Mantis Gartenfräse 4 Takt im Test (Platz 1 im Bereich Benzin Motorhacke)

Platz 4: Mantis Gartenfräse 4 Takt

  • kraftvoller 25ccm Benzinmotor 4 Takt
  • sehr einfach zu starten (auch im Winter)
  • mit viel gewellten, stabilen Hack-Elementen
  • Arbeitstiefe: bis zu 25cm
  • Arbeitsbreite: bis zu 23cm
  • gerade einmal 11kg leicht

Letzte Aktualisierung am 26.06.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Sie suchen eine Benzin-Gartenfräse? Die Mantis 4 Takt Hacke ist ein heißer Kandidat!

Wie Sie sicherlich schon an unserer Überschrift erkennen konnten, ist die Mantis 4 Takt Gartenhacke in unserem Test der 10 Gartenfräsen in der Kategorie „Benzin-Fräsen“ auf dem ersten Platz – und im Gesamttest auf dem vierten Platz gelandet. Zwei gute Gründe, um sich also diese Gartenfräse genauer anzuschauen.

Denn die Leistungsdaten sind durchaus vielversprechend! Beginnen wir mal beim Gewicht – mit 11kg ist diese Motorhacke trotz des vorhandenen Motors im Vergleich zu vielen Konkurrenten ein Leichtgewicht. Sollten Sie bereits mal einen Gartenboden mit einem schwereren Modell gefräst haben, wissen Sie sicher, dass es bei solch einer Arbeit auf jedes Gramm ankommt.

Auch die Arbeitstiefe (250mm) und Arbeitsbreite (230mm) sind vollkommen okay, wenn wir sie mit den anderen Motorfräsen vergleichen.

Der Preis ist sicherlich kein Pappenstiel – vor allem, wenn Sie diesen in unserer Vergleichstabelle mit den Preisen der Elektro-Gartenfräsen vergleichen – aber Fakt ist nunmal: Für eine Benzin Gartenfräse muss man einfach tiefer in die Tasche greifen! Lassen Sie sich also davon nicht gleich abschrecken und schauen Sie sich das folgende Beispielvideo sowie unsere Testergebnisse in den verschiedenen Kategorien der Mantis 4 Takt Fräse an, um sich einen optimalen Eindruck zu verschaffen.

 

Mantis Benzinfräse FrontansichtMantis Gartenfräse im EinsatzMantis Gartenfräse Seitenansicht

So sieht die 4 Takt Gartenfräse von Mantis im Einsatz aus!

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Praxistest – So sieht die benzinbetriebene Mantis Bodenfräse in der Praxis aus

 

Testergebnisse der Mantis Benzin 7263-12-14 Gartenfräse: So kommt sie auf 92 Punkte

Die Beschaffenheit der Mantis Benzin 7263-12-14 wurden im Zuge von unserem Gartenfräse Test ausführlich begutachtet und mit anderen Artikeln gegenübergestellt. So können Sie ideal ermitteln, wo die Stärken und Schwächen dieser Gartenfräse im Vergleich zum Rest liegen.

Nutzen Sie diesen Ackerfräse Test als Ausgangsbasis für eine begründetere Kaufentscheidung. Anhand der farblich deutlich gemachten Gesamtbewertung können Sie sich einen ersten Eindruck über das Gesamtergebnis der Mantis Benzin 7263-12-14 Fräse im Zuge von unserem Gartenfräse Produkttest machen. Denn es gibt durchaus eine Menge zu beachten!

Achten Sie bei Ihrer Kaufüberlegung aber insbesondere auf die Testfaktoren, die für Sie persönlich relevant sind! Nur so können Sie herausbekommen welches die beste Gartenfräse für Ihre spezifischen Bedürfnisse ist. Wie beispielsweise die Kategorie „Preis Leistung“, die vielen unserer Lesern am wichtigsten ist!

Die unterschiedlichen Testfaktoren haben wir Ihnen im anschließenden Text nochmals im Detail dargelegt. In diesem Überblick wird außerdem auf das Abschneiden der Mantis Benzin 7263-12-14 in unserem Test genauer eingegangen. Viel Vergnügen beim Informieren!

 

Kundenzufriedenheit

 
Kundenzufriedenheit

Mit einer Bewertung von 95 Punkten weist die Mantis Benzin 7263-12-14 ein außergewöhnlich gutes Testergebnis bezüglich der Kundenzufriedenheit auf. Das ist hervorragend, denn diese Kategorie ist ebenfalls sehr entscheidend für viele!
Die Zuweisung der erreichten Punktzahl hängt dabei entscheidend von Beurteilungen des Produktes und Rezensionen von Käufern zahlreicher großer Internetkaufhäuser ab. So können wir hier eine Punktzahl ermitteln.

Falls Sie sich für die Kundenzufriedenheit besonders interessieren, empfehlen wir Ihnen einen Vergleich der Mantis Benzin 7263-12-14 mit der Mantis Elektro 7252-12-40 oder der Einhell Elektro GC-RT 7530. Denn als beste Gartenfräse in der Kategorie Kundenzufriedenheit liegt die Mantis Elektro 7252-12-40 sogar noch knapp vor der Mantis Benzin 7263-12-14, die den zweiten Platz belegt. Die drittbeste Bewertung erreicht die Einhell Elektro GC-RT 7530.
.

Beliebtheit

 
Beliebtheit

In unserem Rasenfräse Vergleich erreicht die Mantis Benzin 7263-12-14 85 von maximal 100 erhältlichen Punkten. Gegenüber anderen getesteten Produkten schneidet sie bezüglich der Beliebtheit daher zufriedenstellend ab. Diese Gartenfräse ist also durchaus beliebt bei Käufern – das kann man mit Fug und Recht sagen.

Die Zuteilung der erlangten Punktzahl hängt dabei ausschlaggebend von der Häufigkeit ab, mit der die Bodenfräse in der Vergangenheit bereits erstanden wurde. Viele Kommentare in Online-Shops wirken sich ebenfalls positiv auf die Einschätzung aus. Ist Ihnen die Beliebtheit des Artikels bei anderen Kunden besonders wichtig? In dem Fall haben wir zwei Empfehlungen für Sie:

Dann sollten Sie sich auch die Einhell Elektro GC-RT 7530 sowie die Atika BH 1400 N genauer anschauen. Die zwei Artikel erlangen bei diesem Testkriterium besonders zufriedenstellende Ergebnisse und könnten somit attraktiv für Sie sein.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

 
Preis-Leistungs-Verhältnis

In unserem Motorhacke Vergleich erreicht die Mantis Benzin 7263-12-14 89 von maximal 100 erhältlichen Punkten. Auch das ist ein gutes Ergebnis.

Gegenüber anderen getesteten Geräten schneidet sie bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses infolgedessen lediglich unzureichend ab. Beim Kauf von einer Gartenfräse können Sie durchschnittlich mit einem Kaufpreis von rund 269 Euro rechnen.

Im Vergleich zu diesem Durchschnittspreis fällt die Mantis Benzin 7263-12-14 mit 470 Euro etwas teurer aus. Das liegt aber auch an der Tatsache, dass Benzin Gartenfräsen nunmal teurer sind, als die elektrischen Konkurrenten.

Neben dem Durchschnittspreis fließen aber auch weitere Kriterien wie der Lieferumfang und die Qualität in das Preis-Leistungs-Testergebnis von der Gartenfräse mit ein, da das preisgünstigste Produkt schließlich nicht unbedingt das ansprechendste Preis-Leistungs-Verhältnis vorweisen kann. Im Falle, dass Sie sich für das Preis-Leistungs-Verhältnis des Produktes besonders interessieren, empfehlen wir Ihnen einen Vergleich der Mantis Benzin 7263-12-14 mit der Atika BH 1400 N oder der Fanztool Elektro. Die beiden Geräte erlangen hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses besonders zufriedenstellende Werte. Berücksichtigen Sie die zwei Artikel deswegen auch bei Ihrer Kaufüberlegung.

Qualität

 
Qualität

Mit einer Beurteilung von 95 Qualitätspunkten weist die Mantis Benzin 7263-12-14 ein auffällig gutes Testergebnis betreffend der Qualität auf. Letzten Endes müssen Sie bei der Wahl eines Produktes Ihre eigenen Präferenzen setzen. Nach unserer Meinung sollte die Qualität der unterschiedlichen Gartenfräsen aber eine besonders große Relevanz für Ihre Kaufentscheidung haben. Und hier schneidet eben diese Mantis 4 Takt Fräse richtig gut ab!

Achten Sie nicht nur auf den Kostenfaktor! Kostengünstigere Gartenfräsen sind oft weniger hochwertig und haben dementsprechend auch eine geringere Lebensdauer. Diesen Fakt vergessen viele und lassen sich von billigen Fräsen täuschen!

Im Falle, dass Sie sich so wie wir für die Qualität des Artikels besonders interessieren, empfehlen wir Ihnen aber dennoch einen Vergleich der Mantis Benzin 7263-12-14 mit der Mantis Elektro 7252-12-40 oder der Atika BH 1400 N. Mit Blick auf die Qualität können die zwei Gartenfräsen bei einem Vergleich mit anderen Artikeln ebenfalls hohe Punktzahlen erzielen. Der AL-KO MH 350-4 liegt sogar noch vor der Mantis Benzin 7263-12-14, die den zweiten Platz belegt. Den dritten Platz erzielt die Mantis Elektro 7252-12-40. Deswegen kann es sicherlich nicht schaden, wenn Sie diese zwei Geräte auch bei Ihrer Kaufabwägung mit einfließen lassen.

 

Zeitersparnis

 
Zeitersparnis

Die Mantis Benzin 7263-12-14 erzielt in unserem Produktvergleich 97 von 100 erhältlichen Punkten. Der Zeitgewinn bei einer Nutzung der Mantis Benzin 7263-12-14 aber auch Dinge wie beispielsweise die Dauer der Reinigung von der Rasenfräse wurden von anderen Käufern somit als hervorragend eingestuft. Bedingt wird das auch durch das leichte Gewicht und die tollen Griffe der Motorhacke.

Der Bewertungsfaktor Zeitersparnis gehört bestimmt nicht zu den wichtigsten Motiven für den Kauf von einer Rasenfräse. Schauen Sie sich aber dennoch auch die Mantis Elektro 7252-12-40 und die Atika BH 1400 N an, wenn Sie viel Wert auf eine große Zeitersparnis legen. Mit Blick auf die Zeitersparnis können die beiden Gartenfräsen bei einem Vergleich mit anderen Artikeln ebenfalls befriedigende Bewertungen erlangen. Der AL-KO MH 350-4 liegt sogar noch vor der Mantis Benzin 7263-12-14, die den zweiten Platz belegt.

Den dritten Platz erlangt die Mantis Elektro 7252-12-40. Deswegen kann es sicherlich nicht schaden, wenn Sie diese beiden Artikel ebenfalls bei Ihrer Kaufüberlegung beachten. Wenn aber nur eine Benzinfräse für Sie in Frage kommt, ist die 4 Takt Mantis Fräse einfach eine Top Wahl!

Handhabung

 
Handhabung

Mit einer Beurteilung von 96 Handhabungspunkten weist die Mantis Benzin 7263-12-14 ein außergewöhnlich gutes Testergebnis in punkto Handhabung auf. Zurückzuführen ist die Punktzahl vor allem auf Berichte echter Käufer, die die Ackerfräse bereits im Alltagsgebrauch getestet haben. Und 96 Punkte sind auch hier ein echter Hammer!

Für den Fall, dass Sie sich für die Handhabung des Produktes besonders interessieren, empfehlen wir Ihnen aber dennoch einen Vergleich der Mantis Benzin 7263-12-14 mit der AL-KO MH 350-4 oder der Mantis Elektro 7252-12-40. In Bezug auf die Handhabung können die zwei Gartenfräsen bei einer Gegenüberstellung mit anderen Artikeln ebenfalls befriedigende Testpunkte erlangen. Dennoch bleibt es dabei: In dieser Kategorie rockt die Mantis einfach!

Der AL-KO MH 350-4 liegt sogar noch vor der Mantis Benzin 7263-12-14, die den zweiten Platz belegt. Den dritten Platz erreicht die Mantis Elektro 7252-12-40. Deswegen macht es sicherlich Sinn, wenn Sie diese beiden Geräte auch bei Ihrer Produktauswahl berücksichtigen.

 

Wie gut sind billige Benzin-Gartenfräsen? Die verschiedenen Gartenfräse Preise in der Übersicht

Sie sollten sich in jedem Fall Gedanken darüber machen, ob Sie beim Kauf von einer Rasenfräse Geld einsparen oder lieber etwas tiefer in die Tasche greifen möchten. Denn dieser Umstand (also der Preis) entscheidet sehr oft über die Zufriedenheit nach dem Kauf.

Tatsächlich winken unter Umständen recht große Geldsparmöglichkeiten, falls Sie auf eine niedrigpreisige Firma zurückgreifen. Die Laufzeit von billigen Artikeln ist abgesehen davon aber oft nicht so hoch wie bei Produkten von einer Qualitätsmarke – Ein Nachteil von einer niedrigpreisigen Rasenfräse, den Sie ganz klar im Hinterkopf behalten sollten. Wer mag es schon, wenn einem bereits nach wenigen Einsätzen Mängel am Gerät oder den Klingen auffallen.

Als zusätzliche Vorteile von einer kostenintensiven Gartenfräse sind des Weiteren ein in der Regel umfangreicherer Kunden-Support, die in vielen Fällen besseren Produktionsbedingungen für die Mitarbeiter und das Ausbleiben von unschönen Überraschungen zum Beispiel durch fehlende Produktteile zu erwähnen. Welches Fazit Sie nun ziehen und wie viel Geld Sie für eine Rasenfräse unter dem Strich bezahlen möchten müssen Sie in Eigenverantwortung bestimmen. Machen Sie sich aber auf alle Fälle vor dem Kauf nochmals detailliert Gedanken über die verschiedenen Vor- und Nachteile.

Und denken Sie immer daran: Sparen Sie nicht am falschen Ende.

Lohnt sich der Gebrauchtkauf von einer Gartenfräse mit Benzinbetrieb?

Man könnte sich doch auch mal ein Luxusprodukt gönnen: Auch Gartenfräsen des hochpreisigen Segments werden mal älter und aus diesem Grund günstiger. Es ist also doch eigentlich keine schlechte Idee, wenn Sie sich auf dem Gebrauchtmarkt einmal genauer umsehen…

Die Vor- aber auch Nachteile der zwei Einkaufsvarianten – aus zweiter Hand oder frisch aus dem Laden – sind schnell zu erkennen. Schauen wir uns diese einmal näher an:

Bei dem Kauf von einer second hand Motorhacke können Sie logischerweise viel Geld einsparen.

Achten Sie insbesondere auf Ausstellungsstücke. Diese sind häufig wie neu und außergewöhnlich preisgünstig.

Meistens gibt es auf der anderen Seite aber kein so großes Angebot an Gebrauchtwaren. Es ist in der Tat ein wenig so: Man muss nehmen, was angeboten wird.

Dieser Nachteil fällt bei einem Artikel frisch aus dem Laden natürlich weg. Verkäufer müssen für second hand Produkte darüber hinaus keine Möglichkeit zum Umtausch geben. Machen Sie doch auch zusätzlich noch eine zügige Onlinerecherche, bevor Sie sich für ein gebrauchtes oder ein neues Produkt entscheiden. Hierbei wird normalerweise relativ schnell deutlich, was der Markt zurzeit so hergibt. Wenn Sie eine passende Gartenfräse in guten Zustand finden: Schlagen Sie zu!

 

 

 

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Können Sie mir einen Tipp geben, wo die Mantis 7263-12-14 4-Takt Benzin Motorhacke/Gartenfräse kaufen kann? Ich sehe überall nur „nicht erhältlich“?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü