Der Spindelmäher von Grizzly-der HRM 38 ist unser Platz 8

Platz 8: Der Grizzly HRM-38

  • Schneidet ihren Rasen mit eine Schnittbreite von 380mm
  • durch Contact Free-Innovation sehr geräuscharmes Mähen möglich
  • Grasfangsack (40l) ohne Zusatzkosten im Lieferumfang enthalten
  • ökologisch nachhaltiges Mähen ohne Strom, Benzin oder Akku
  • Gewicht des Handrasenmähers: 8500g

Letzte Aktualisierung am 30.09.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Die Testergebnisse des Spindelmähers von Grizzly veranschaulicht im Balkendiagramm

Um Ihnen das Abschneiden des Grizzly HRM-38 einfacher näher zu bringen, haben wir Ihnen die Ergebnisse in Balkendiagrammen mit einer Höchstpunktzahl von 100% visualisiert. So können Sie schnell das Abschneiden des Handrasenmähers in den verschiedenen Kategorien ablesen und besser mit den anderen Spindelmähern vergleichen.

Gesamtbewertung im Test85%
85%
Kundenzufriedenheit83%
83%
Beliebtheit76%
76%
Preis-Leistung89%
89%
Qualität88%
88%
Zeitersparnis90%
90%
Handhabung90%
90%

 

Der Handrasenmäher von Grizzly-Platz 8 für den HRm-38 in unserem Testvergleich

Für den Spindelmäher von Grizzly reicht es in unserem Test-Ranking nur für Platz 8. Dies überrascht vor allem da der HRM-38 mit einem Kaufpreis unter 70€ inc. Grasfangsack ein sehr preiswerter Handrasenmäher ist. Warum er trotzdem nur für den drittletzten Platz reicht, erklären wir im folgenden Abschnitt.

Auf den ersten Blick wirkt das Angebot von 69,99€ für den Grizzly Hrm-38 sehr günstig, vor allem da ein Grasfangsack schon im Preis inklusive ist. Auch bei den Leistungsdaten fällt der Grizzly HRM-38 nicht weit hinter den Testsiegern zurück, jedoch scheint die Langlebigkeit und die allgemeine Produktqualität die meisten Käufer nicht überzeugt zu haben.

Wer alle Verfechter von GEIZ IST GEIL ist der Grizzly HRM-38 sicher eine gute Lösung, ist er doch einer der günstigsten Spindelmäher mit Grasfangkorb im Lieferumfang. Allein die kurze Lebensdauer könnte Sparfüchse doch noch zum Umdenken bringen. Wer den Grizzly Spindelmäher live in Aktion sehen will, dem empfehlen wir das verlinkte YouTube Video anzuschauen.

 

leichtgängiger Spindelmäher Grizzly HRM-38Grasfangsack 40lberührungsloses Mähtechnik

 

 

Informativer Käufer-Test samt Montage-Anleitung im Video:

 

So schneidet der Grizzly HRM 38 Spindelmäher im Test ab

Die Merkmale und Vor- und Nachteile des Grizzly HRM 38 beim Mähen und Kürzen des Rasens wurden während unserem Spindelmäher Test ausführlich überprüft und mit anderen Artikeln gegenübergestellt. Hierdurch bekommen Sie eine Einsicht in die Vor- und Nachteile des Produktes, was Ihnen eine begründetere Kaufentscheidung ermöglicht. Anhand der farblich hervorgehobenen Gesamtbewertung können Sie sich einen ersten Eindruck über die Leistung des Grizzly HRM 38 im Rahmen von unserem Spindelmäher Vergleich der 10 beliebtesten Geräte machen. Zunächst sollten Sie allerdings die Bewertungskriterien beachten, die für ihren Anwendungsbereich die größte Wichtigkeit besitzen. Je nach Einsatzbereich machen hier selbstverständlich andere Prioritäten Sinn. Die unterschiedlichen Bewertungskriterien haben wir Ihnen im anschließenden Text nochmals detailliert dargelegt. Im Zuge von diesem Überblick wird außerdem auf das Abschneiden des Grizzly HRM 38 in unserem Test genauer eingegangen.

 

Kundenzufriedenheit

 

Kundenzufriedenheit

Der Grizzly HRM 38 erhält in unserem Test 83 von 100 möglichen Punkten. Im Vergleich zu anderen untersuchten Handrasenmähern schneidet er demnach in Bezug auf die Kundenzufriedenheit nicht zufriedenstellend ab. Das ist natürlich kein gutes Zeichen, denn diese Unzufriedenheit kommt schließlich von schlechten Ergebnissen beim Mähen des Gartens.

Die Zuteilung der erreichten Punktzahl hängt dabei ausschlaggebend von Produktbewertungen und Kundenrezensionen ab, die aus unterschiedlichen Internetkaufhäusern zusammengetragen wurden. Ist Ihnen das Bewertungskriterium Kundenzufriedenheit besonders wichtig? Dann sollten Sie sich den Gardena Classic 400 sowie den Hecht HEC 514 genauer anschauen. Die zwei Produkte erzielen bei dem Bewertungspunkt besonders gute Testergebnisse und könnten dadurch eine gute Option für Sie sein.

Beliebtheit

 

Beliebtheit

In unserem Rasenmäher Vergleich erreicht der Grizzly HRM 38 76 von maximal 100 erhältlichen Punkten. Gegenüber anderen getesteten Artikeln schneidet er betreffend der Beliebtheit dementsprechend lediglich unzureichend ab, was zusammen mit der schlechten Zufriedenheit ein klares Bild zeichnet. Diese Bewertung wurde zum einen basierend auf der Häufigkeit ermittelt, zu der der Handrasenmäher schon erstanden wurde. Zum anderen fließt entscheidend mit ein, wie oft über das Gerät in Online-Shops gesprochen wird. Falls Ihnen die Beliebtheit des Produktes bei anderen Käufern besonders wichtig ist, sollten Sie einen Blick auf den Gardena Classic 400 oder den Einhell GC HM 40 werfen – zwei deutlich beliebtere Geräte. Mit Blick auf die Beliebtheit können diese zwei Spindelmäher bei einem Vergleich mit anderen Artikeln besonders befriedigende Bewertungen für sich verbuchen. Deswegen kann es sicherlich nicht schaden, wenn Sie diese zwei Produkte ebenfalls bei Ihrer Kaufabwägung berücksichtigen.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

In unserem Rasenmäher Vergleich erreicht der Grizzly Spindelmäher HRM 38 89 von maximal 100 erhältlichen Punkten. Gegenüber anderen getesteten Geräten schneidet er hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses infolgedessen vergleichsweise mittelmäßig ab. Im Durchschnitt müssen Sie für einen Spindelmäher ca. 110 Euro in die Hand nehmen. Im Vergleich zu diesem durchschnittlichen Preis fällt der Grizzly HRM 38 mit 70 Euro etwas günstiger aus. Der Spindelrasenmäher ist also im günstigen Sektor anzusiedeln. Neben dem Durchschnittspreis fließen aber auch weitere Bewertungspunkte wie im Lieferumfang enthaltenes Zubehör sowie die Produktqualität in das Preis-Leistungs-Testergebnis von dem Spindelmäher mit ein, da das billigste Produkt schließlich nicht automatisch das tollste Preis-Leistungs-Verhältnis gewährleisten kann. Schauen Sie sich daher den Einhell GC HM 40 und den Hecht HEC 514 an, wenn Sie viel Wert auf das Preis-Leistungs-Verhältnis legen. Die beiden Artikel erzielen bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses besonders überzeugende Ergebnisse. Berücksichtigen Sie die zwei Geräte deswegen auch bei Ihrer Kaufabwägung.

Qualität

 

Qualität

In unserem Handrasenmäher Vergleich erreicht der Grizzly HRM 38 88 von maximal 100 erhältlichen Punkten. Auch kein berauschendes Resultat: Denn Gegenüber anderen getesteten Produkten schneidet er in punkto Qualität somit nicht zufriedenstellend ab. Es lässt sich sicherlich darüber diskutieren, welche Kriterien für den Kauf von einem Spindelmäher besonders relevant sind und letztendlich sollte diesbezüglich jeder seine persönlichen Prioritäten setzen. Zumindest unserer Meinung nach ist die Qualität eines Produktes jedenfalls ein maßgebliches Merkmal, das bei der Wahl von einem Spindelmäher ganz besonders in den Vordergrund gestellt werden sollte. Bei einer unzureichenden Qualität fällt der Preis eines Produktes zwar häufig etwas niedriger aus, aber dafür hat der Spindelrasenmäher meist eine kürzere Haltbarkeit und muss schnell wieder erneuert werden. Falls Sie sich ähnlich wie wir für das Evaluationskriterium Qualität der Ergebnisse beim Mähen besonders interessieren, empfehlen wir Ihnen einen Vergleich des Grizzly HRM 38 mit dem Hecht HEC 514 oder dem Gardena Classic 400. Hinsichtlich der Qualität können diese zwei Spindelmäher bei einer Gegenüberstellung mit anderen Artikeln äußerst zufriedenstellende Punktzahlen erzielen. Aus diesem Grund macht es sicherlich Sinn, wenn Sie diese beiden Geräte auch bei Ihrer Kaufentscheidung beachten.

 

Zeitersparnis

 

Zeitersparnis

Der Grizzly HRM 38 erhält in unserem Test 90 von 100 möglichen Punkten. Im Vergleich zu anderen untersuchten Rasenmähern schneidet er demzufolge in punkto Zeitersparnis eher schlecht ab, denn die meisten anderen Handmäher erreichen mehr als 90 Punkte. Falls man den Handrasenmäher nicht täglich verwenden möchte, gibt es bestimmt maßgeblichere Bewertungskriterien als den Gewinn von Zeit. Schauen Sie sich dennoch den Gardena Classic 400 und den Hecht HEC 514 an, wenn Sie viel Wert auf eine große Zeitersparnis legen. Die beiden Artikel erlangen bei diesem Bewertungspunkt besonders hohe Werte und könnten dadurch eine gute Option für Sie sein.

Handhabung

 

Handhabung

Der Grizzly HRM 38 erhält in unserem Test 90 von 100 möglichen Punkten. Im Vergleich zu anderen untersuchten Rasenmähern schneidet er demzufolge mit Blick auf die Handhabung lediglich unzureichend ab. Bei diesem Bewertungspunkt aus unserem Spindelmäher Test beziehen wir uns vor allem auf Meinungen von echten Käufern. Schließlich haben diese den Handrasenmäher bereits im Alltagsgebrauch verwendet und können die Handhabung mit dem Grizzly HRM 38 folglich am besten beurteilen. Wenn Sie sich für die Handhabung als Evaluationskriterium besonders interessieren, empfehlen wir Ihnen einen Vergleich des Grizzly HRM 38 mit den Spindelmähern Einhell GC HM 40 oder Gardena Classic 400. Die beiden Geräte erreichen mit Blick auf die Handhabung besonders überzeugende Ergebnisse. Berücksichtigen Sie die zwei Artikel dementsprechend auch bei Ihrer Kaufentscheidung.

 

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü