Dieselheizung für Werkstatt | Top 5 Diesel Werkstattheizung

Eine Werkstattheizung sollte in erster Linie einen Raum schnell aufheizen und die Temperatur möglichst gleichmäßig aufrechterhalten.

Aber auch die Nebeneffekte sollten sich als Vorteil erweisen: günstig im Verbrauch, flexibel in der Nutzung und leistungsstark im Einsatz 🙂

Im Gegensatz zur Wohnung ist die Werkstatt meistens räumlich größer und offener gestaltet, wodurch bei einer klassischen zentralen Holz-, Gas- oder Ölheizung große Wärme- bzw. Energiemengen ungenutzt, sozusagen als Verluste, entweichen würden.

Welche Dieselheizung das beste Preis-Leistungs-Verhältnis besitzt, erfahren Sie folgend in der Top-Bestsellerliste.

TROTEC Ölheizgebläse IDE 20

  • Indirekte Beheizungsart für optimale Wärmeausbreitung
  • Hohe Nennwärmeleistung von 20.000 Watt (20kW)
  • Öl betriebene Heizung (Verbrauch ca. 1,9 Liter pro Stunde)
  • Integrierter Brennstofftank mit Füllstandsanzeige und Treibstofffilter
  • Sicherheit – integrierter Überhitzungsschutz und Thermostat

Letzte Aktualisierung am 22.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Diesel Heizlüfter DeTec DT-50D

  • Höchstleistung von 50.000 Watt (50kW)
  • Bis zu 1100m³ pro Stunde Heißluftausstoß
  • Integriertes Thermostat für automatische Temperaturregelung
  • Heizelement und Brennkammer aus hochwertigem Edelstahl
  • Tankvolumen von 38 Liter

Letzte Aktualisierung am 22.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

EBERTH 20kW Direkt-Ölheizgebläse

  • Direkt-Ölheizgebläse mit elektronischer Flammensicherung
  • Hohe Heizleistung von 20.000 Watt (20kW)
  • Integrierter Überhitzungsschutz
  • Praktischer Handgriff für sicheren und schnellen Transport
  • Brennstofftank mit integrierter Füllstandsanzeige

Letzte Aktualisierung am 22.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
Einhell Diesel-Heißluftgenerator DHG 200

  • Dieselbetriebene Heizung
  • Großer 19 Liter Brennstofftank mit Füllstandsanzeige
  • Hohe Nennheizleistung von 20.000 Watt (20kW)
  • Elektrische Zündung und Ein- und Ausschalter
  • Regelbares Thermostat und Überhitzungsschutz integriert

Letzte Aktualisierung am 22.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

TROTEC Ölheizgebläse Heizkanone IDE 30

  • Flexibler Allrounder – für Werkstätte, Lager- und Produktionszonen, Baustellen usw.
  • Robustes Material dank doppelt lackierter, optimal für Außeneinsätze
  • Hohe Heizleistung von 30.000 Watt (30kW)
  • Diesel oder Heizöl als Brennstoff möglich
  • Thermostat und digitale Dualanzeige (Soll- /Istwert Anzeige) integriert

Letzte Aktualisierung am 22.01.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Schnelles und effizientes Beheizen von mittleren bis größeren Hallen oder Werkstätten

Der heutige Heizlüfter oder auch Dieselheizung basiert auf dem gleichen Prinzip eines Heizstrahlers mit Ventilator, der besonders in mittleren bis großen Räumen schnell für ein angenehmes Arbeitsklima sorgt. Den Tank mit Treibstoff (Diesel oder Heizöl) füllen, den Zünder betätigen und kürzester Zeit (in der Regel in ein paar Minuten) hat ihre Werkstattheizung den Raum so erwärmt, dass sie in diesem problemlos arbeiten können.

Die umgangssprachlich genannte Dieselheizung ist in Werkstätten das am meist verwendete Gerät zur Erwärmung und Aufrechterhaltung der Raumtemperatur.

Die Funktion einer Dieselheizung ist nicht wie bei anderen Heizlüftern oder Heizstrahlern vergleichbar. Sie sorgt ebenfalls für eine schnelle Erwärmung der Werkstatt, nur durch Verbrennung von Treibstoff und der anschließenden Verteilung mithilfe eines Ventilators. Ein Vorteil ist, dass sofort nach dem Anschalten der Heizung ein effektiver Wärmeeffekt entsteht. Diese Art von Werkstattheizung kann auf einen bestimmten Punkt ausgerichtet bzw. fixiert werden und sorgt dann zielgenau sofort für eine angenehme Arbeitstemperatur – je nach Modell bis zu mehreren Metern (25 – 50m).

Von dieser Wärmequelle breitet sich die Wärme dann gleichmäßig im gesamten Arbeitsraum aus.

Die Dieselheizungen aus der Bestsellerliste besitzen alle eine ausreichend hohe Heizleistung von mindestens 20kW bis hin zu starken 50kW.

Je nach Größe der zu beheizenden Räume oder Werkstatt, wählen Sie die zu Ihnen passende Werkstattheizung. Bei allen Modellen sind Sicherheitsfunktionen wie der Überhitzungsschutz bereits integriert.

 

 

Ein einfacher Infrarot Heizstrahler genügt meist für größere Werkstätten nicht – hier fehlt die Power

 

Heizung vs. alternative Varianten? Beratung erwünscht?

Sie sind noch unsicher ob Sie in der Werkstatt eine Heizung brauchen? Dann verwenden Sie doch erst einmal eine Werkstattheizung Alternative. Sie können beispielsweise elektrische Heißlüfter an mehreren Arbeitsorten aufstellen, falls Sie derzeit nicht auf eine Werkstattheizung zurückgreifen wollen.

Wenn Sie eher nur vereinzelt in der Werkstatt am Werkeln sind, ist das zweifelsohne eine gute Lösung. Die Beeinträchtigungen bei oftmaligem Einsatz sind mitunter aber doch recht groß. Nach unserer Ansicht sind die attraktiven Aspekte von der Heizung beim Heizen schlicht und einfach viel zu groß, um sie nicht wahrzunehmen. Im Falle, dass Sie sich als Fachkraft in der Werkstatt einstufen würden, sollten Sie daher den Einkauf eines solchen Produktes in Betracht ziehen.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Aufbau und die Funktion eines Diesel Heizlüfters werden hier detalliert erklärt – mehr Impressionen

 

Mehr als eine Kopfentscheidung – Neu oder gebraucht

Für den Einkauf von einer Werkstattheizung der Luxusklasse erhält man oft den Vorschlag einen Artikel aus zweiter Hand anzuschaffen. Ob ein Gebrauchtkauf im Vergleich zu einem Artikel frisch aus dem Laden eine angebrachte Einkaufsvariante ist, begutachten wir im folgenden Text.

Der Pluspunkt von second hand Produkten ist selbstverständlich der meist sehr niedrige Preis. Dadurch können Sie sich wenn es gut läuft eine Heizung einer Preisklasse kaufen, welche bei einem Artikel frisch aus dem Laden nicht in Betracht gezogen worden wäre. Wir wollen aber natürlich nicht verbergen, dass im Kauf von einer alten Werkstattheizung gewisse Gefahren stecken. Je älter desto größer die Abnutzung des Artikels und somit auch die Gefahren, dass Sie Probleme beim Beheizen akzeptieren müssen. Denn niemand außer der Vorbesitzer weiß, wie mit dem Heizlüfter umgegangen wurde und ob bereits Defekte aufgetreten sind.

Darüber hinaus hat man meist eine reduzierte oder gar keine Rückgabemöglichkeit für die Gebraucht-Werkstattheizung. Die Gefahr eines missglücken Kaufs wird hierdurch natürlich größer. Letzten Endes müssen Sie jetzt selber abwägen, ob zu Ihren persönlichen Ansprüchen eher ein altes oder ein Produkt frisch von der Ladentheke passt.

 

Video: Verpassen Sie nicht diese Heizung Ratschläge

Sie wissen noch nicht genau, ob und wie Sie eine Werkstattheizung benutzen sollen? Für diesen Fall haben wir ein zumindest unserer Meinung nach sehr spannendes Produktvideo im Folgenden dargelegt.

In diesem mehrminütigen Video sehen Sie im Detail, wie Sie stufenweise vorgehen müssen, wenn Sie eine Heizung in der Praxis einsetzen möchten. Hierdurch können Sie direkt einen Blick auf die Ergebnisse werfen, die sich mit einer Dieselheizung erzielen lassen. Auf welche Aspekte kommt es Ihnen beim Beheizen an? Evaluieren Sie das anhand von dem Tutorial ausführlich. Haben Sie sich bereits endgültig festgelegt, ob Sie eine Dieselheizung kaufen möchten?

Zu welchem der verschiedenen Produkte im Segment der Werkstattheizungen Sie sich schlussendlich hinreißen lassen – Einen Gewinn daraus ziehen werden Sie nach unserer Überzeugung mit absoluter Gewissheit, wenn Sie sich eine Dieselheizung kaufen. Aus diesem Grund können wir Ihnen einen solchen Artikel ganz klar empfehlen. Falls Sie von dem Artikel aus dem Beispielvideo nicht überzeugt sein sollten, empfehlen wir Ihnen unseren Werkstattheizung Vergleich und die dazugehörigen Top-Produkte. Dieser ermöglicht Ihnen eine weitere Übersicht über die am häufigsten gekauften Produkte. Hierbei können Sie mehrere Top Heizlüfter auf deren Eigenschaften vergleichen und sich den für Ihren Einsatzzweck passenden Heizlüfter aussuchen.

 

Wozu taugen preiswerte Fabrikanten? Die verschiedenen Werkstattheizung Preisklassen im Überblick

Bezahlt man bei Artikeln von bekannten Marken im Prinzip nur für den bekannten Firmennamen oder sind hochpreisige Werkstattheizungen tatsächlich besser zum Beheizen geeignet?

De facto winken teilweise ziemlich große Möglichkeiten Geld zu sparen, im Falle, dass Sie auf eine unbekannte Marke zurückgreifen. Stimmt aber hier überhaupt noch die Qualität? Qualitätsmarken sind abgesehen davon zwar ein wenig hochpreisiger, aber dafür können Sie im Durchschnitt oft mit einer umfangreicheren Qualität und einer höheren Haltbarkeit bei einer Gegenüberstellung mit einer Dieselheizung aus niedrigeren Preisgruppen rechnen. Als zusätzliche Vorteile von einer kostenintensiven Werkstattheizung sind außerdem ein häufig zufriedenstellenderer Kundendienst, die in vielen Fällen besseren Produktionsbedingungen für die Angestellten sowie das Vermeiden von doofen Überraschungen beispielsweise durch fehlende Teile oder eine mangelhafte Anleitung zu nennen. Bei solch „großen“ Geräten sollte dieser Aspekt nicht außer Acht gelassen werden, weil es im Fall der Fälle einiges an Stress ersparen kann.

Als Resümee kann also gefolgert werden, dass kostengünstigere Produkte zwar auch mehrere positive Alleinstellungsmerkmale mit sich bringen, wenn sie allerdings den Euro nicht zwei Mal umdrehen müssen, kann es aus ethischer Sicht von Vorteil sein, auch mal ein Qualitätsprodukt zu erwerben.

 

 

Menü