Der WOLF-Garten Handspindelmäher TT 300 S im Test-Unser Platz 5

Aktuell im Angebot
Platz 5: Der WOLF-Garten Handspindelmäher TT 300 S
182 Bewertungen
Platz 5: Der WOLF-Garten Handspindelmäher TT 300 S

  • Geeignet für Rasenflächen bis zu 100 Quadratmetern
  • exakte Schnittbreite von 300mm
  • 4-fach veränderbare Höheneinstellung: 13-38mm
  • Klingenwalze kugelgelagert
  • Gerätegewicht beträgt nur 7,53kg

Wie schneidet der WOLF-Garten Spindelmäher im Vergleich ab? Hier die grafische Vergleich:

Im folgenden Balkendiagramm können Sie die Resultate des Wolf Spindelmähers einsehen. Dem ersten Diagramm können Sie die Gesamtbewertung in unserem Spindelmäher Test entnehmen, die Höchstpunktzahl ist bei allen Kategorien 100 Punkte. Der Wolf Spindelrasenmäher TT 300 hat sich also einen respektablen Mittelfeldplatz ergattert.

Gesamtbewertung im Test89%
89%
Kundenzufriedenheit88%
88%
Beliebtheit89%
89%
Preis-Leistung88%
88%
Qualität91%
91%
Zeitersparnis89%
89%
Handhabung90%
90%

 

Der Handspinelmäher von Wolf – Grundsolider Handmäher für kleinere Rasenflächen

Sowohl bei den Leistungsdaten als auch beim Preis ist der Wolf Handspindelmäher im Mittelfeld gelandet. Mit Platz 5 hat er zwar die Spitzenränge knapp verpasst, setzt sich aber als solider Handmäher zum Vorzugspreis vom Tabellenende deutlich ab. Er ist für Rasenflächen bis zu 100 Quadratmetern spezialisiert und ist daher eine gute Option für Kleingartenbesitzer.

Der Wolf-garten Handspindelmäher TT 300 S fokussiert sich auf die Basics ohne größere Spielereien. Der Aufbau und die Verwendung gehen kinderleicht von der Hand, mit einem Gewicht von 7,53 Kg gehört er zudem zu den leichteren Handmähern. Die Langlebigkeit ist das größte Manko beim Wolf-Produkt, hier fallen nach 1-2 Jahren schon öfters kleinere Reparaturen an. Auch die angegebenen 100 Quadratmeter Rasenfläche sind ein bisschen hochgegriffen-wir empfehlen den Wolf Handmäher daher für Kleingärtner die ihren Rasen nur gelegentlich trimmen.

Haben Sie nur kleinere Rasenflächen zu mähen und sind auf der Suche nach einem Mäher der leicht zu bedienen ist, finden Sie beim Wolf Handspindelmäher einen guten Handmäher zum fairen Preis. Liegt ihr Fokus auf hochwertige Verarbeitung, Langlebigkeit und ist ihre Rasenfläche größer als 100 Quadratmeter groß, raten wir Ihnen etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen. Holen Sie sich weitere Eindrücke auf den folgenden Produktbildern und sehen Sie den Wolf Handmäher im Einsatz im verlinkten YouTube-Video.

 

Frontansicht des HandspindelmähersRückseite inklusive Walze4-fache Höheneinstellung

 

 

informativer Erfahrungsbericht eines zufriedenen Kunden

 

Die Testergebnisse des Spindelmähers 300 TT S von Wolf

Die Eigenschaften des Wolf Spindelmähers 300 TT S wurden bei der Durchführung von unserem Spindelmäher Test umfassend begutachtet und mit anderen Artikeln verglichen. Entscheiden Sie sich auf der Grundlage der hier ausgewiesenen Vor- und Nachteile der verschiedenen Geräte, denn dadurch können Sie eine bessere Wahl auch für Ihren Rasen treffen.

Die in dem weiter oben gezeigten Balkendiagramm in einer anderen Farbe hervorgehobene Gesamtbewertung des Wolf 300 TT S gewährleistet Ihnen einen ersten Eindruck über das Gesamtresultat von dem Spindelmäher in unserem Test. Es ist aber natürlich ratsam die Bewertungsfaktoren in den Vordergrund zu stellen, die für ihren Anwendungsbereich am maßgeblichsten für einen Kauf sind. Hierdurch können Sie entsprechend Ihrem persönlichen Verwendungsbereich den besten Spindelmäher ermitteln.

Im Folgenden Text haben wir Ihnen die geprüften Bewertungskriterien und eine Beschreibung des Abschneidens des Wolf 300 TT S hinsichtlich der jeweiligen Bewertungsfaktoren aufgeführt.

 

Kundenzufriedenheit

 

Kundenzufriedenheit

In unserem Handmäher Vergleich erreicht der Wolf 300 TT S 88 von maximal 100 erhältlichen Punkten. Gegenüber anderen getesteten Produkten schneidet er in punkto Kundenzufriedenheit dementsprechend vergleichsweise mittelmäßig ab. Schauen Sie sich die Zufriedenheitswerte von besser platzierten Spindelmähern an, diese haben durchweg höhere Punktzahlen.

Die Vergabe der erlangten Punktzahl hängt dabei im Wesentlichen von Beurteilungen des Produktes und Rezensionen von echten Kunden zahlreicher großer Internetanbieter ab. Im Falle, dass Sie sich für das Bewertungskriterium Kundenzufriedenheit besonders interessieren, empfehlen wir Ihnen einen Vergleich des Wolf 300 TT S mit dem Gardena Classic 400 oder dem Hecht HEC 514. Mit Blick auf die Kundenzufriedenheit können diese beiden Spindelmäher bei einem Vergleich der Produkteigenschaften mit anderen Artikeln besonders gute Punktzahlen erreichen. Aus diesem Grund sollten Sie diese zwei Geräte ebenfalls bei Ihrer Kaufabwägung beachten.

Beliebtheit

 

Beliebtheit

In unserem Rasenmäher Vergleich erreicht der 300 TT S 89 von dem Gartengeräte Hersteller Wolf von maximal 100 erhältlichen Punkten. Gegenüber anderen getesteten Artikeln schneidet er bezüglich der Beliebtheit somit einigermaßen befriedigend ab, aber auch hier befindet er sich eher im Mittelmaß. Diese Berechnung wurde zum einen auf Basis von der Häufigkeit ermittelt, zu der der Handrasenmäher schon erworben wurde. Zum anderen fließt maßgeblich mit ein, wie oft über das Gerät in Online-Portalen diskutiert wird.

Schauen Sie sich daher den Gardena Classic 400 und den Spindelrasenmäher von Einhell an, wenn Sie viel Wert auf die Beliebtheit des Spindelmähers bei anderen Kunden legen. Im Hinblick auf die Beliebtheit können diese beiden Spindelmäher bei einem Vergleich der Produkteigenschaften mit anderen Artikeln äußerst hohe Testpunkte erzielen. Aus diesem Grund macht es sicherlich Sinn, wenn Sie diese beiden Produkte auch bei Ihrer Produktauswahl beachten.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

In unserem Spindelmäher Vergleich erreicht der Wolf 300 TT S 88 von maximal 100 erhältlichen Punkten. Gegenüber anderen getesteten Geräten schneidet er bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses somit durchschnittlich gut ab. Beim Kauf von einem Spindelmäher können Sie durchschnittlich mit Kosten von ungefähr 110 Euro rechnen. Mit 60 Euro müssen Sie für den Wolf 300 TT S vergleichsweise etwas weniger Geld ausgeben. Das ist natürlich super für den Geldbeutel.

Neben dem Durchschnittspreis fließen aber auch zusätzliche Bewertungspunkte wie die Produktqualität und der Umfang der Lieferung in das Preis-Leistungs-Testergebnis von dem Spindelmäher mit ein, da das kostengünstigste Produkt schließlich nicht automatisch das zufriedenstellendste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten kann.

Im Falle, dass Sie sich für das Preis-Leistungs-Verhältnis als Evaluationskriterium besonders interessieren, empfehlen wir Ihnen einen Vergleich des Wolf 300 TT S mit dem Einhell GC HM 40 oder dem Hecht HEC 514. Die zwei Produkte erlangen bei diesem Bewertungsfaktor besonders zufriedenstellende Testergebniss, was zeigt, dass Sie mit ihnen für relativ wenig Geld ein super Ergebnis beim Mähen des Rasens erzielen können.

Qualität

 

Qualität

Wurden bei der Produktion hochwertige Materialien wie beispielsweise ein robuster Stahl für die Schneideklingen eingesetzt? Wie gut ist die Verarbeitung bei dem Spindelmäher gelungen? Wie beurteilen andere Käufer die Qualität des Geräts? Der Wolf 300 TT S erhält bei diesen und anderen Fragen zur Qualität eine Punktzahl von 91 Punkten und schneidet damit mittelmäßig ab. Sicherlich hat diesbezüglich jeder seine individuellen Prioritäten, zumindest unserer Meinung nach ist die Qualität eines Produktes aber unzweifelhaft eines der ausschlaggebendsten Entscheidungsmerkmale für die Wahl von einem Spindelmäher.

Im Falle, dass Sie beim Kauf von einem Handmäher zu wenig Geld ausgeben, kann es schließlich passieren, dass das Produkt beim Schneiden Ihrer Rasenfläche schneller den Geist aufgibt und Sie infolgedessen nach kurzer Zeit bereits einen neuen Spindelmäher kaufen müssen. Ist Ihnen die Qualität des Produktes besonders wichtig? Dann sollten Sie sich den Hecht HEC 514 sowie den Gardena Classic 400 genauer anschauen. Die beiden Geräte lassen bei diesem Bewertungspunkt alle anderen Geräte hinter sich und könnten somit eine attraktive Kaufoption für Sie sein.

 

Zeitersparnis

 

Zeitersparnis

Mit einer Bewertung von 89 Zeitersparnispunkten weist der Spindelmäher ein verhältnismäßig schlechtes Testergebnis auf. Nicht nur, dass 89 Punkte prinzipiell nicht so gut sind. Zusätzlich hat hier die Konkurrenz deutlich bessere Werte. Der Zeitgewinn beim Kürzen der Graslänge mit dem Wolf 300 TT S ist demzufolge als lediglich unzureichend einzustufen. Es gibt bestimmt entscheidendere Motive für den Kauf von einem Handrasenmäher als den Gewinn von etwas Zeit. Im Falle, dass Ihnen das Evaluationskriterium Zeitersparnis dennoch besonders wichtig ist, sollten Sie einen Blick auf den Gardena Classic 400 oder den Hecht HEC 514 werfen. In punkto Zeitersparnis können diese beiden Spindelmäher im Vergleich zu anderen Artikeln äußerst befriedigende Punktzahlen erzielen. Daher erscheint es sinnvoll, dass Sie diese zwei Artikel auch bei Ihrer Kaufüberlegung berücksichtigen.

Handhabung

 

Handhabung

Mit einer Anzahl von 90 Handhabungspunkten weist der Wolf 300 TT S ein einigermaßen befriedigendes Testergebnis bezüglich der Handhabung auf und erzielt somit ein weiteres mittelmäßiges Testergebnis. Zurückzuführen ist die Bewertung vordergründig auf Meinungen echter Käufer, die den Handmäher bereits im Alltagstest auf Herz und Nieren geprüft haben. Für den Fall, dass Ihnen die Handhabung als Evaluationskriterium besonders wichtig ist, sollten Sie einen Blick auf den Einhell GC HM 40 oder den Gardena Classic 400 werfen. Die zwei Artikel erlangen bei diesem Testkriterium besonders überzeugende Ergebnisse und könnten somit eine gute Option für Sie sein.

 

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü