkraft und Heizdauer eine gute Wahl. Je nach Größe der Gasflasche (3, 5 und 11Liter sind möglich) können Sie ihr Zelt tage- oder sogar wochenlang warmhalten, ohne die Kartusche wechseln zu müssen. Zudem ist das Handling, wenn der Heizkörper einmal angeschlossen ist, ähnlich einfach – lediglich der Zündvorgang erfolgt nicht auf Knopfdruck.

Wenn der Preis eine Rolle spielt, sollten Sie eine der beiden all-in-One Heizkörper in Betracht ziehen. Meistens werden diese schon mit einem Kartuschen-Paket angeboten, und liegen dann preislich immer noch um die 20EUR unter dem Gasheizer von HPV. Allerdings ist unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit der HPV die bessere Wahl. Die Gasflasche wird im Gegensatz zu den kleineren Einweg Kartuschen auf Pfandbasis gekauft. Vielleicht besitzen Sie sogar schon eine!

Die romantischer Zeltheizung – eine Do It Yourself Alternative

Vielleicht kann sich nicht jeder mit der Idee anfreunden, sein Zelt mit Gas zu heizen. In dem folgenden Video können Sie als Alternative zu den Gasheizungen lernen, wie Sie ohne viele Hilfsmittel eine günstige Wärmequelle selbst bauen können. Der Effizienz-Test der Heizung beweist: die relativ primitive Bauweise ist überraschend effektiv!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nie wieder frieren im Zelt!

Egal, für welche Alternative Sie sich entscheiden, im nächsten Camping werden Sie nicht mehr frieren. Die Zeiten, wo es zu gefährlich war, das Zelt mit Gas zu heizen, sind vorbei. Selbstverständlich gibt es Sicherheitsvorschriften, die eingehalten werden müssen.

In geschlossenen Räumen oder im Wohnwagen, sollte eine Gasheizung niemals betrieben werden, denn durch die Flamme wird der Luft Sauerstoff entzogen. Im deutlich höheren Preissegment sind sogar Heizungen mit Sauerstoffmangelsicherung zu finden, jedoch reicht im Normalfall der gesunde Menschenverstand!

Menü