Schneefräse mit Akku | Schneeräumer & Schneeschieber elektrisch

Eine Schneefräse mit Akku erleichtert Ihnen die Räumung Ihrer Einfahrt im Winter. Mit diesem Gerät sparen Sie beim Entfernen von Schnee Zeit und Mühen. Mittlerweile sind Schneeräumer in den unterschiedlichsten Ausführungen zu haben.

Für welche Variante Sie sich entscheiden, hängt vom Einsatzgebiet ab. In unserem Test haben wir gleich mehrere Schneeschieber unter die Lupe genommen und liefern Ihnen durch unsere ausführliche Bewertung eine fundierte Entscheidungshilfe. Damit stellen wir sicher, dass Sie beim Kauf die richtige Wahl treffen.

Diese Schneefräsen haben in Tests verschiedener Fachmagazine überzeugt:

Akku-Schneefräse Modell ST 4048 Energy Flex von AL-KO
Die AL-KO Akku-Schneefräse ST 4048 Energy Flex eignet sich für die Räumung von Flächen von bis zu 200 Quadratmetern. Sie ist mit LED-Scheinwerfern versehen, sodass Sie den Weg vor sich auch bei schlechtem Wetter stets im Blick haben. Der Auswurfkanal ist verstellbar und lässt sich damit dem betreffenden Einsatzbereich anpassen. Besonders schöne Ergebnisse erzielen Sie mit diesem Produkt bei frisch gefallenem Schnee. Die Fläche wird durch den Einsatz des Produkts besenrein, sodass eine sichere Nutzung derselben wieder möglich ist. Da sich das Gerät zusammenklappen lässt, können Sie es bei Bedarf leicht befördern und platzsparend aufbewahren. Auch der Preis kann sich sehen lassen - trotz der guten Qualität, sind die Kosten im moderaten Bereich angesetzt.

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
Akku-Schneefräse von Greenworks
Ist es Ihnen ein Anliegen, dass Sie beim Betrieb vom Schneeräumer die Nachbarn nicht stören? Dann sollten Sie sich mit der Greenworks 40V Akku-Schneefräse vertraut machen. Dieses Gerät besticht durch einen leisen Betrieb, wobei Sie es durch die integrierte LED-Beleuchtung auch in den frühen Morgenstunden oder am späten Abend anwenden können. Beeindruckend ist des Weiteren die beachtliche Schneeräumungslänge von 51 Zentimetern. Dadurch können Sie mit der 40 Volt Kehrmaschineselbst größere Bereiche effizient von Schnee befreien. Der Lenker des Geräts lässt sich einklappen, womit eine platzsparende Aufbewahrung desselben möglich ist. Im Test hat der Schneeräumer außerdem durch den günstigen Preis überzeugt. Beachten Sie jedoch, dass es ohne Akku und Ladegerät geliefert wird.

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Schneefräse Modell IAF 40-3325 von IKRA
Legen Sie auf Komfort bei der Schneeräumung viel Wert, so ist Ihnen die IKRA Akku Schneefräse IAF 40-3325 ans Herz zu legen. Sie wird inklusive Accu und Ladegerät geliefert, sodass Sie hier alles aus einer Hand erhalten. Der drehbare Auswurfschacht gewährleistet ein komfortables Arbeiten. Als praktisch erweist sich des Weiteren die Teleskop-Höhenverstellung. Dadurch können Sie die Maße des Handgriffs an Ihre Körperhöhe anpassen, wodurch Sie komfortabel arbeiten können. Die Arbeitslänge von 33 Zentimetern fällt zwar etwas geringer als bei oben erwähnten Produkten aus, allerdings können Sie das Gerät dadurch leichter handhaben. Dank dem bürstenlosen Motor können Sie sich über eine lange Lebensdauer freuen. Aufgrund dieser Eigenschaften kann der IKRA Schneeschieber mit Marken wie Sonneck und Schneefuchsmithalten.

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Auf diese Aspekte ist beim Kauf der Akku Schneefräse zu achten

  • Die Arbeitslänge:

Hierbei handelt es sich um den Bereich, den Sie mit einmaligem Benutzen vom Schneeschieber von Schnee befreien können. Oft ist er von den Maßen des betreffenden Produkts abhängig. Fällt der Elektro-Schneeräumer eher groß aus, dann gestaltet sich zumeist auch der Arbeitsbereich großzügig. Diesbezüglich erweist sich die Akku-Schneefräse von Greenworks als beste Wahl.

