Infrarotheizung für Terrasse | Heizstrahler elektrisch mit Strom

Die Sonne scheint und es ist mittlerweile Frühling. Die kalte Jahreszeit ist endlich vorbei 🙂

Also nichts wie raus ins Freie. Sie gehen auf Ihre Terrasse oder auf den Balkon, voller Vorfreude. Aber leider ist es dort immer noch kalt und windig – denn die Sonnenstrahlen erreichen noch nicht so früh genügend Wärmeenergie.

Und dann gibt es auch noch die vielen kühlen Sommertage und Abende, die einem den Spaß an der eigenen Terrasse, dem Balkon oder dem Wintergarten nehmen. Dabei will man ja insbesondere in den Sommermonaten so oft und so lange wie nur möglich seinen Außenbereich genießen. Die optimale Unterstützung hierbei, sind Geräte wie ein Infrarot Heizstrahler, welche speziell für Außenbereiche wie der Terrasse konzipiert wurden.

Folglich die Top-Bestseller der Terrassenheizer im Vergleich.

Veito Aero S Elektro-Infrarot-Heizstrahler

  • Kompakter Deckenstrahler mit 4 Heizstufen (max. 2500 Watt)
  • Für Innen- und Außenbereiche optimal geeignet
  • Effiziente Wärmeausbreitung - Carbon Heiztechnik
  • Komfortable Steuerung dank Fernbedienung
  • Inklusive Wand- und Deckenhalterung

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

VASNER StandLine 25R Infrarot Heizstrahler

  • 4 schalt-/dimmbare Heizstufen (750 / 1250 / 2000 / 2500 Watt)
  • Heiztechnologie: Infrarot Carbon Technik für optimale Wärmeabgabe
  • Optimale Räumgröße ca. 30m²
  • Inklusive Fernbedienung für komfortable Regulierung der Temperatur
  • Überhitzungs- und Umkippschutz und digitales Thermostat integriert

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Terrassenstrahler 1000W

  • Hohe Heiztemperatur bis zu 290°C
  • Starke 1000 Watt Heizleistung optimal für 11 – 16m² geeignet
  • Optimal als Werkstattheizung bzw. Zonenheizung einsetzbar
  • Inklusive Montagevorrichtung für Decke
  • Montagehöhe von mind. 2 Metern beachten

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Gardigo Infrarot Heizstrahler

  • Effektive Infrarotwellen erwärmen gleichmäßig
  • 2000 Watt Heizleistung auch optimal für Terrasse oder Balkon geeignet
  • Goldröhre verhindert zu helles Aufleuchten beim Heizen
  • Wandhalterung und Montagematerial inklusive
  • Elektroanschluss mit 2,7m langer Zuleitung (staubdicht und spritzwassergeschützt)

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Semptec Urban Survival Technology Dunkelstrahler

  • 3 einstellbare Heizstufen (1050 / 2100 / 3200 Watt)
  • Volle Wärmeabstrahlung in nur 3 Minuten erreicht
  • Mit komfortabler Fernbedienungssteuerung
  • Timer integriert – 1, 2, 4, 6 oder 13 Stunden automatisch abschaltbar
  • Wand- und Deckenmontage möglich

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Klein, handlich und unauffällig – die Top Terrassenheizstrahler Bestseller im direkten Vergleich

Auf dem Markt gibt es eine riesige Auswahl verschiedener Terrassenheizer Heizstrahler Systeme und Ausführungen. Angefangen beim klassischen Gasheizstrahler bzw. Gasheizpilz, über elektrisch betriebene Quarzheizstrahler, Elektro Infrarot Heizstrahler, Keramik- und Carbon Strahler bis hin zu Hell- oder Dunkelstrahlern und viele mehr. Und lohnt sich doch eher die Investition in einen Gasheizstrahler?

Gasbetriebene Strahler haben entscheidende Nachteile: Bei einem Gasheizstrahler wird nur sehr langsam die Umgebungsluft erwärmt und diese erwärmte Luft steigt dann umgehend wieder nach oben in die Atmosphäre. Sobald Sie unter dem gasbetriebenen Terrassenheizer sitzen, haben Sie nicht viel von der heißen stickigen gasigen Luft, denn der Anteil an reiner und nutzbarer Wärmestrahlung ist bei diesem System nur sehr gering. Sie verbrauchen also viel Energie, die sinnlos verpufft. Außerdem benötigen Sie eine (teilweise) schwere Gasflasche, die auch noch fachgerecht aufbewahrt werden muss. Für viele ist das Risiko einer Gasflasche schlichtweg zu hoch, trotz ausreichender Sicherheit.

Die bessere Wahl für eine punktuelle Erwärmung speziell für die Terrasse oder den Balkon, ist ein (elektrisch betriebene) Infrarotstrahler. Diese werden einfach in die Steckdose gesteckt und eingeschaltet. Zudem ist die Temperaturregelung oftmals mittels Fernbedienung möglich – praktisch! Terrassenheizer sind meistens als Wand- oder Decken-, aber auch als Standgerät erhältlich. Diese sind dann höhenverstellbar. Somit kann die Wärmequelle optimal auf Wunschhöhe eingestellt werden.

Solche Heizstrahler findet man auch häufig in Baumärkten wie Obi oder Hornbach zu moderaten Preisen. Kunden, die solche Infrarot Heizstrahler aber online gekauft haben, haben ihren Test Bericht auch als Rezension veröffentlicht. So können Sie sich eine bessere Übersicht über die jeweiligen Vor- und Nachteile verschaffen. Vergleichen Sie einfach die unterschiedlichen Heizstrahler in unserer Top-Bestseller Tabelle auf die jeweiligen Eigenschaften.

 

 

Infrarot Terrassenheizstrahler finden auch schon längst in der Gastronomie (Außenbereich) ihre Anwendung

 

Wo sollten Sie einen Terrassenheizstrahler erwerben? Im Internet oder im regionalen Fachgeschäft?

Prinzipiell gibt es zwei übliche Vorgehensweisen, wie Sie einen Heizstrahler kaufen können: Online via Internet oder im stationären Einzelhandel. Welche dieser beiden Einkaufsvarianten für Sie die richtige ist, muss anhand von zahlreichen Vor- sowie Nachteilen abgewogen werden.

Der Erwerb bestimmter Artikel im regionalen Einzelhandel ist teilweise etwas ins Hintertreffen geraten. Aber woran liegt das genau? Mit Sicherheit bringt es aber auch einige vorteilhafte Eigenschaften mit sich, wenn Sie einen Gasheizstrahler im regionalen Fachhandel kaufen. Beispielsweise könnte es sein, dass Sie den Kundenberater schon von einem früheren Einkauf kennen und aus diesem Grund schon davon ausgehen können, dass Sie eine gute Beratung erhalten. Zudem verschaffen Sie sich aufgrund einer fachkundigen Beratung mehr Informationen, auf welche bei so einem Gerät geachtet werden sollten. Auf eine nahegelegene Kontaktmöglichkeit zurückgreifen zu können, falls zu einem späteren Zeitpunkt Probleme bezüglich dem Quarzstrahler zum Vorschein kommen, ist aber logischerweise auch eine gute Sache.

Fakt ist auf der anderen Seite aber auch, dass es gute Gründe dafür gibt, weshalb die Zahlen der Einkäufe im Fachhandel vor Ort Jahr für Jahr geringer ausfallen. So gibt es online beispielsweise eine umfangreiche Wahlmöglichkeit verschiedener Artikel und auch die Informationsmöglichkeit ist unbeschreiblich groß. Somit steht Ihnen eine viel größere Produktpalette zur Auswahl. Zusätzlich ist ein Produkterwerb online via Internet von daheim viel schneller und gemütlicher möglich. Besonders wenn Sie sich bei der Auswahl eines geeigneten Artikels mehr zeitliche Flexibilität wünschen, um einen Wärmestrahler zu finden, der so gut wie möglich zu Ihrem Verwendungsbereich passt, kann ein Einkauf im stationären Einzelhandel wenn es schlecht läuft doch recht unzufriedenstellend sein.

Wir empfehlen immer, einen Heizer online via Internet zu kaufen, da die Vorzüge für das Shopping auf Internetportalen einfach stärker ins Gewicht fallen. Letzten Endes ist dies aber logischerweise individuelle Geschmacksache. Wir empfehlen einen direkten Vergleich mehrerer Produkte in Online Shops. So ist sichergestellt, dass Sie auch den zu Ihnen passenden Heizstrahler finden.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Worauf genau bei einem Infrarot Heitzstrahler zu achten ist – im Video vom Experten erklärt

 

Heizstrahler Alternativlösungen in der Gegenüberstellung

Benötigt man in der Praxis zwangsläufig einen Heizkörper oder geht es auf der Terrasse auch ohne? In manchen Fällen ja – Alles was Sie anstatt dem zum Heizen brauchen: Ein Gasheizpilz.

