Kettensäge schärfen lassen | So hoch sind die Kosten




Spätestens dann, wenn sich die Sägedauer verdoppelt und die Sägeleistung spürbar abnimmt, ist es Zeit für eine gründliche Schärfung der Sägekette. Am besten wartet man nicht all zu lange, denn je stumpfer die Kette, desto höher wird die Abnutzung. Nun stellt man sich die Frage ob es sich lohnt die eigene Kettensäge auch selbst zu schärfen, oder ist es sinnvoller diese Praxis den Profis mit Profiwerkzeug zu überlassen. Aber mit welchen Kosten muss ich beim Schärfen lassen rechnen? Hier geben wir Ihnen ein paar nützliche Fakten zu diesem Thema mit.

Klar, wenn man so etwas wie eine Sägekette schärfen noch nie gemacht hat, dann neigt man schnell dazu, es einfach jemanden mit Erfahrung machen zu lassen. Dagegen spricht vorerst auch überhaupt nichts! Aber die meisten stellen sich das komplizierter vor, als es in der Realität ist. Es kommt aber nicht nur auf das Know-How an, sondern ebenfalls auf die Häufigkeit der Anwendung einer Kettensäge und die damit zusammenhängenden finanziellen Aspekte.

Während man ein Sägekettenschärfgerät für bereits um die 25 Euro erwerben kann, kostet das professionelle Schärfen lassen bereits 5 bis 10 Euro. Es ist nicht viel, aber hier kommt es wiederum darauf an, wie häufig Sie Ihre Kettensäge in Gebrauch haben. Gerade bei regelmäßiger Anwendung muss auch logischerweise die Kette regelmäßig nachgeschärft werden. Deshalb lohnt es sich eher, ein Sägekettenschärfgerät zuzulegen. Sollten Sie die Kettensäge selten benutzen, dann lohnt sich das Schärfen lassen wohl eher. Aber wo lässt man eine solche Kette schärfen? Die meisten Großbaumärkte wie zum Beispiel Obi oder Bauhaus bieten verschiedenste Dienstleistungen an, auch einen Schleifdienst. Über die genauen Kosten können Sie sich entweder online (wenn vorhanden), oder am besten direkt vor Ort in der Filiale informieren. In der Regel liegt die Grenze wie schon gesagt bei unter 10 Euro.




Mit einer scharfen Kette erspart man sich viel Zeit, Stress und aufzuwendende Energie















Kettenschärfgerät second hand oder sollten Sie lieber einen Artikel frisch aus dem Laden erwerben?




Für den Kauf von einem Sägekettenschärfer des hochpreisigen Segments erhält man häufig den Tipp einen gebrauchten Artikel zu erwerben. Die Vor- und Nachteile der zwei Varianten – Gebrauchtware oder neuer Artikel – sind deutlich zu erkennen.

Bei dem Einkauf von einem alten Kettensägenschärfgerät können Sie selbstverständlich viel Geld einsparen. Achten Sie besonders auf Ausstellungsstücke. Diese sind meistens quasi wie neu und unschlagbar preisgünstig. Ein Gebrauchtkauf verlangt andererseits aber sicherlich etwas Anpassungsfähigkeit bei den Ansprüchen. Während Sie beim Einkauf von einem Produkt aus erster Hand ganz individuell aus einer umfassenden Palette an Artikeln auswählen können, ist die Auswahl an Gebrauchtwaren normalerweise deutlich kleiner. Hier muss man Kompromisse eingehen!

Privatverkäufer müssen für Gebrauchtwaren zudem keine Mängelhaftung geben. Für den Fall, dass Sie noch unentschlossen sind, empfehlen wir Ihnen eine zügige Internetrecherche zu den zurzeit handelsüblichen Kettensägeschleifer Preisen. Auch unser Portal stellt Ihnen eine große Anzahl Preis- und Produktvergleiche zur Verfügung, anhand derer Sie sich informieren können.

Kettensägenkette Schleifen – Schritt für Schritt Testvideo




Falls Sie sich trotz der verschiedenen Bewertungsfaktoren der Kettenschärfgeräte und der ausführlichen Erklärungen vielleicht trotzdem noch nicht genau vorstellen können, wie ein schleifgerät im Einsatz funktioniert, dann schauen Sie sich auf jeden Fall das folgende Produktvideo an.
In diesem Instruktionsvideo geht es so richtig ans Eingemachte, denn die gezeigte Person verwendet das Kettenschärfgerät hier in der Praxis.

Dadurch können Sie direkt einen Blick auf die Endresultate werfen, die sich mit einem Schärfgerät erreichen lassen. Wir persönlich sind auf jeden Fall der Ansicht, dass man auf der Ausgangsbasis des Produktvideos noch einmal ganz genau sehen kann, wie gut sich ein Kettenschärfgerät zum Kettensägenkette Spitzen eignet.

Vor allem wenn man noch nicht so viele Erfahrungen beim Schleifen einer Kette gesammelt hat, fällt es eventuell weniger einfach das entsprechende Kleingeld dafür zu bezahlen.

Aber wenn Sie uns fragen – Ganz egal zu welchem der vielen Produkte im Bereich der Kettenschärfgeräte Sie sich letztendlich entscheiden – Einen Vorteil daraus ziehen werden Sie unserer Überzeugung nach mit absoluter Gewissheit, wenn Sie sich ein Sägeketteschärfgerät zulegen. Daher können wir Ihnen einen solchen Artikel in jedem Fall ans Herz legen. Kettenschärfgeräte gibt es wegen der großen Nachfrage selbstverständlich in zahlreichen unterschiedlichen Varianten zu erwerben – Die unter Umständen recht schwere Wahl für einen Artikel liegt dementsprechend also bei Ihnen.

Wir empfehlen Ihnen daher auch einen Blick auf unseren Kettenschärfgerät Vergleich der Top-Bestseller sowie die dazugehörigen Vergleichsberichte der einzelnen Produkte zu werfen. Dadurch können Sie sich sicherlich eine begründetere Meinung zu den Produkten bilden.


 






Das richtige Vorgehen beim Sägeketten Schärfen von einem Profi in der Werkstatt erklärt





 

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü