Grill rund oder eckig? | Die beste Form für’s Grillen

Sobald der Frühling oder Sommer naht, überkommt einen die Lust aufs Grillen. Wer auf der Suche nach einem neuen Grill ist wird schnell feststellen, dass der Markt von verschiedenen Ausführungen überflutet ist.

Vom Rundgrill mit Holzkohle bis hin zu einem elektrischen Standgrill. Ob man gerne mit Holzkohle oder Gas grillen möchten, ist eine der Fragen die es zu beantworten gilt.

Jedoch stellt man sich zusätzlich oft die Frage, ob man einen runden oder eckigen Grill bevorzugt. Hier möchten wir Ihnen ein paar Denkanregungen mit auf den Weg geben.

Mit einem Rundgrill bekommt man sehr einfach das perfekte Steak gegrillt.

Bei dem Rundgrill verteilt sich die Hitze dank der Form perfekt. Die Haube des Grills dient als Hitzeschutz und sorgt dafür dass die Temperatur gleichbleibend ist. Anhand des Thermometers, welches die meisten Kugelgrills besitzen, können Sie die Temperatur somit problemlos im Auge behalten. Die Grillhaube sollte in jedem Fall mit einem Scharnier am unteren Teil des Grills befestigt sein, denn nur dann können Sie die Haube als Windschutz verwenden.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Rundgrill mit Rollen ausgestattet ist. Dies ermöglicht Ihnen einen leichten Transport oder ein Verschieben auf dem Balkon oder der Terrasse.

Eine weitere Ausstattung sollte das Verstellen der Höhe beim Grillrost sein. Denn nur dadurch können optimale Grillergebnisse erzielt werden.

Ein Vorteil ist, dass manche Ausführungen von dem Rundgrill auch als Tischgrill verwendet werden können und das Design nicht nur platzsparend, sondern auch noch sehr stabil ist. Gerade auch ein Punkt der nicht außeracht gelassen werden darf. Denn schließlich geht es nicht nur um den Genuss, sondern zusätzlich auch noch um die Sicherheit beim Grillen.

Wenn Sie einen Kugelgrill bevorzugen der emailliert ist, müssen Sie unbedingt vermeiden, dass es zu Beschädigungen kommt. Denn ansonsten haben Sie keine lange Freude mit Ihrem Kugelgrill. Auch wenn die Farbvielfalt bei diesem Material verlockend ist, sollte er auf jeden Fall pfleglich behandelt werden.

Falls Sie die Ausführung elektrisch bevorzugen gibt es auch hier einen Rundgrill. Prüfen Sie hierzu allerdings erst die mitgelieferte Leistung und schauen Sie, ob diese passend für Sie ist.

Für welche Ausführung Sie sich auch immer entscheiden werden, wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und viel Vergnügen mit Ihrem neuen Grill.

Internet vs. offline einkaufen – Auf was muss geachtet werden?

Rundgrills können Sie mühelos sowohl im Internet als auch vor Ort im Einzelhandel erwerben. Für eine abschließende Entscheidung, in welchem Shop Sie sich einen Grill zulegen möchten, erscheint es sinnvoll, dass Sie zuerst unterschiedliche Vor- sowie Nachteile gegenüberstellen.

Nur anhand dieser können Sie die richtige Entscheidung treffen und es gibt ein paar Denkanregungen, die wir Ihnen mit auf den Weg geben möchten.

Bei einer Gegenüberstellung hat das Einkaufen im regionalen Geschäft bestimmt mehrere gewinnbringende Eigenschaften zu bieten, auf die Sie beim Internet-Shopping nicht zurückgreifen können. Zum Beispiel fehlt Ihnen beim Produkterwerb online via Internet die Produktberatung von einer echten Person.

Gerade dies ist ein Vorteil der nicht außen vor gelassen werden sollte. Denn beim Gespräch vor Ort können alle Fragen geklärt werden und Sie können sich direkt über die Qualität überzeugen.

Aber auch ein lokaler Ansprechpartner bei späteren Rückfragen ist ein Vorteil, auf den man beim Einkaufen auf Online-Portalen von einem Grill nicht zurückgreifen kann.

Allerdings ist der Kauf im Internet natürlich sehr bequem und die oftmals sind die Preise unschlagbar. Der Preiskampf im Netz ist enorm und so gelingt Ihnen oft ein Schnäppchen.

Deshalb sind wir der Meinung, dass sich der Kauf beispielsweise bei Amazon durchaus bezahlt macht und sich somit lohnen wird.

https://www.youtube.com/watch?v=nwFAygZq6vU

In dem Video finden Sie Tipps und Tricks zum Erhalt und Säubern von Ihrem Grill.

 

Rundgrill: Diese Alternativlösungen gibt es fürs Grillen von Fleisch und Gemüse

Unter Umständen sollten Sie draußen im Garten auch ohne einen Rundgrill zurechtkommen. Da wir ohnehin die Auffassung vertreten, dass man draußen im Garten ruhig auch mal Verschiedenes testen sollte, um die Nr. 1 Möglichkeit für sich selbst herauszufinden, kann es logischerweise nicht falsch sein hin und wieder eine Rundgrill Alternative anzutesten.

Zum Beispiel können Sie sich einen günstigen Grilleimer zulegen. Auch mit diesem ist es möglich vorzüglich zu grillen. Aber bedenken Sie, dass dieser fast immer für 2-4 Personen ausgelegt ist und Sie somit nicht groß Gäste beglücken können.

Außerdem bietet diese Variante des Grillens keine großen Möglichkeiten von verschiedener Luftzufuhr bis hin zu der Höhenverstellung des Rosts. Es handelt sich dabei um einfaches Grillen in einem Eimer.

Häufig müssen Sie sich auf Einschränkungen beim Grillen einrichten, falls Sie im Garten ohne Grill hantieren wollen. Selbstverständlich fällt es einem mit Blick auf das Sparschwein nicht ganz leicht, wenn man sich extra ein neues Produkt anschaffen soll.

Obwohl es sich unter dem Strich auszahlt, ist der Grill da natürlich auch keine Ausnahme. Die Vorzüge überwiegen zumindest unserer Meinung nach ziemlich klar. Aus diesem Grund wollen wir Ihnen den Kauf von einem Rundgrill empfehlen und sind uns sicher, dass Sie viel Freude damit haben werden.

Wir wünschen Ihnen vorab gutes Gelingen beim Grillen mit Ihrem neuen Rundgrill.

 

Menü