Der Black&Decker Laubsauger GW3050 im Test

Sie suchen zum Saugen von Blättern ein gutes Laubgebläse? In diesem Fall sind Sie hier absolut richtig, denn in dem im Anschluss gezeigten Testbericht* gehen wir im Detail darauf ein, wie gut das GW3050 Gartengebläse in unserem Produkttest abgeschnitten hat. Wir empfehlen, dabei genau auf Faktoren wie Benzinantrieb, Elektroantrieb, Griff und Co. zu achten.

Verschiedene Merkmale des Produktes von Black&Decker auf einen Blick

  • Ungefähr 40 % erschwinglicher als der teuerste Laubbläser.
  • Bei echten Kunden von 30 Laubsaugern am zweitnegativsten beurteilt.
  • Die Luftgeschwindigkeit ist mit ca. 418 km/h auffällig groß.
  • Hat mit 3000 Watt eine ungewöhnlich große Wattstärke.
  • Das Produkt hat ein besonders großes Gewicht von 8.27 kg.

Letzte Aktualisierung am 17.11.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Spiegelt sich der Kostenfaktor in Merkmalen wie Gebläse, Griff und Co. wieder?

Wenn Sie sich einen Laubsauger von Black&Decker anschaffen möchten, macht es viel Sinn, die Preisklassen miteinander zu vergleichen und dabei auch zu überprüfen, wie der GW3050 Black&Decker Laubbläser im Vergleich zu anderen Artikeln abschneidet. Daher haben wir für Sie nachfolgend eine Abbildung dargestellt, die die unterschiedlichen Laubsauger und die entsprechenden Kosten zeigt.

Kostenüberblick von dem Black&Decker Laubsauger GW3050

Was Sie aus der grafischen Illustration entnehmen können

    ♼ Von 30 evaluierten Artikeln ist der Black&Decker Gartenbläser unter den 30 teuersten %.
    ♼ Die Preisunterschiede werden mit Blick auf prozentuale Preisverschiedenheiten schnell sichtbar: Das GW3050 Gartengebläse ist 29 % hochpreisiger als der Kostendurchschnitt.
    ♼ Das Saugen von Blättern auf dem Gehweg ist mit einem Gartenbläser erstaunlich teuer, wenn man den sehr kostspieligen Kostendurchschnitt von etwa 82 Euro bedenkt.

Video – Auch dieser Gartenbläser von Black&Decker könnte Ihr Interesse wecken

Alternativen zum Laubsauger GW3050 von Black&Decker im Vergleich

Aktuell im Angebot
Das kann das GC-EL 2500 E Einhell Gartengebläse

  • Die Wattstärke für das Saugen von Laub ist relativ klein.
  • Der teuerste Laubsauger ist 5.5 mal so teuer wie der Gartenbläser von Einhell.
  • In dem hier vorliegenden Test gibt es bezüglich der Käuferbewertungen 10 schlechtere und 15 bessere Produkte.
  • Das Produkt hat ein kleines Gewicht von ca. 3.15 kg.

Letzte Aktualisierung am 9.11.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Laubbläser von Masko: Die wichtigsten Merkmale in der Übersicht

  • Hat eine erstaunlich große Wattstärke.
  • Andere Käufer äußern sich in den Rezensionen sehr positiv über den Laubsauger von Masko.
  • Ist mit 3.5 kg bei einer Gegenüberstellung mit anderen Laubsaugern mit einem mittelmäßig großen Gewicht bestückt.
  • Ist mit einer relativ kleinen Geschwindigkeit des Gebläses ausgestattet.
  • Der billigste Gartensauger kostet nur 9 % weniger und der teuerste Artikel kostet 400 % mehr als das Masko Laubgebläse.

Letzte Aktualisierung am 9.11.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Folgendes kann der UB0801V von Makita

  • Die Wattstärke beim Saugen von Laub vor dem Haus ist mit 1650 Watt relativ klein.
  • Das Gewicht ist mit 3.2 kg relativ klein.
  • Wir haben insgesamt 30 Laubsaugern getestet. Davon sind 3 kostspieliger und 25 erschwinglicher.
  • Die Zufriedenheit anderer Käufer mit dem Makita Laubsauger ist einigermaßen hoch.

Letzte Aktualisierung am 9.11.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
ErgoJet 3000 Gardena Gartengebläse - Einige Produkteigenschaften in der Übersicht

  • Wird im Vergleich zu anderen Laubsaugern von anderen Käufern recht positiv beurteilt.
  • Hat eine recht große Gebläsegeschwindigkeit von 310 km/h.
  • Ist mit 3000 Watt mit einer auffällig großen Wattstärke ausgerüstet.
  • Ist unter den 50 teureren %.

Letzte Aktualisierung am 12.11.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Laubgebläse GW3031BP von Black&Decker - Einige Merkmale im Überblick

  • Die Blasgeschwindigkeit ist mit 418 km/h außergewöhnlich groß.
  • Vorherige Käufer sind mit dem GW3031BP Laubsauger eher unzufrieden.
  • Hat mit 3.7 kg ein mittelmäßig großes Gewicht.
  • Rund 228 % teurer als das günstigste und 40 % billiger als das teuerste Gartengebläse.
  • Die Wattzahl ist mit 3000 Watt im Vergleich zu anderen Laubsaugern äußerst groß.

Letzte Aktualisierung am 10.11.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

*Der Test in dem hier gezeigten Testbericht wurde auf Basis von im Internet frei verfügbaren Werten durchgeführt. Wir wollen deswegen in diesem Zuge darauf aufmerksam machen, dass wir die Laubsauger meistens keinem eigenen Praxistest unterzogen haben. Das hat viele Vorteile wie zum Beispiel, dass wir schnell neue Artikel in den Produkttest integrieren und uns auf die Einschätzungen einer großen Anzahl von anderen Käufern berufen können. Eine wichtige Anmerkung ist außerdem, dass auch der Zeitpunkt des Produktvergleichs nicht ganz irrelevant für die schlussendlichen Testresultate ist.

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü