Detaillierter Test von dem Grizzly Laubsauger EL 2800

Dieser Testbericht* zeigt einen detaillierten Produkttest von dem EL 2800 von Grizzly.

Gartengebläse von Grizzly
18 Bewertungen
Gartengebläse von Grizzly

  • Wird bei einer Gegenüberstellung mit anderen Laubsaugern von anderen Käufern mittelmäßig bewertet.
  • Verfügt beim Saugen von Blättern an der Straße mit 270 km/h über eine kleine Gebläsegeschwindigkeit.
  • Ist mit einer recht kleinen Lautstärke beim Saugen von Blättern im Garten ausgestattet.
  • Der teuerste Laubsauger ist 4.4 mal so kostspielig wie der Grizzly Laubbläser.
  • Ist mit einer durchschnittlich großen Wattstärke von 2800 Watt ausgestattet.

Gebläse, Griff und Co.: Sind die Kosten von dem Grizzly Gartengebläse hinsichtlich dieser Kriterien gerechtfertigt?

Wie teuer ist der EL 2800 Laubbläser eigentlich im Vergleich? Und funktioniert das Saugen von Blättern mit einem hochpreisigen Gartengebläse de facto besser? Fragestellungen, die logischerweise äußerst entscheidend beim Kaufen von einem Gartengebläse sind. Die anschließend gezeigte Abbildung verbildlicht den Preis des Produktes von Grizzly im Vergleich zu alternativen Laubsaugern.

Preisüberblick von dem Grizzly Laubbläser EL-2800

Die Kostengrafik gewährleistet die anschließende Preisbewertung in Bezug auf den Laubsauger von Grizzly

    > Die Preisunterschiede sind prozentual gesehen sofort erkennbar: Der Grizzly EL 2800 Laubsauger ist 51 Prozent erschwinglicher als der Preismittelwert.
    > Vor allem teurere Artikel haben zweifelsfrei einen hohen Produktpreis. Das wird auch durch den recht hohen Kostendurchschnitt von etwa 82 Euro unterstrichen.
    > Der Laubbläser von Grizzly ist unter den günstigsten 20 Prozent.

Zu empfehlende Alternativoption zu dem Laubsauger EL 2800 von Grizzly? Wie der 926 Benzin Laubbläser von Hecht beim Saugen von Blättern im Garten abschneidet

Übersicht der besten Alternativoptionen zum Grizzly Laubsauger

Aktuell im Angebot
Die wichtigsten Produktmerkmale: Das Einhell GC-EL 2500 E Gartengebläse
186 Bewertungen
Die wichtigsten Produktmerkmale: Das Einhell GC-EL 2500 E Gartengebläse

  • Von 30 überprüften Produkten unter den 10 günstigsten Prozent.
  • Von anderen Kunden eher schlecht bewertet. Denn von insgesamt 30 verglichenen Laubsaugern wurden lediglich zehn schlechter, aber 15 Produkte besser beurteilt.
  • Die Wattstärke von dem Einhell Gartenbläser ist mit 2500 Watt relativ klein.
  • Hat bei einem Vergleich mit anderen Laubsaugern ein relativ kleines Gewicht von 3.15 kg.

Folgendes kann das Laubgebläse von Masko
7 Bewertungen
Folgendes kann das Laubgebläse von Masko

  • Im Vergleich ist der Gartenbläser von Masko auffällig billig.
  • Ist mit 3.5 kg für das Saugen von Blättern mit einem mittelmäßig großen Gewicht bestückt.
  • Erfreulicherweise schneidet der Laubsauger von Masko hinsichtlich der Produktkommentare anderer Kunden recht gut ab.
  • Ist mit einer besonders großen Wattstärke von ungefähr 3000 Watt ausgestattet.
  • Ist mit 275 km/h beim Saugen von Laub im Garten im Vergleich mit einer kleinen Blasgeschwindigkeit bestückt.

Aktuell im Angebot
Die wichtigsten Produktmerkmale im Überblick - Der UB0801V Makita Laubbläser
18 Bewertungen
Die wichtigsten Produktmerkmale im Überblick - Der UB0801V Makita Laubbläser

  • Die Wattstärke ist mit 1650 Watt recht klein.
  • Befindet sich unter den teuersten 20 Prozent.
  • Die Zufriedenheit anderer Käufer mit dem UB0801V Makita Laubsauger ist überdurchschnittlich hoch.
  • Das Gewicht ist mit 3.2 kg recht klein.

Aktuell im Angebot
Das alles kann der GWC3600L20 Gartenbläser von Black&Decker
262 Bewertungen
Das alles kann der GWC3600L20 Gartenbläser von Black&Decker

  • Wird von früheren Käufern im Vergleich zu anderen Laubsaugern sehr schlecht bewertet.
  • Das Gewicht ist mit 2.4 kg relativ klein.
  • Ist mit 218 km/h bei einem Vergleich mit anderen Laubsaugern mit einer kleinen Geschwindigkeit des Gebläses ausgestattet.
  • Der teuerste Gartensauger kostet 21 Prozent mehr und das billigste Produkt kostet ungefähr 78 Prozent weniger als das Produkt von Black&Decker.

*Im vorherigen Text haben wir Ihnen den Grizzly Laubsauger im Test gezeigt. Für diesen Test wurden im Internet zugängliche Daten statistisch analysiert. Die Artikel hatten wir demzufolge konträr zur Stiftung Warentest nicht selber in den Händen. Außerdem ist selbstverständlich der Zeitpunkt der Datengewinnung eine wichtiger Aspekt für die Testergebnisse, da sich technische Anforderungen, temporäre Verkaufsangebote oder Kundenwahrnehmungen über die Zeit natürlich ändern können.

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Menü