Fugenbürste elektrisch & mit Akku | Elektro Fugenreiniger (Top 5)

Das Entfernen von unschönem Unkraut, Moos oder auch einfach Schmutz, der sich im Laufe der Zeit in den Fugen zwischen Pflastersteinen auf dem Grundstück absetzt, gehört zu den lästigsten und zeitaufwendigsten Arbeiten für jeden Garten- oder Hausbesitzer. Die 5 Top Geräte aus dem Bestseller Fugenreiniger Test schaffen hier Abhilfe 😉

Diese Gartengeräte, welche von Elektromotoren angetriebenen werden, sind speziell für die Säuberung von Fugen entwickelt und ermöglichen einen kräfteschonenden und vor allem zeitsparenden Reinigungsvorgang. Wir stellen Ihnen daher die verschiedenen elektrischen Fugenbürsten und elektrischen Fugenkratzer übersichtlich vor. Informieren Sie sich mithilfe der jeweiligen Infobox über die Eigenschaften des Geräts.

Aktuell im Angebot
GLORIA MultiBrush speedcontrol
497 Bewertungen
GLORIA MultiBrush speedcontrol

  • Komfortable 4 in 1 Anwendung mit einem Gerät
  • Schneller Wechsel der Module ohne Werkzeug
  • Sauberer Elektrobetrieb – Kein Kraftstoffmotor
  • Teleskopierbares Alu-Rohr für ergonomisches Arbeiten
  • 230 Volt Elektromotor, 500 Watt Leistung

Grizzly Elektro Universal-Reinigungsbürste ERB 550
150 Bewertungen
Grizzly Elektro Universal-Reinigungsbürste ERB 550

  • Geeignet für Gehwege, Terrassen und Pflastersteine
  • Umfangreiches Set – inklusive 3 verschiedene Bürsten
  • Starker 550 Watt Motor
  • Teleskopstiel für anpassbare Höhe vorhanden
  • Verstellbarer Spritzschutz und elektronische Drehzahlregelung

Einhell Elektrischer Fugenreiniger GC-EG 1410
32 Bewertungen
Einhell Elektrischer Fugenreiniger GC-EG 1410

  • Integriertes Führungsholm – für präzise Anwendungen
  • Inklusive Stahl- und Nylon-Bürste
  • Kleiner kräftiger 140 Watt Elektro Motor
  • Bürstendurchmesser ca. 100 mm
  • Bereits montierter Bürstenschutz zum Schutz gegen Schmutz und Steine

Skil Fugenreiniger 0700AG
16 Bewertungen
Skil Fugenreiniger 0700AG

  • Mit robuster und langlebiger Stahlbürste
  • Führungsrad bietet optimale Stabilität und Genauigkeit
  • 500 Watt Elektro Motor
  • Hohe Drehzahl: 3000 Umdrehungen pro Minute
  • Sehr kompakt, benötigt wenig Stauraum

Aktuell im Angebot
Güde 94317 GFR 401 Fugenreiniger
13 Bewertungen
Güde 94317 GFR 401 Fugenreiniger

  • Schneller Bürstenwechsel ohne Werkzeug
  • Inklusive Metall- und Nylonbürste
  • Kraftvoller 400 Watt Elektro Motor
  • Spritzschutz und Führungsrad bereits montiert
  • Griff verstellbar von 89 cm bis 114 cm

5 Top Fugenreiniger mit unterschiedlich starken Elektro Motoren – passend für jede Anwendung

Im Garten hört die Arbeit nie auf, es wiederholt sich jedes Jahr: Zwischen den Gehwegplatten wächst grünes Moos, in jedem kleinen Spalt auf der gefliesten Terrasse wuchert frisches, aber ungewolltes Unkraut. Sie haben die Wahl, Entweder kratzen Sie in liebevoller, langwieriger Handarbeit jede Fuge einzeln frei. Das ist gerade bei größeren Flächen ziemlich mühsam.

Oder Sie machen sich selbst ein Geschenk in Form eines elektrischen Fugenreinigers. Diese gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Wir verraten Ihnen, was Sie mit einer Fugenbürste alles anfangen und auf was Sie beim Fugenreiniger-Kaufen achten.

In erster Linie kommt es ganz darauf an, ob sie eine größere Arbeitsfläche (Fläche zum Unkraut entfernen), oder nur kleine schmale Gehwege besitzen. Denn je nach Arbeitsfläche, benötigen Sie auch eine breitere Fugenbürste.

Aber auch der Untergrund spielt eine nicht außer zu lassende Rolle, denn wenn der Untergrund fester und robuster ist, hilft eine umso stärkere Bürste (zum Beispiel aus Stahl) Ihnen viel besser bei der Arbeit. Hierfür würde sich zum Beispiel das Gerät von Gloria (Multibrush Speedcontrol), mit einer 165 mm breiten Nylonbürste am besten eignen.

Auch das Modell von Grizzly (ERB 550) besitzt eine extra breite Bürste und beide Geräte arbeiten mit einem kraftvollen 500 – 550 Watt Elektro Motor. Für präzisere und kleinere Bürstarbeiten eignen sich die Geräte von Einhell (GC-EG 1410) oder der Skil Fugenreiniger (0700AG). Diese kommen mit einer relativ dünnen Bürste daher – geeignet für schmale Fugen und präzise Anwendungen.

Je nach Anwendung zeigen diese Modelle ihre eigenen Stärken in den jeweiligen Arbeitsbereichen. Ob für den Garten oder die Terrasse, mit einem dieser 5 Modelle der Bestseller wird diese Arbeit (Unkraut entfernen) erheblich erleichtert.

 

 

Das Entfernen von Unkraut mit der Hand kann eine langwierige und schmerzhafte Arbeit sein

 

Hochpreisige und kostengünstigere Fugenbürsten in der Übersicht

Vor dem Erwerb von einer Steinbürste kommt häufig die Frage auf, ob man besser auf eine hochpreisige Marke oder auf einen Billigfabrikanten zurückgreifen sollte. De facto winken teilweise ziemlich große Geldsparmöglichkeiten, für den Fall, dass Sie auf eine preisgünstige Marke zurückgreifen.

Oft bieten Baumärkte oder Discounter wie zum Beispiel Obi, Lidl oder Netto elektrische Fugenreiniger zu unschlagbaren Preisen an (Saisonbedingt).

Populäre Firmen sind abgesehen davon zwar etwas hochpreisiger, aber dafür können Sie im Mittelwert meist mit einer umfangreicheren Qualität und einer längeren Haltbarkeit im Vergleich zu einer Fugenbürste aus niedrigeren Preisgruppen rechnen. Zusätzlich sollten Sie berücksichtigen, dass der kostengünstigere Preis bei No-Name-Produzenten auf der Hand liegende Gründe hat.

In vielen Fällen produzieren diese Fabrikanten in Weltregionen, in denen problematische Arbeitsbedingungen und Niedriglöhne der Regelfall sind. Das ist zwar bei einer niedrigpreisigen Unkrautbürste nicht zwingend die Regel, aber trotzdem sollten Sie einen Blick auf die Arbeitsbedingungen bei der Herstellung der verschiedenen Produkte zu werfen.

Die Kaufüberlegung liegt jetzt bei Ihnen. Gehen Sie daher am besten die oben erläuterten Vorzüge aber auch negative Seiten der verschiedenen Preisbereiche ausführlich durch und entscheiden Sie sich auf Grundlage von dieser Überlegung für ein Produkt.

 

Produktvideo: Verpassen Sie nicht diese Pflasterbürste Empfehlungen

Sie sind noch unentschieden, ob und wie Sie eine Fugenbürste benutzen sollen? Für diesen Fall haben wir ein zumindest unserer Meinung nach sehr informatives Produktvideo herausgesucht. In diesem YouTube Video wird eine Unkrautbürste beim Entfernen von Unkraut genauer untersucht. Sind Sie auch mehr der auf Bildern basierende Lerntyp?

Dann verwenden Sie die Veranschaulichung des Erklärungsvideos, um sich einen zusätzlichen Überblick darüber zu verschaffen, was die Pflasterbürste wirklich kann.

Auf Basis von diesem Testvideo halten wir fest, dass sich die Fugenbürste außerordentlich gut zum Entfernen von Unkraut eignet. Hierfür war es aber natürlich wichtig, die Verwendung und die Funktionsweise von der Pflasterbürste mit eigenen Augen gesehen zu haben.

Wenn Sie sich für unsere Ansicht interessieren – Worauf auch immer Sie besonderen Wert legen, nach unserer Überzeugung bringt eine Steinbürste einfach zu viele attraktive Aspekte mit sich, um einen solchen Artikel nicht zu kaufen. Wieso sollte man sich unnötig den Rücken kaput machen?

Aber gar nicht mal nur deswegen, sondern auch weil der Gebrauch von einer Fugenbürste einfach zeitgemäßer ist. Von unserem Team bekommen Sie daher eine ganz klare Kaufempfehlung. Selbstverständlich ist die in dem Testvideo gezeigte Steinbürste nur eines von unglaublich vielen Modellen, die Sie heutzutage bekommen können.

Schauen Sie sich deswegen zusätzlich zu dem Tutorial definitiv unseren Fugenbürste Vergleich der Top-Bestseller sowie die dazugehörigen Vergleichsberichte der einzelnen Produkte an, um bei Ihrer Kaufabwägung keinen Fehlgriff zu machen. Somit ersparen Sie sich auch Lehrgeld!

 

Wie eine elektrische Unkrautbürste angewendet wird und die klaren Vorteile – im Video

 

Keine Fugenbürste vorhanden? Halb so schlimm, es gibt Alternativen

Haben Sie das auch schon erlebt? Man will im Garten schnell fertig werden und hat dummerweise zum Entfernen von Unkraut keine Steinbürste griffbereit. Echt nervig – aber dabei ist es mitnichten unbedingt erforderlich, dass Sie eine Steinbürste zur Verfügung haben. Sie können zum Beispiel eine Stahlbürste zur Hand nehmen, für den Fall, dass Sie momentan nicht auf eine elektrische Fugenbürste zurückgreifen können.

Aber ist dieser Weg auch als dauerhafte Alternativmöglichkeit im Garten geeignet? Also wenn Sie uns fragen eher nein. Nach unserer Auffassung eignet sich fast kein Produkt so gut wie die Fugenbürste, wenn es ums Entfernen von Unkraut geht.

Für den Fall, dass Sie auf Erleichterungen hinsichtlich Handhabung und Zeitersparnis sowie Ihrer Gesundheit Wert legen, sollten Sie wahrscheinlich eine Pflasterbürste erwerben.

 

Vor- und Nachteile: Neu kaufen oder Fugenbürste als Gebrauchtware?

Haben Sie vielleicht bereits einen Artikel ausgewählt und dann erfahren, dass Sie die Steinbürste gebraucht merklich günstiger erwerben könnten? Beide Einkaufsvarianten (neuer Artikel oder aus zweiter Hand) haben jeweils Vor- aber auch Nachteile. Doch lohnt sich eine solche Investition? Wie lange funktioniert ein gebrauchtes Gerät den noch?

Noch nicht so alte second hand Waren sind oft erheblich günstiger, zeigen aber im Vergleich zu neu angeschafften Produkten beim Entfernen von Unkraut häufig noch eine ähnliche Leistung – Hier steckt, wie auch bei einem Akkuschrauber, ein relative verschleißarmer elektrischer Antrieb drin. Dieser Umstand ist natürlich als Vorzug für Gebrauchtwaren zu verbuchen.

Es kann aber selbstverständlich eher vorkommen, dass Sie nicht zufrieden sind, wenn Sie eine Pflasterbürste gebraucht erwerben.

Für den Fall, dass Sie sich nicht im Detail mit den Produkteigenschaften auskennen, ist der Kauf von einem Artikel frisch aus dem Laden vielleicht die sicherere Einkaufsvariante. Privatverkäufer müssen für Gebrauchtwaren des Weiteren keine Mängelhaftung geben. Unter dem Strich müssen Sie nun eigenverantwortlich evaluieren, ob zu Ihren Ansprüchen besser ein bereits in Verwendung gewesenes oder ein Produkt frisch von der Ladentheke passt.

 

 

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Menü