Fußbodenheizung für Wohnwagen (Top 5) | Heizung elektrisch

Wohnwagenbesitzer aufgepasst,

Sie verreisen liebend gern mit Ihrem Wohnwagen oder Ihrem Wohnmobil und das am besten zu jeder Jahreszeit? Dann haben Sie sicherlich schon häufiger auf Ihren Reisen das Problem von kalten Füßen gehabt, wenn es auch draußen mal so richtig frisch wurde. Doch diese Zeiten gehören mit Fußbodenheizungen für Wohnmobile der Vergangenheit an!

Extrem leicht zu installieren spenden sie dauerhaft wohlige Wärme und sorgen so, dass der Trip rundum schön wird. Wir stellen Ihnen daher im Folgenden die aus unserer Sicht fünf besten Heizungen vor. Viel Spaß damit! 🙂

Mi-Heat Elektro Fußbodenheizung

  • Länge: 2m (andere Größen erhältlich)
  • Leicht, platzsparend und energieeffizient
  • Niedervolt-Heizfolie
  • Vielseitig: für Wohnwägen, Boote, Caravan,…
  • Max. Leistungsaufnahme: 130 Watt/m²

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Mi-Heat Infrarot-Heizfolie Komplettset

  • Länge: 2m (andere Größen erhältlich)
  • Oberflächenwärme bis 30°C
  • Patentierte Technologie
  • Wartungsfrei
  • Digital-Thermostat für stufenlose Regulierung

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

ECOFLOOR Fußbodenheizung Mat

  • Twin-Technik
  • Größe von 1-12m² wählbar
  • 160 Watt/m²
  • Geeignet für Steinböden und Fliesen
  • Breite: 500mm

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Bodenheizung24 Fußbodenheizung Komplett-Set

  • Geeignet für Parkett und Laminat
  • Digitaler Thermostat
  • Längen von 1-15m² erhältlich
  • Breite: 500mm
  • Heizleistung von 150 W/m²

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Bodenheizung24 Elektrische Bodenheizung BZ-150 Plus

  • 150 W/m²
  • Zweiader-Technologie
  • Digitaler Thermostat inklusive
  • Neueste Technologie mit Schutzart IP67
  • Längen von 1-20m² erhältlich

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Sie sind sich noch unschlüssig? Hier die Top 5 im direkten Vergleich

Elektrische Fußbodenheizungen sind gefragt, das zeigen die vielen Händler, die sich mittlerweile auf dem Markt zu behaupten versuchen. Dass es dabei sowohl qualitative als auch preisliche Unterschiede gibt, sollte keinen überraschen. Wir haben daher unsere Top 5 noch einmal genauestens unter die Lupe genommen und miteinander verglichen. So kommen auch Sie zur idealen Heizmatte oder alternativ zur besten Zeltheizung.

Mi-Heat ist eine der Firmen, die selbstredend mit Fußbodenheizungen für Wohnmobile aufwarten kann und es mit zwei ihrer Modelle auch in unsere Top 5 geschafft hat. Die erste hat die Standardbreite von 50 cm und ist vor allem für Dielen, Parkett, Laminat, Kork und Linoleum gemacht. Die Montage ist dabei sehr einfach und die Matte selbst sehr robust. Diese Eigenschaften kombiniert mit einem verhältnismäßig günstigen Preis machen die Heizmatte zu einem echten Kracher.

Die zweite ist vor allem für Teppiche und PVC-Böden geeignet und lässt sich via mitgeliefertem Thermostat sehr einfach steuern. Auch sie ist damit ideal für Wohnwägen und Wohnmobile, kann jedoch natürlich auch auf Booten oder in Campern eingesetzt werden. Diese Carbon-Heizfolie hat eine maximale Leistungsaufnahme von 130 Watt/m² bei einer Standardbreite von 50 cm und schafft somit eine wohlige Boden- und Raumtemperatur.

Auch ECOFLOOR hat mit der ECOFLOOR Mat eine elektrische Fußbodenheizung im Sortiment, die den Vergleich mit anderen Modellen nicht scheuen muss, was auch die durchweg positiven Kundenerfahrungen zeigen. Für sehr wenig Geld bekommen Sie hier ein Produkt, das mit 160 Watt/m² eine äußerst gute Heizleistung mit sich bringt. Geeignet ist die Matte für Steinböden wie zum Beispiel Fliesen oder Kacheln. Auch sie hat die Standardbreite von 50 cm.

Die weiteren beiden Fußbodenmatten in unseren Top 5 sind von Bodenheizung24 und preislich und leistungstechnisch ein ganzes Stück über den anderen vorgestellten Matten anzusiedeln. Die erste der beiden ist ein Komplett-Set für Parkett und Laminat und verfügt über einen digitalen Thermostat inklusive Bodentemperaturfühler. Die Matte arbeitet mit einer Leistung von 150 Watt/m² und ist nach Schutzart IP67 konstruiert. Hier bekommen Sie ein Produkt, das auf dem absolut neuesten Stand der Technik ist. Wer es also nicht scheut, ein bisschen mehr Geld in die Hand zu nehmen, der hat mit dieser Matte ein Produkt, das ihn noch lange Zeit später begeistern wird.

Genauso auch die zweite Matte aus dem Hause Bodenheizung24, die BZ-150 Plus. Sie arbeitet, wie der Name schon durchklingen lässt, mit 150 Watt/m² und ist sowohl als Voll-, als auch als Teilheizung geeignet. Konzipiert ist diese Matte im Gegensatz zur anderen für Steinböden und Fliesen. Auch sie besitzt einen Digital-Thermostat und basiert auf der Zweiader-Technologie. Selbstverständlich haben auch die beiden letztgenannten Matten eine Breite von 50 cm.

Sie sehen also, bei Wohnwagenfußbodenheizungen hat man die Qual der Wahl. Für alle aufgelisteten Produkte gibt es jeweils die verschiedensten Längen zur Auswahl, sodass Sie die ideale Länge für Ihren Wohnwagen kaufen können. Werden Sie sich bewusst, ob Sie mehr oder doch eher weniger Geld in die Hand nehmen möchten und somit sehr gute oder doch „nur“ gute Qualität verbauen möchten. Ihre Vorzüge haben logischerweise je nach Geschmack alle vorgestellten Matten.

 

 

Damit Sie sich zu jeder Tages- und Jahreszeit wohlfühlen: Wohnwagenfußbodenheizungen machen den Unterschied

 

Wohnwagenfußbodenheizung Preisgruppe – Kostspieliger Hersteller oder unbekannte Firma?

Es steht außer Frage, dass Sie beim Kauf einer Fussbodenheizung für Wohnmobile ein breites Spektrum an möglichen Elementen vorfinden. Eine große Menge der verfügbaren Wohnwagenfußbodenheizungen sind dabei dem billigeren Preisbereich zuzuordnen. Unwiderleglich bestehen manchmal ziemlich große Möglichkeiten zum Geld Sparen, im Falle, dass Sie auf eine günstige Firma zurückgreifen. Dabei müssen diese Billigprodukte beileibe nicht immer wesentlich schlechter sein als die teureren Gegenstücke. Sie können definitiv auch viel Glück haben und für kleines Geld ein echt gutes Produkt erwerben.

Billige Produkte sind andererseits in vielen Fällen nicht so robust wie kostspielige Wohnwagenfußbodenheizungen, da bei ihrer Entwicklung in vielen Fällen nicht ganz so sehr auf eine gute Qualität geachtet wurde und es somit gut und gern sein kann, dass Sie recht schnell nachrüsten müssen. Vielmehr geht es bei vielen Billiganbietern einfach darum, auf Masse zu produzieren. Sie legen also kaum Wert auf Kundenbindung. Als weitere Vorteile von einer kostenintensiven Wohnwagenfußbodenheizung sind dementsprechend zudem ein im Normalfall besserer Kunden-Support, die in vielen Fällen besseren Herstellungsbedingungen für die Angestellten und das Vermeiden von negativen Überraschungen zum Beispiel durch eine lückenhafte Produktanleitung zu erwähnen.

Als Resümee kann also der Schluss gezogen werden, dass günstigere Produkte zwar auch verschiedene positive Alleinstellungsmerkmale mit sich bringen, wenn sie jedoch keine Probleme damit haben etwas tiefer in die Tasche zu greifen, kann es moralisch vorteilhaft sein, auch mal die Markenware zu erwerben.

 

Wohnwagenfußbodenheizung im Praxisvideo – Erleben Sie eine Wohnwagenheizung in der Praxis

Wenn Sie trotz der umfassenden Erklärungen der unterschiedlichen Wohnwagenfußbodenheizungen und der unterschiedlichen Bewertungskriterien noch unentschlossen sind, welches Produkt Sie im Endeffekt erwerben sollten, dann werfen Sie ein Auge auf das folgende Tutorial.

Darin können Sie die Testperson von dem Produktvideo bei jedem ihrer Schritte begutachten und so eigene Fehlleistungen beim Beheizen abwenden. Ein zwar längeres, jedoch wirklich exzellentes Video, bei dem Sie von Anfang bis Ende dabei sind und so nach Ende des Videos genau wissen, welche Dinge Sie beim Verlegen Ihrer neuen Fußbodenheizung besonders beachten müssen. Wenn Basteln Ihr Hobby ist, so ist dieses Video wahrscheinlich perfekt für Sie. So können Sie auch direkt einen Blick auf die Endresultate werfen, die sich mit einer Heizung erreichen lassen. Wir selbst sind jedenfalls der Ansicht, dass man auf der Grundlage des Produktvideos noch einmal ganz genau evaluieren kann, wie gut sich eine Wohnwagenheizung zum Beheizen eignet.

Haben Sie sich schon für einen spezifischen Artikel entschlossen? Unserer Ansicht nach bringt eine Wohnwagenheizung einfach zu viele attraktive Aspekte mit sich, als dass man sich gegen den Artikel entscheiden könnte. Daher empfehlen wir Ihnen definitiv den Kauf von einem solchen Produkt. Wohnwagenfußbodenheizungen gibt es wegen der großen Nachfrage selbstverständlich in zahlreichen unterschiedlichen Varianten zu erwerben – Die schwere Wahl für ein Produkt liegt deswegen also bei Ihnen. Wir empfehlen Ihnen daher auch einen Blick auf unseren Wohnwagenfußbodenheizung Vergleich der Top-Bestseller sowie die dazugehörigen Vergleichsberichte der einzelnen Produkte zu werfen. Dabei können Sie sich ganz bestimmt eine bessere Meinung zu den Artikeln bilden.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fußbodenheizungen selbst im Wohnwagen einbauen: dieses Praxisvideo zeigt Ihnen, worauf Sie achten müssen

 

Wohnwagenfußbodenheizung im Internet kaufen: Welches Portal eignet sich hierzu am ehesten?

EBay und Amazon – Diesen zwei Online-Shops vertrauen definitiv die meisten Personen, wenn es um Wohnwagenfußbodenheizungen geht. Aber gibt es noch andere Alternativen für den Einkauf im Internet? Kommt es teilweise zu schadhaften Lieferungen? Was sind Gemeinsamkeiten und Gegensätze von eBay und Amazon? Und was passiert, falls der Kunde die Lieferung binnen 14 Tagen zurück sendet? Diesen Fragen gehen wir im Folgenden auf den Grund.

EBay war lange Zeit ein reines Versteigerungssystem und in jenen Tagen gab es noch riesige Unterschiede zwischen den beiden Onlineverkäufern. Aber das Online-Portal hat das Warensortiment erheblich erweitert und bietet heutzutage auch viele Direktkäufe an. Seither sind sich eBay und Amazon äußerst ähnlich geworden, wobei beide exzellente Dienstleistungsstrukturen entworfen haben. Sowohl was die Lieferung von Produkten als auch die Rücksendung angeht, sind beide sehr schnell und bei Rücksendungen in den meisten Fällen auch sehr kulant. Schließlich will man keinen Kunden an die Konkurrenz verlieren.

Falls es Ihnen bei der Auswahl eines Internet-Shops besonders um den Wohnwagenfußbodenheizung Preis geht, kann es aber auch ergiebig für Sie sein einmal auf Schwab, Real, Limango und analogen weniger populären Anbietern einen Besuch abzustatten. Unter Umständen findet man hier prima Rabatte. Diese kleineren Shops wollen schließlich auch im Gedächtnis der Kunden bleiben.

Schlussfazit: Grundlegend gesehen gut geeignet ist nach unserer Meinung vor allem Amazon, da Sie hier eine besonders positiv herausstechende Angebotspalette und auch häufig einen sehr ansprechenden Wohnwagenfußbodenheizung Preis haben. Im Falle, dass Sie vor etwas mehr Rechercheaufwand nicht flüchten wollen, rentiert sich aber auch ein produktabhängiger Preisvergleich weiterer Online-Shops.

 

Frisch aus dem Laden oder gebraucht? Beide Varianten im Vergleich

Haben Sie eventuell schon ein Produkt herausgesucht und dann entdeckt, dass Sie die Wohnwagenfußbodenheizung gebraucht merklich kostengünstiger bekommen könnten? Ob ein Gebrauchtkauf bei einer Gegenüberstellung mit einem neuen Artikel eine erwägenswerte Shopping-Möglichkeit ist, prüfen wir im Folgenden.

Bei dem Einkauf von einer gebrauchten Heizung können Sie selbstverständlich viel Geld sparen. Es gibt haufenweise private Anbieter, die ihre alten Fußbodenheizungen loswerden wollen. Achten Sie ganz besonders auf Produkte, die zuvor im Geschäft ausgestellt waren. Diese sind in vielen Fällen noch so gut wie neu und außergewöhnlich günstig. Allerdings sind diese Geräte dann logischerweise auch äußerst schnell vergriffen, weil natürlich viele Leute auf der Jagd nach solchen Schnäppchen sind.

Wir möchten aber logischerweise nicht verbergen, dass im Kauf von einer gebrauchten Wohnwagenheizung gewisse Risiken stecken. Prinzipiell lässt sich sagen: Je älter desto größer der Produktverschleiß und somit auch die Risiken, dass Sie Einschränkungen beim Heizen akzeptieren müssen. Und mal ganz ehrlich: Was bringt Ihnen der Stress des Einbauens, wenn danach kaum Heizleistung vorhanden ist und Sie weiterhin kalte Füße haben? Dafür ist Geld ausgeben nun wirklich zu schade. Für den Fall eines Wohnwagenheizung-Neukaufs bieten die meisten regionale Fachgeschäfte sowie Internet-Shops außerdem eine kostenlose Möglichkeit zum Umtausch an, für den Fall, dass Ihnen die erworbene Wohnwagenheizung nicht zusagt.

Schlussendlich müssen Sie nun in Eigenverantwortung entscheiden, ob zu Ihren Ansprüchen besser ein gebrauchtes oder ein neues Produkt passt. Schließlich müssen Sie später nur vor sich selbst Rechenschaft ablegen.

 

 

Menü