Sonnenschirm einbetonieren | Sonnenschirmständer in Beton einbetten

Wer sich einen neuen Sonnenschirm zulegt, möchte diesen oft einbetonieren, damit kein Sonnenschirmständer im Weg ist und der Schirm sicheren Halt hat. Gerade den Sonnenschirmständer bzw. die Halterung aus Beton selber zu bauen oder das Einbetonieren ist sehr gefragt.

Damit Sie selbst Hand anlegen können und wissen wie Sie den Beton richtig zu verwenden haben, möchten wir Ihnen hier weiter helfen. Sie erfahren wie Sie das Fundament selber bauen können und wir möchten Ihnen somit im Folgenden eine kurz Anleitung mit auf den Weg geben, wie Sie den Sonnenschirmständer richtig einbetonieren können.

Achten Sie auf die Tipps zum Einbetonieren Ihres Ampelschirmständers, damit dieser auch richtigen Halt hat 🙂




So wird der Sonnenschirmständer einbetoniert

  1. Zuerst sollten Sie sich gut überlegen wo Ihr Sonnenschirmständer stehen soll, damit Sie auch genug Platz haben diesen aufzuspannen. Deshalb sollte ein großer Abstand beispielsweise zu der Hauswand sein.
  2. Danach müssen Sie das Fundament ausheben, achten Sie hier am besten auf die Vorschläge des Herstellers bezüglich der Größe. Denn hier hat jeder andere Angaben welche beachtet werden sollten. Außerdem sollte der Erdaushub auch eine entsprechende Tiefe haben und Sie müssen somit ordentlich ausgraben.
  3. Füllen Sie eine Kiesschicht ein, damit das Wasser entsprechend ablaufen kann.
  4. Die Bodenhülse wird nun zentriert ausgerichtet eingesetzt. Anschließend wird der komplette Aushub mit Beton aufgefüllt.
  5. Die Bodenhülse sollte nun nochmals mit einer Wasserwage überprüft werden, damit diese auch genau ausgerichtet und nicht schief ist.
  6. Die oberste Schicht des Betons sollte nun noch schön glattgestrichen werden. Nun muss das Betonfundament noch einige Zeit trocknen, bevor Sie es nutzen können. Hier ist je nach gewähltem Beton etwas Geduld erforderlich. Wenn der Beton komplett ausgehärtet ist, steht dem Aufstellen von Ihrem Sonnenschirm nichts mehr im Wege.
Der Nexos Schirmständer aus Granit
281 Bewertungen
Der Nexos Schirmständer aus Granit

  • Verfügt bereits über ein Gewicht von 25 Kg - Daher kann hier unter Umständen auch auf das Einbetonieren verzichtet werden
  • Tragegriff und Rohr des Sonnenschirmständers bestehen aus Edelstahl
  • Die Gesamthöhe beträgt ca. 34 cm
  • In den Schirmständer sind Rollen eingelassen. Hierdurch kann der Schirmständer leicht bewegt werden

Damit Sie Ihren Sonnenschirm lange nutzen können, sollten Sie ihn nur bei starkem Wind oder Sturm besser schließen, damit er nicht beschädigt wird.

Ansonsten wünschen wir Ihnen einen schönen Sommer und einige schöne Sommertage im Schatten unter Ihrem Sonnenschirm 😉

Den Sonnenschirm einzubetonieren ist oft gefragt und bietet nicht nur sicheren Halt, sondern auch mehr Platz auf der Terrasse.

So schlagen sich Amazon, eBay & Co. in der Gegenüberstellung

Hektische Shopping-Touren in verstopften Einkaufszonen? Darauf kann man verzichten! Die richtigen Sonnenschirme bekommen Sie wesentlich entspannter via Online-Shopping bei Amazon und eBay. Doch besteht die Möglichkeit den Terrassenschirm erstattet zu bekommen und funktioniert das auch reibungslos? Und worin unterscheiden sich die beiden Konkurrenten eBay und Amazon?




Zweifelsohne haben beide Einkaufsmöglichkeiten ihre Legitimation – schon nur um eine zu große Macht bei einer einzigen Plattform zu vermeiden. Realität ist allerdings, dass sich eBay und Amazon mittlerweile auch aufgrund unterschiedlicher Veränderungen der Auslieferungsstrukturen immer weiter aneinander angepasst haben und deswegen nur noch minimal voneinander abweichen.