  • Der Komfort:

Wollen Sie eine elektrisch betriebene Schneeschaufel kaufen, ist Komfort ein wichtiger Faktor. Idealerweise lässt sich der elektrische Kehrbesen Ihrem Körper anpassen und in der Höhe verstellen. Von Vorteil ist es außerdem, wenn Sie das Gerät leicht verstauen können. Ist Ihnen dieser Aspekt von Bedeutung, greifen Sie zum IKRA Schneeräumer.

  • Eine lange Akku-Lebensdauer:

Auch ein Blick auf den Lion Accu lohnt sich vor dem Kauf vom elektrisch betriebenen Schneeschieber. Idealerweise bringt er eine lange Lebensdauer mit und ermöglicht die Räumung von großen Flächen problemlos. Werfen Sie diesbezüglich außerdem auf die Anzahl der Watt. Wollen Sie sich eine langwierige Suche nach einem Produkt guter Qualität ersparen, greifen Sie zum AL-KO Akku-Gerät von Energy Flex.

Video: Die Akku Schneefräse richtig anwenden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Video wird Ihnen demonstriert, wie Sie eine Schneefräse mit L-I Accu richtig anwenden und auf welche Aspekte Sie dabei zu achten haben. Sie erhalten außerdem einen Überblick darüber, welche Leistung Sie sich von eine Artikel mit 82 Volt erwarten dürfen. Die Demonstration erweist sich vor allem für Einsteiger, die mit jener Art von Gerät noch nicht viel Erfahrung haben, als praktisch.

Die Vorteile der Akku Schneefräse im Überblick

Wird eine Schneefräse mit Akku betrieben, so kommt sie – im Gegensatz elektrischer Produkte – ohne Kabel aus. Dadurch ergibt sich bei der Anwendung für Sie ein größerer Spielraum. Sie können damit selbst Flächen, die sich nicht in unmittelbarer zu einer Steckdose befinden, säubern.

Die Mehrzahl der Schneeschieber ist mittlerweile mit einer LED-Beleuchtung versehen, sodass Sie diese selbst in der Dämmerung gefahrlos anwenden können. Es stehen Ihnen außerdem leise elektrisch betriebene Geräte zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Nachbarn nicht stören. Höhenverstellbare Modelle erlauben es Ihnen, den Schneeräumer Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Mit einer Schneefräse wird der Weg schnell wieder frei!

Mittlerweile bieten bekannte Hersteller wie Makita, Bosch, Grizzly, Baricus und Alpina Schneeschieber guter Qualität an. Kaufen können Sie diese im Bauhaus, bei Obi, Hornbach sowie bei Aldi. Damit finden Sie garantiert ein Produkt, das Ihren Vorstellungen gerecht wird.

Mit diesen Nachteilen ist bei der Akku Schneefräse zu rechnen

Im Gegenzug zu einer elektrisch, mit Kabelanschluss betriebenen Schneefräse, müssen Sie vor der Anwendung vom Akku-Bodenschaber stets sicherstellen, dass der Accu aufgeladen ist. Soll ein elektrisch angetriebener Schneeräumer eine vielseitige Ausstattung mitbringen, müssen Sie mit höheren Ausgaben rechnen.

Fazit – eine Akku Schneefräse muss leicht handzuhaben sein

Wollen Sie lange von der Schneefräse profitieren, achten Sie beim Erwerb auf Qualität. Werfen Sie unbedingt einen Blick auf Ausstattung und Antrieb. Dies gilt auch dann, wenn Sie das Gerät eine bewährten Herstellers wie ASF, Snowmaster, Irrer und Ryobi kaufen.

Der Preis sollte dem angebotenen Funktionsumfang entsprechen – machen Sie die Kosten aber nicht zum alleinigen Auswahlkriterium. Des Weiteren ist es wichtig, dass sich das Produkt leicht handhaben und Ihren Bedürfnissen anpassen lässt. So erweist sich ein höhenverstellbarer Teleskopgriff samt einem zuschaltbaren LED-Licht als praktisch. Berücksichtigen Sie beim Kauf die erwähnen Aspekte, stellen Sie sicher, dass Sie eine wohlüberlegte Entscheidung treffen.

Menü