Rasenkalk Vergleich | Gartenkalk, Kalkdünger, Kalk für Rasen

Der Rasen zählt zu einem der vielen liebsten Besitztümern der Deutschen. Möglichst voll im Wuchs soll er sein, natürlich auch frei von Unkraut oder Moos und eine kräftig grüne Farbe besitzen. Hierbei zählt das Beispiel des englischen Rasens wohl zu den beliebtesten Vorstellungen eines Rasens der meisten Gärtner.

Zur Unterstützung greifen viele auf eine gängige und altbewährte Methode zurück: den Rasen kalken. Kalk ist vor allem sehr einfach in der Anwendung und gleichzeitig preiswert. Doch auch hier gilt es Regeln und Vorgehensweisen einzuhalten, um ein möglichst erfolgreiches schönes Bild zu erhalten 🙂

HaGaFe Rasenkalk & Gartenkalk Kalk
83 Bewertungen
HaGaFe Rasenkalk & Gartenkalk Kalk

  • Gesamtinhalt von 30 kg
  • Für eine Rasenfläche von bis zu 600 Quadratmetern ausreichend
  • 95 %iger kohlensaurer Kalk mit wichtigen Spurennährstoffen
  • Staubfreies Granulat – gut und gleichmäßig streufähig
  • Hebt und stabilisiert den pH-Wert des Bodens

Neudorff Azet Vital Kalk
23 Bewertungen
Neudorff Azet Vital Kalk

  • Gesamtinhalt von 10 kg
  • Gesundes Wachstum – entgiftet den Boden
  • Mit lebenden Bodenbakterien (Azotobacter)
  • Fördert insbesondere die Wurzelbildung und somit das Wachstum
  • Für Pflanzen wird der Stickstoff durch Bindung leichter verfügbar

Dolomitkalk Rasenkalk
31 Bewertungen
Dolomitkalk Rasenkalk

  • Als Doppelpack erhältlich – 2 x 25 kg
  • Geeignet zur Vorbeugung von Moosbildung im Rasen
  • Stabilisierung des Bodens durch pH-Wert Anhebung
  • Enthält viel Calcium und Magnesium
  • Rasenkalk einfach von Hand verstreubar

Cuxin Grün-Kalk Granulat
73 Bewertungen
Cuxin Grün-Kalk Granulat

  • Gesamtinhalt von 20 kg
  • Gekörnter und einfach streubarer Spezialkalk – schnell wasserlöslich
  • Optimale Vorbeugung gegen Versauerung des Bodens
  • Beinhaltet einen hohen Magnesiumanteil
  • Auch für den Ziergarten geeignet

Aktuell im Angebot
WOLF-Garten Natura Bio-Rasen- und Gartenkalk
4 Bewertungen
WOLF-Garten Natura Bio-Rasen- und Gartenkalk

  • Gesamtinhalt von 20 kg
  • Ausreichend für eine Fläche von bis zu 200 Quadratmeter
  • Optimale Neutralisation der Bodensäure
  • Erhöht schonend den pH-Wert des Bodens
  • Fördert insbesondere die Bodenfruchtbarkeit

Rasenkalk für die optimale Rasenpflege – je nach Fläche die passende Packungsgröße

Wichtig für einen optimal gepflegten Rasen ist vor allem die richtige Nährstoffkombination des Bodens. Für das beste Heranwachsen und Gedeihen der Gräser muss daran gedacht werden, dass nicht jedes Rasen Saatgut für jeden Standort geeignet ist. Die Grasnarbe, also das Geflecht von Wurzeln kurz unterhalb der Erdoberfläche, muss stark genug sein und gut entwickelt.

Wenn dies erreicht ist, sollte sorgfältig gemäht werden, was nicht automatisch bedeutet möglichst oft und möglichst kurz genug, sondern die jeweiligen Voraussetzungen, wie Temperatur, Niederschlag und Sonneneinstrahlung, mit zu berücksichtigt. Das Kalken des Rasens kann insbesondere dann helfen, wenn der Boden übersäuert ist.

Man geht ab einem pH-Wert von unter 5,3 von einer Übersäuerung aus. Überprüfen lässt sich dies zum Beispiel durch einen fachkundigen Gartenexperten. Dieser wird durch eine spezielle Bodenanalyse feststellen können, was der Grund hierfür ist. Denn hier lautet nicht die Devise: „möglichst viel, hilft viel“, sondern für eine nachhaltige Wiederherstellung des Gleichgewichts der Nährstoffe innerhalb Bodens, müssen Gründe für das Übersäuern gefunden werden. Das Kalken kann kurzfristig den pH-Wert erhöhen, aber nicht über einen länger andauernden Zeitraum.

Selbstverständlich kann das Kalken des Rasens auch als eine Art düngen ansehen werden – denn man verbessert die vitale Gesundheit des Bodens und fördert das gesunde Wachstum von Pflanzen. Schädlich ist Gartenkalk nicht, aber Vorsicht! Ein Hund sollte sich nicht in der Nähe des Kalks aufhalten, da es für zum Beispiel Hunde giftig ist.

Eine weitere Frage, welche sich viele Anfangsgärtner stellt, ist das „Wann?“. Im Prinzip kann das ganze Jahr über der Garten bzw. der Rasen gekalkt werden. So auch im Frühjahr, Herbst oder natürlich auch im Sommer. Rasenkalk ist unter Gärtnern bereits lange Zeit als Top Rasenpflege bekannt. Kalkdünger kann man in zahlreichen Fachhandel wie beispielsweise Bauhaus, Obi, Hornbach, Raiffeisen, Dehner oder Discountern wie Aldi, Lidl und Netto (saisonbedingt) so gut wie das ganze Jahr über kaufen.

Nichts desto trotz sollten Sie mehrere Produkte einem genauen Preisvergleich unterziehen. Die auf dieser Internetseite aufgeführten Top Produkte wurden hauptsächlich nach ihrem Preis-Leistungsverhältnis untersucht.

 

 

Nahezu jeder Grundstücksbesitzer wünscht sich doch einen Top gepflegten und kräftig grünen Rasen im Vorgarten

 

Welches Internetkaufhaus hat für Rasenkalke das zufriedenstellendste Angebot? Amazon oder eBay?

Es gibt ganz klar mehrere Möglichkeiten, wie Sie sich im Internet über Rasenkalke Informationen beschaffen können. Aber ganz besonders die Internethändler eBay und Amazon werden hierfür von vielen Käufern wertgeschätzt. Aber liefern sie verantwortungsvoll aus? Und wer hat das größere Warenangebot? Alles gute und berechtigte Fragen, welche geklärt werden müssen.

EBay war lange Jahre ein reines Auktionsunternehmen und in jenen Tagen gab es noch merkliche Abweichungen zwischen den beiden Online-Shops. Doch das Online-Kaufhaus hat das Warensortiment wesentlich ausgeweitet und bietet jetzt auch viele neue Produkte an – und das tag täglich. Seitdem sind sich Amazon und eBay sehr ähnlich geworden, wobei beide äußerst gute Kundenbelieferungssysteme implementiert haben. Aber Rabattjäger passt auf! Meistens findet man auch bei den weniger populären Anbietern wie beispielsweise Real, Völkner & Co. preiswerte Produkte. Ein Vergleich verschiedener Versandhandel für Rasenkalke kann demzufolge nicht falsch sein.

Welches von den Portalen Sie unter dem Strich favorisieren ist selbstverständlich auch Geschmacksache. Wegen der gut funktionierenden Produktsendung, der meist sehr guten Preise und den transparenten Richtlinien zur Warenrücknahme empfehlen wir aber meist Amazon. Auch der Kundenservice hebt sich teilweise stark der anderen Konkurrenten ab.

 

Wie genau beim Rasen Kalken vorgegangen werden muss, wird im Video schrittweise ausführlich erklärt

 

Rasenkalk vorzugsweise in einem Online-Kaufhaus oder vor Ort im Einzelhandel kaufen? Vor- und Nachteile in der Übersicht

Wenn Sie einen Kalkstickstoff erwerben möchten, stehen prinzipiell zwei übliche Vorgehensweisen zur Wahl. Einerseits können Sie das Produkt im in der Nähe gelegenen Fachgeschäft erwerben. Außerdem gibt es aber auch den Online-Kauf als zusätzliche Einkaufsmöglichkeit. Jede Variante besitzt natürlich ihre eigenen Vor- sowie auch Nachteile. Machen Sie sich deswegen umfassend Gedanken darüber, welche Einkaufsmöglichkeit für Sie die richtige ist.

Manchmal wird der Erwerb bestimmter Artikel im regionalen Fachhandel schon als antiquiert abgetan und tatsächlich kann ganz generell eine Veränderung hin zu mehr Einkaufen im Internet festgestellt werden. Der Einkauf im regionalen Fachhandel hat aber natürlich auch einige gewinnbringende Eigenschaften, die keineswegs ignoriert werden sollten.

Vor Ort im Einzelhandel bekommen Sie recht sicher ein persönliches Beratungsgespräch, was auch Rückfragen ermöglicht. Auf ein Geschäft vor Ort zurückgreifen zu können, für den Fall, dass in der Zukunft Probleme hinsichtlich dem Kalkstickstoff zum Vorschein kommen, ist aber selbstverständlich auch eine gute Sache. Ein Beratung eines Fachmanns ist für viele unerlässlich. Diesbezüglich muss aber natürlich auch angemerkt werden, dass es schlagkräftige Gründe dafür gibt, warum die Einkaufszahlen in regionalen Fachgeschäften jährlich tiefer ausfallen. Beispielsweise hat man online via Internet eine deutlich größere Auswahl an Produkten zur Verfügung und abgesehen davon ist auch ein umfassender Vergleich zwischen Anbietern und Preisen möglich. Des Weiteren können Sie die jeweiligen Rasenkalke online deutlich besser untereinander vergleichen. Von Ihrem privaten Computer aus haben Sie schließlich keinen Druck für eine schnelle Entscheidung, wodurch es wahrscheinlicher wird, dass Sie das zufriedenstellendste Produkt für Sie finden. Und auch preislich ansprechende Schnäppchen sind bei den zahlreichen verschiedenen Verkaufsangeboten des Internets unkomplizierter auffindbar.

Unter dem Strich müssen Sie nun eigenverantwortlich vergleichen, welche Einkaufsvariante Ihnen für den Rasenkalk Erwerb mehr zusagt. Unserer Meinung nach überwiegen allerdings mit Sicherheit die vorteilhaften Eigenschaften von Online-Shops, weshalb wir Ihnen den Einkauf im Online-Shop anraten. Wägen Sie Ihre eigenen Bedürfnisse mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen ab und entscheiden Sie ganz für sich, welche Variante sich für Sie am besten eignet.

 

Was taugen günstige Firmen? Die verschiedenen Rasenkalk Preise in der Gegenüberstellung

Zahlreiche Rasenkalke, welche Sie derzeit erwerben können, sind von keinem für seine hohe Qualität bekannten Hersteller sondern von einem Billiganbieter produziert worden. No-Name-Produkte sind in vielen Fällen merklich kostengünstiger.

Mal ganz abgesehen von den Sparmöglichkeiten kann es aber zusätzlich passieren, dass der Kalkstickstoff tatsächlich von einem Qualitätsfabrikanten angefertigt wurde und der Artikel nur unter anderem Namen günstiger verkauft wird. Die Folge – staubiger und schlecht verarbeiteter Rasenkalk.

Dies ist aber natürlich nicht bei jedem billigen Fabrikanten der Fall. Abgesehen davon muss aber ganz klar gesagt werden, dass hochpreisige Rasenkalke in vielen Fällen langlebiger und hochqualitativer produziert sind. Obendrein sollten Sie bei der Kaufentscheidung mit einfließen lassen, dass der billigere Preis bei unbekannten Herstellern nicht von ungefähr kommt. In vielen Fällen produzieren diese Hersteller in Weltregionen, in denen problematische Arbeitsbedingungen und Niedriglöhne nichts Außergewöhnliches sind. Das ist zwar bei einem kostengünstigeren Rasenkalk nicht zwingend der Regelfall, aber zweifelsohne kann es nicht schaden einen Blick auf die Produktionsbedingungen der verschiedenen Produkte zu werfen.

Nun liegt es bei Ihnen die Vor- sowie Nachteile der unterschiedlichen Preissegmente nochmals durchzuschauen und sich auf Grundlage von dieser Überlegung zu entscheiden. Selbstverständlich ist dies auch persönliche Geschmacksache.

 

Kalkstickstoffdünger Alternativen im Überblick

Es ist davon auszugehen, dass das Ausbringen von Kalkstickstoffdünger je nach Einsatzgebiet auch ohne einen Kalkstickstoff funktioniert. Zum Düngen mit Kalk ohne Rasenkalk brauchen Sie in der Regel ausschließlich Eierschalen. Das Ausbringen von Kalkstickstoff macht bei dieser Vorgehensweise aber eventuell so einen großen Aufwand, dass Sie die attraktiven Aspekte von dem Kalkstickstoff doch vermissen.

Unserer Auffassung nach sind die Vorzüge von dem Kalkdünger beim Kalken schlicht viel zu groß, um auf sie zu verzichten. Der relative geringe Preis ist daher ebenfalls attraktiver. Im Falle, dass Sie noch ein Anfänger im Garten sind, haben Sie die Rasenkalk Alternative unter Umständen eher griffbereit. Andernfalls sollten Sie aber ausführlich darüber nachdenken, ob ein Kauf für Sie möglicherweise in Erwägung gezogen werden sollte.

 

 

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Menü