Aber der Aufwand ist mitunter erheblich höher: Nicht nur, dass es im Normalfall mehr Zeit in Anspruch nimmt, auch die Verwendung der Terrassenheizstrahler Alternative ist nicht so leicht. Denn hierfür werden andere Materialien wie Gasflasche und Zuleitung (Gasschlauch usw.) benötigt.

Nicht unnötig Geld ausgeben ja oder nein – ein Gasheizstrahler lohnt sich unserer Ansicht nach schlicht und einfach zu sehr, um auf der Terrasse die Vorzüge nicht zu nutzen. Die gewinnbringenden Eigenschaften überwiegen zumindest unserer Meinung nach jedenfalls. Dementsprechend wollen wir Ihnen den Erwerb von einem Heizstrahler empfehlen.

 

Video: So wird das Beheizen mit einem Terrassenheizstrahler von einem Experte durchgeführt

Für den Fall, dass Sie sich trotz der vielen Kriterien der Terrassenheizstrahler und der detaillierten Produkterläuterungen unter Umständen immer noch nicht genau vorstellen können, wie ein Standheizstrahler in Aktion funktioniert, dann schauen Sie sich doch einfach mal das folgende Anwendungsvideo an.

In diesem Instruktionsvideo geht es so richtig ans Eingemachte, denn die gefilmte Person verwendet den Terrassenheizer hier in der Praxis. Hierdurch können Sie sich ein umfassendes Bild davon machen, was ein Heizkörper beim Heizen alles für Vorteile mit sich bringt. Auch die Vorteile und die Einfachheit kommt stark in den Vordergrund.

Was ist Ihre individuelle Auffassung? Checken Sie auf der Grundlage von dem Produktvideo noch einmal, was Ihnen bei einem Gasheizstrahler wichtig ist. Testen Sie noch, ob Sie sich einen Heizkörper kaufen sollten oder haben Sie Ihren Favoriten bereits erspäht? Worauf auch immer Sie besonderen Wert legen, nach unserer Meinung bringt ein Heizer einfach zu viele attraktive Eigenschaften mit sich, um einen solchen Artikel nicht zu anzuschaffen. Aber nicht nur deswegen, sondern auch weil der Umgang mit einem Terrassenheizstrahler einfach moderner ist.

Von uns bekommen Sie daher eine ganz klare Kaufempfehlung. Nicht ohne Grund! Natürlich ist der in dem Beispielvideo veranschaulichte Heizstrahler nur eines von mehreren Modellen, die Sie derzeit erwerben können. Schauen Sie sich daher zusätzlich zu dem Testvideo ganz klar unseren Terrassenheizstrahler Vergleich und die dazugehörigen Top-Produkte an, um bei Ihrer Kaufentscheidung keinen unnötigen Fehlgriff zu machen.

 

Turbulente digitale Welt – Welches ist zurzeit das richtige Portal?

Für den Fall, dass Sie sich einen Heizer online via Internet zulegen möchten, bietet sich logischerweise der Kauf bei einem der populären Onlineverkäufer, also Amazon und eBay, an. Doch was ist der Unterschied zwischen eBay und Amazon? Sind eBay und Amazon im Normalfall zuverlässig? Und wie zufrieden sind die Käufer tatsächlich?

EBay war viele Jahre ein reines Auktionsunternehmen und seinerzeit gab es noch auffallende Unterschiede zwischen den beiden Internethändlern. Aber das Portal hat das Informations- und Warenangebot merklich erweitert und bietet jetzt auch viele neue Produkte an. Seit dieser Umstellung sind sich Amazon und eBay recht ähnlich geworden, wobei beide ansehnliche Vertriebsstrukturen entwickelt haben. Diese beiden Giganten sind wohl die am bekanntesten Internet Kaufhäuser der heutigen Zeit. Aber was können weniger geläufige Internetportale wie Pearl, Otto oder Bader? Meist ist es schon so, dass es einen Heizkörper an keiner Stelle online günstiger als bei Amazon oder eBay gibt. Da dies aber eben nicht immer der Fall ist, kann sich ganz klar auch ein Blick auf weniger populäre Internethändler lohnen.

Welches von den Portalen Sie letzten Endes favorisieren ist sicherlich auch eine Frage des individuellen Geschmacks. Vielleicht haben Sie ja schon mit dem ein oder anderen portal erste Erfahrungen (egal ob positive oder negative) Erfahrungen gemacht?

Aufgrund der meist zufriedenstellenden Produktzufuhr, der mitunter sehr guten Preise sowie den tollen Bedingungen zur Rücknahme von Produkten empfehlen wir aber meistens Amazon.

 

 

Menü