Generell können die beiden Online-Kaufhäuser aber auf jeden Fall ein sehr gutes Liefersystem vorweisen. Haben Sie erstmal eine Bestellung bei einem der Shops getätigt werden Sie wissen von was wir sprechen. Der Service vom Abschicken der Bestellung bis zu der Lieferung ist grandios und bestimmt werden auch Sie begeistert sein. Sie können Ihre Bestellung komplett verfolgen und haben Sie einmal eine Rüge, stoßen Sie auch hier auf ein offenes Ohr.

Aber Rabattsucher seid vorsichtig! Häufig findet man auch bei den weniger populären Anbietern wie zum Beispiel Limango, Klingel oder auch Pearl preiswerte Angebote. Ein Vergleich verschiedener Versandhandel für Sonnenschirme kann daher nicht verkehrt sein. Allerdings sollten Sie bei einem Shop, den Sie noch nicht kennen alles gut unter die Lupe nehmen.

Nur so können Sie auf Nummer sicher gehen, dass es sich auch wirklich um ein tolles Angebot von einem Sonnenschirm handelt. Nicht dass es Tücken bei den Zahlungs- oder Lieferbedingungen gibt. Nehmen Sie sich die Zeit dafür auch dies zu eruieren, dann sind Sie auf der sicheren Seite.

Doch was ist nun das Endresümee? Wenn man der Meinung unseres Beraterteams folgt, hat Amazon im Gefecht der Welt des Onlinehandels weiterhin das kundenfreundlichste Vertriebssystem. Hier bekommen Sie die umfangreichste Auswahl geboten und die Auslieferung funktioniert in der Regel ohne nevige Scherereien. Schlussendlich ist das aber selbstverständlich auch eine Frage der eigenen Präferenz.




Wir finden der einfachste Weg zu einem neuen Sonnenschirm ist erstmal unseren Vergleich Ihre Aufmerksamkeit zu schenken. Denn darin werden Sie erstmal ein passendes Modell finden. Am einfachsten ist es unserer Meinung dann, die Bestellung über Amazon auszulösen. Denn erfahrungsgemäß werden Sie dort den günstigen Preis finden und sind auf der sicheren Seite mit dem Kundenservice.

 

Sie finden in dem Video eine Anleitung zum dem Einbetonieren von Ihrem Sonnenschirm.

 

Schützen vor der Sonne – Ein Produktvideo

Für den Fall, dass Sie trotz der ausführlichen Ausführungen der verschiedenen Sonnenschirme und der unterschiedlichen Bewertungskriterien noch unsicher sind, welches Produkt Sie schlussendlich kaufen sollten, dann werfen Sie einen Blick auf das im Anschluss gezeigte Praxisvideo. Denn ein Video informiert Sie einfach ohne großen Zeitaufwand sehr ausführlich.

Manche Sonnenschirmständer sind bereits aus Beton geformt - So auch das Modell von Papillon
2 Bewertungen
Manche Sonnenschirmständer sind bereits aus Beton geformt - So auch das Modell von Papillon

  • Hat ein Gewicht von ca. 26 Kg
  • Der Durchmesser von 500 mm sorgt zusätzlich für einen festen Stand
  • Der Rohrdurchmesser beträgt 58 mm
  • Ein zusätzlicher Vorteil: Das integrierte Stahlrohr ist rostfrei

Außerdem ist es unserer Meinung nach eine sehr einfache Art und Weise sich zu informieren. Nehmen Sie sich die Zeit und Muse dafür.

In diesem mehrminütigen YouTube Video können Sie der gefilmten Testperson von dem Testvideo bei jedem ihrer Schritte über die Schulter schauen und so eigene Dummheiten beim Abwehren der Sonne vermeiden. Es zeigt wie Sie den Sonnenschirm richtig einbetonieren können, so dass er richtig Halt hat. Sie benötigen dafür nur etwas Kies und Beton, außerdem eine Schaufel um das Fundament auszugraben.

Wenn Sie das Video zu Gemüte geführt haben, sehen Sie wie der Sonnenschirmständer als Beton selbstgemacht aussieht und wie das Ganze funktioniert. Wir finden das Handling ziemlich einfach und wenn Sie sich genau an die Anleitung halten, ist es auch eine sehr beständige Halterung für Ihren Sonnenschirm.

So können Sie sich einen Eindruck von der Handhabung und der Funktionsweise machen. Wir sind von dem abgebildeten Artikel und dem Einbau recht überzeugt – Und was denken Sie? Teilen Sie unsere Auffassung oder zweifeln Sie noch, ob ein Schirm für Sie ein nützliches Produkt wäre? Und finden Sie es auch eine tolle Idee Ihren Sonnenschirm bzw. die Bodenhülse einzubetonieren? Dann legen Sie doch gleich los, bevor der Sommer gestartet ist.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und einen tollen Sommer.




Bewerten Sie uns:
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü